eduard-gerlach-gesamtkatalog-2017-2018-seite-121-160

Auf sozialen Netzwerken teilen

Link teilen

Verwenden Sie einen permanenten Link zum Teilen in sozialen Medien

Mit einem Freund teilen

Bitte Anmelden um das zu senden document mit E-Mail!

In ihre Website einbetten

Wählen Sie eine Startseite

3. Arbeitsleuchten 122

18. Fußpflegegeräte 137

11. 130 Koffer für ambulante Fußpflege Für ein optimal ausgeleuchtetes Behandlungsfeld: Die LED-Leuchte wird seitlich am Koffer befestigt, eingestellt und über das Fußpflegegerät in Betrieb genommen.

9. 128 Fußpflege unterwegs auf Hausbesuch Da kommt einiges zusammen, was Sie mitnehmen müssen: Fußpflegekoffer mit Fußpflegegerät, Lampe, Beinstütze, Instrumente, Präparate. Beim Patienten soll es dann schnell und unkompliziert mit der Behandlung losgehen. Für Sie kein Problem mit den kompakten GERLACH Fußpflegekoffern . Sie haben damit immer alles griffbereit für die Fußpflege dabei. Sogar die Lampe zum Ausleuchten des Arbeitsfeldes und der Fußschalter finden Platz.

28. Anmerkung: Als Fußpfleger sind Sie verpflichtet mit einem Hygieneplan den gesam- ten Hygieneprozess in Ihrer Fußpflegepraxis zu dokumentieren. Darin muss jeder Verfahrensschritt klar definiert sein. Zusätzlich zum Hygiene- plan müssen die einzelnen Sterilisationsvorgänge dokumentiert werden. Eine lückenlose und dauerhafte sowie zeitsparende Aufzeichnungsmög- lichkeit bieten dabei gute PC-Programme, wie sie zum Beispiel für die Autoklaven MELAtronic 15 EN+ oder Faro SK07 erhältlich sind. Die oberste Rechtsgrundlage für diese Pflichten sind das Infektions- schutzgesetz (IfSG) sowie die Richtlinien des Robert-Koch-Institutes (RKI) zur Vorbeugung, Erkennung und Verhinderung der Weiterverbrei- tung übertragbarer Krankheiten. Für Fußpflegepraxen gelten insbeson- dere die „Anforderungen an die Hygiene bei der Aufbereitung von Medi- zinprodukten“. Diese Empfehlung wurde vom RKI und dem Bundes- institut für Arzneimittel und Medizinprodukte herausgegeben. 147 3. Instrumentenaufbewahrung Sind durch die Sterilisation sämtliche Mikroorganismen vernichtet, be- steht bereits beim Öffnen des Autoklaven oder Heißluftsterilisators die Gefahr einer erneuten Verkeimung – sofern die Instrumente nicht ein- zeln verpackt sind. Auch das vielfach praktizierte Verfahren, vor Feier- abend zu sterilisieren und dann die Instrumente über Nacht abkühlen zu lassen, kann eine Neukontamination ermöglichen. Daher ist es wichtig die Instrumente direkt nach dem Sterilisiervorgang zu entnehmen und steril aufzubewahren. Erfolgt die Sterilisation in geschlossenen Sterilisationskassetten (Zube- hör für die Autoklaven), werden diese aus dem Gerät genommen und einfach an einen vor Sonnenlicht und Luftzug geschützten Platz zum Abkühlen weggestellt. Ungeöffnet halten die Kassetten dann ihren Inhalt bis sechs Wochen steril – allerdings steht auch die Kassette solange nicht zur Verfügung. Alternativ ist die Lagerung der sterilisierten Instrumente in einem UV- Fach (Bestandteil fast aller Gerlach-Fußpflegeschränke) besonders praktisch, zeit- und kostensparend. Nach der Sterilisation können Sie die Instrumente aus dem Heißluftsterilisator nehmen und dann direkt in das UV-Fach legen. Die Instrumente kühlen im UV-Fach ab und verblei- ben dort keimarm bis zum nächsten Gebrauch. Für die Lagerung ste- hen Ihnen zwei oder drei Kunststofftabletts zur Verfügung. Der Einsatz mehrerer Tabletts parallel garantiert einen reibungslosen Arbeitsablauf unter keimarmen Bedingungen: • Der erste Instrumentensatz ist einsatzbereit zur Behandlung der Füße direkt am Arbeitsplatz. • Ein zweiter Instrumentensatz befindet sich keimarm aufbewahrt zur Abkühlung im UV-Fach. • Und ein dritter Instrumentensatz kann derweil sterilisiert werden. Diese Arbeitsteilung versetzt Sie in die Lage, alle Patienten unter opti- malen hygienischen Bedingungen zu behandeln. Ihre Kompetenz in Sa- chen Hygiene brauchen Sie vor Ihren Kunden nicht verstecken – ganz im Gegenteil. Führen Sie routinemäßige Maßnahmen ganz bewusst so aus, dass der Kunde sie auch wahrnimmt. Ein hohes Maß an Hygiene und Gesundheitsschutz erwartet jeder Kunde, ganz besonders wenn es um Eingriffe am Körper geht. Fühlt er sich in diesem Sinne gut betreut, macht gern einen neuen Termin in Ihrer Praxis aus und empfiehlt Sie weiter. Diese Hygieneplan-Kurzfassung zum Aufhängen in Ihrer Praxis können Sie kostenlos bestellen. Bestell-Nr. 720 902 800

2. 121 Gerlach Sattelsitz Besonderheiten: Der Sattelsitz verhindert eine unnatürliche, gesundheitsgefährdende Sitzhaltung und vermindert Rückenprobleme. Begünstigt eine „Aufrechte“ Haltung mit geradem Rücken, waagerecht positionierten Oberschenkeln und damit eine ideale Sitzhaltung. Der Sattelsitz erlaubt der Wirbelsäule um ihre ausba- lancierte Mittelachse herum zu agieren bei natürlicher Krümmung der Wirbelsäule und minimal belasteten Muskeln. Er erlaubt ungestörte Haltungsänderungen, optimal visuelle Übersicht und verbesserten Gebrauch der Hände. Die offene Sitzhaltung ermöglicht eine gute Blutzirkulation. Der Sattelsitz beugt Schäden, die durch falsche Sitzhaltung entstehen können, vor. Sitzhöhe: min 50 cm; max. 70 cm 5-strahliges Sicherheitsdrehkreuz mit gebremsten Sicherheitsrollen. Gasfederunterstütze Höheneinstellung. In verschiedenen Farben erhältlich. Abb. orchidee/perle Pending Arbeitsstuhl Ponso 1 GERLACH TECHNIK hat mit den Pending-Arbeits- stühlen bereits ein System in seinem Sortiment, das durch eine Entlastung der Wirbelsäule effektiv Rückenproblemen entgegenwirkt. Mit dem Pending Ponso 1 kommt jetzt ein neuer Stuhl hinzu, der durch neueste Entwicklungen noch besser Ihren Rücken schont. Das Ponso-Sitzprinzip optimiert die Sitz- haltung, wodurch Wirbelsäule und Bandscheiben entlastet werden. Das Pendelprinzip sorgt dafür, dass Sie leicht in Bewegung bleiben, was die Muskeln anspricht. Unnatürliches, starres Sitzen wird vermieden. Die gleichmäßige Druckverteilung vom Rücken auf die Oberschenkel lindert Rückenbeschwerden und fördert das entspannte, gesunde Arbeiten. Zudem werden das Herz-Kreislauf-System stimuliert, das Risiko für Bandscheibenvorfälle gemindert und auch das Risiko einer Wirbelsäulenverschiebung verringert. Höhenverstellung durch Gasfeder. Fest gepolsterte Rückenlehne. Sicherheitsdrehkreuz mit gebremsten Rollen. Sitzflächenbreite: 46 cm Sitzhöhe: min. 46 cm, max. 58 cm Sitztiefe: 38 cm Höhe der Rückenlehne über der Sitzfläche: 21 - 29 cm Rückenlehnenbreite: 42 cm Abb. limone/anthrazit

25. Handstücke 144 Absaughandstück SATURN AT MICRO Absaughandstück LUNA AT MICRO Mikromotor-Handstück PUCK MICRO Winkelturbine Bora L Blackline LED mit Licht Mikromotor-Handstück PM 11 32 Sprayhandstück SIRIUS NT MICRO mit Licht Abbildung verkleinert Mikromotor MCX MICRO  Mikromotor-Handstück und Turbinen für Behandlungseinheiten LUNAR Abbildung entspricht Originalgröße Abbildung entspricht Originalgröße Abbildungen entsprechen Originalgröße

30. Reinigungs- und Desinfektionsautomat PG 8582 • Stand-/Unterbaugerät • Außengehäuse weiß oder Edelstahl • Baubreite 600 mm, H 850 (820 Unterbreite), B 600, T 600 mm • Kürzeste Programmlaufzeit: 21 min. • Trocknungsfunktion EcoDry • Je nach Ausführung bis zu zwei integrierte Dosierpumpen für flüssige Medien • Chargenkapazität: 6 DIN-Siebe Die neue Generation Mit den Reinigungs- und Desinfektionsautomaten PG 8582 vollzieht Miele Professional einen vielfachen Innovationssprung. Die Baureihe zeichnet sich durch eine intelligente Kombination völlig neu gestalteter technischer Komponenten, neuer anwendungsspezifischer Programme und umfassender Überwachungsfunktionen aus. So ermöglicht sie bei- spiellose Sicherheit und Effizienz bei der Aufbereitung. Das Gerät verfügt über ein Ethernet-Modul. Mögliches Zubehör A 103 Oberkorb • Frontseitig offen • Zur Aufnahme von Einsätzen • Bestu ckungshöhe 95 mm • Eingebauter Sprü harm • Besonders geeignet fü r die Aufbereitung von DIN-Siebschalen sowie weitere Anwendungen mit niedrigen Spü lguthöhen • H 133, B 528, T 528 mm A 151 Unterkorb/Lafette • Zur Aufnahme marktü blicher DIN-Siebschalen sowie diverser Einsätze • Bestückungshöhe abhängig von gewähltem Oberkorb • H 88, B 531, T 522 mm 149 DOS K 85 Dosiermodul • Fü r flü ssige Medien wie alkalische Reiniger, chem. Desinfektions- mittel, Neutralisationsmittel • Schlauchdosierpumpe, einstellbar ü ber die elektronische Steuerung der Maschine • Integrierte Dosieru berwachungsfunktion fu r höhere Prozess- sicherhheit nach EN ISO 15883 • Kurze Sauglanze (200 mm) fü r 5-l-Kanister inkl. Fü llstands- ü berwachung des Kanisters • Länge Anschlusskabel: 3,00 m • Länge Saugleitung: 1,80 m Reinigungs- u. Desinfektionsautomat PG 8582, weiß PG 8582, Edelstahl Bestell-Nr. Desinfektor PG 8582 auf Anfrage zuzüglich Ober- und Unterkorb, Einsatz für stehende Instrumente, und das Dosiermodul DOS K 85/1

10. 129 Trolley, Koffer, und Beinstütze Trolley für Koffer AT/NT MICRO Für alle, die sich ihre „tragende Rolle“ richtig erleichtern wollen, steht ein hervorragend praktischer Koffer-Trolley zur Verfügung. Mit dem besonders leicht laufenden, sicheren Koffer-Trolley transportieren Sie Ihren Fußpflege- koffer bequem zum Patienten. Er lässt sich bei Bedarf leicht vom Koffer abnehmen. Die Vorteile: – mit wenigen Handgriffen am Koffer zu befestigen. – große, kugelgelagerte, luftbereifte Räder sorgen für einen erschütterungsarmen Lauf. Die hochwertige Technik, die Instrumente und Ihre weiteren Utensilien werden sicher transportiert. Koffer AT/NT MICRO Mit dem silberfarbenen Fußpflegekoffer für SATURN/LUNA/SIRIUS im handlichen Aktenkofferformat machen Sie auf Ihre Patienten einen professionellen Eindruck. Nach Öffnen des Koffers ist alles einsatzbereit und bereits optimal platziert. Der elegante und mobile Fußpflegekoffer bietet ausrei- chend Platz und lässt sich dank seiner schlanken, flachen Konstruktion bequem tragen. GERLACH transportable Beinstütze im praktischen Trageetui. Beinauflage aus Integralschaum. Stufenlos höhenverstellbar durch Drehkurbel, Neigung durch handlichen Drehknebel einzustellen. Höhe: min. 45 cm, max. 67 cm Gewicht komplett: 2,0 kg Gewicht ohne Trageetui: 1,6 kg Beinstütze mit Trageetui Trolley für den Koffer AT/NT MICRO Trolley mit Koffer AT/NT MICRO Bestell-Nr. Trolley für Koffer AT/NT MICRO 301 930 902 Koffer AT/NT MICRO leer, 4,7 kg 303 106 400 GERLACH transportable 301 423 300 Beinstütze mit Trageetui

6. 125 Kaltlichtleuchte MAVE 111 Ausgestattet mit 11 Watt Kompakt-Leuchtstofflampe (Leistung Glühlampe entspricht 75 Watt), max. Ausladung 90 cm, 230 Volt. Passender Lampenhalter für Schrankmontage lieferbar. GERLACH Nageluntersuchungsleuchte zur Durchleuchtung der Zehen- bzw. Fingerkuppen. LED Kofferleuchte Die Leuchte wird seitlich an den Koffer gesteckt. Die besonders hell leuchtenden LEDs bieten Ihnen eine perfekte Ausleuchtung des zu behandelnden Fuß. Halogenleuchte Dekostar XL Für Fußpflegekoffer, weiß, ausziehbar von 12,5 bis 41 cm, Lampe 12 Volt/20 Watt, Vergrößerung der beleuchteten Behandlungsfläche (Lichtaustrittswinkel des Leuchtmittels 38°). 1,5 m Zuleitungskabel. Bestell-Nr. Kaltlichtleuchte MAVE 111 302 151 100 Halogenleuchte Dekostar XL 302 181 100 LED Kofferleuchte für GERLACH Koffer Fuß-Ambulanz für TRITON AT MICRO 302 181 202 für NEPTUN NT MICRO 302 181 203 Rohrverlängerung für LED Kofferleuchte 302 181 220 GERLACH Nageluntersuchungsleuchte 302 300 000

13. Koffer für ambulante Fußpflege 132 GERLACH Koffer Fuß-Ambulanz Fußpflege-Spraygerät NEPTUN NT MICRO mit Licht Das leistungsstarke Fußpflegespraygerät mit Lichthandstück und Mikromotor. Unser kleines „GROSSES“ passt genau in den Gerlach Koffer Fuß-Ambulanz. Kompakter, eleganter, stabiler Fußpflegekoffer im handlichen Aktenkofferformat. Schneller Einsatz durch griffgerechte optimale Positionierung des Fußpflege-Spraygerätes NEPTUN NT MICRO . Das NEPTUN NT MICRO ist in den Abmessungen klein. Im Gewicht leicht – nur 2,7 kg. Mikromotor mit sehr hohem Drehmoment. Geschwindigkeit stufenlos von 2.000 bis 42.000 Upm. Motorhandstück mit 2 LED’s an der Handstückspitze zur hellen, schattenfreien Ausleuchtung des Behandlungsfeldes. Bestell-Nr. GERLACH Koffer Fuß-Ambulanz mit Fußpflege-Spraygerät NEPTUN NT MICRO Koffer Fuß-Ambulanz, leer ca. 2,9 kg 303 106 700 Fußpflege-Spraygerät NEPTUN NT MICRO 304 206 400 komplett mit kommutiertem Motorhandstück (Beschreibung siehe S. 138) Gehäuse platinsilber Fußschalter Multichannel, kabellos 304 204 317 LED Kofferlampe f. NEPTUN (siehe S. 125) 302 181 203 Rohrverlängerung für LED Kofferleuchte 302 181 220

7. 126 Einrichtungsvorschläge Vorschlag 1 Erfragen Sie unsere aktuellen Leasing-Raten. Verschiedene Anforderungen erfordern verschiedene Lösungen. GERLACH TECHNIK bietet fur jeden Praxisbedarf die richtige Lösung. Ein paar davon haben wir auf diesen Seiten fur Sie zusammengestellt, detaillierte Informationen zu den einzelnen Bestandteilen finden Sie in den entsprechenden Kapiteln. Katalog Artikel Seite 98 Fußpflegeschrank JUPITER Duomatic S 2 124 Ringlupenleuchte Luxo CIRCUS 124 Leuchtenhalter Luxo CIRCUS 116 Fußpflegestuhl Podopeg, Farbe: ice blue 121 Arbeitsstuhl Pending kompakt exklusiv

14. 133 GERLACH Koffer Fuß-Ambulanz Fußpflege-Absauggerät TRITON AT MICRO Optional können Sie diesen Koffer mit einer seitlich ansteckbaren, besonders hellen und leichten LED-Behandlungsleuchte ausstatten. Drehbar zu allen Seiten und damit perfekt für eine optimale Ausleuchtung des Behandlungsfeldes Fuß. Der abnehmbare Kofferdeckel kann als Tablett genutzt werden. Eine rundum laufende Dichtung verhindert, dass Schmutz in den Koffer eindringen kann. Elegantes Aussehen mit dezenter flacher Designprägung sind die äußeren Merkmale des Fuß-Ambulanz-Koffers . Maße: 455 x 385 x 163 mm Gewicht: ca. 2,9 kg Ausstattung: 3 Tabletts Material: leichtes ABS, innen und außen glatt mit kratzfester, harter Acrylbeschichtung Farbe: silbergrau Gebrauchsmuster geschützt. Bestell-Nr. GERLACH Koffer Fuß-Ambulanz mit Fußpflege-Absauggerät TRITON AT MICRO Koffer Fuß-Ambulanz, leer ca. 2,9 kg 303 106 700 Fußpflege-Absauggerät TRITON AT MICRO komplett mit kommutiertem Motorhandstück (Beschreibung siehe S. 140) Gehäuse platinsilber 304 206 302 Fußschalter Multichannel, kabellos 304 204 310 LED Kofferlampe f. TRITON (siehe S. 125) 302 181 202 Rohrverlängerung für LED Kofferleuchte 302 181 220 Empfehlung: Fräser- und Instrumentenboxen für die optimale Raumnutzung des Koffers Fuß-Ambulanz (siehe S. 174) 2 x HPL 806 317 105 000 1 x HPL 816 317 105 200 2 x HPL 817 317 105 300

24. 143 PUCK MICRO Das ideale Zweitgerät für ihre Praxis auch für Maniküre und Pediküre Schlankes und handliches, griffgerechtes Mikromotor-Handstück mit leistungsstarkem, elektronisch kommutiertem Elektromotor. Stufenlos regelbar zwischen 2.500 und 20.000 U/min für gleich bleibende Kraft in allen Drehzahlbereichen (Drehmoment). Rechts-/Linkslauf für alle Arbeiten im Fußbereich und in der Maniküre. Das PUCK MICRO hat eine 25° nach hinten geneigte, bedienerfreundliche, hygienische Folientastatur mit dititaler Anzeige der eingestellten Geschwindigkeit. Handstück: Durchmesser 20 mm, Länge 158 mm, Gewicht 180 g Vibrationsarmer Lauf, wartungsfrei. Technische Daten: Gesamtgewicht: 990 g Maße Steuergerät: B 11,5 cm, H 9,5 cm, T 15,5 cm Anschlusswert: 110–230 V/50–60 Hz Abb. Gehäusefarbe in hellgrau Bestell-Nr. Fußpflegegerät PUCK MICRO inkl. Mikromotor-Handstück Gehäuse pastellblau 304 401 300 Gehäuse hellgrau 304 401 900 Gehäuse astralsilber 304 401 500 Gehäuse platinsilber 304 401 700

21. Fußpflegegeräte 140 Fußpflege-Absauggerät TRITON AT MICRO Leichtes, nur 2,7 kg wiegendes leistungsstarkes Fußpflege-Absauggerät in besonders kompakter Bauweise. Genau passend zum Fuß-Ambulanz-Koffer. 6.000-30.000 U/min – 200 l/min Absaugleistung an der Handstückspitze. Griffiges, leichtes, handliches, ergonomisch gebautes Mikromotor-Handstück (Gewicht 116 g). Mit optimierter, strömungsgünstiger Rundum-Absaugung und perfektem Schutz des Handstückinnenlebens. Automatik-Spannzange, Schnellspannfutter für schnellen Fräserwechsel. Drei Griffpads. Extrem vibrationsarmer Lauf. Handstückhülse mit Bajonettverschluss schnell abnehmbar für Desinfizierung und Reinigung. Besonders leichter und sehr biegsamer Absaugschlauch. Damit armschonend für alle Arbeiten bei Hausbesuchen. Drehzahl zwischen 6.000 und 30.000 U/min regelbar in 10 % Schritten. Starkes, gleichmäßiges Drehmoment über den gesamten Drehzahlbereich. Rechts-/Linkslauf. Wartungsfreies Handstück mit elektronisch kommutiertem Mikromotor. Geräuschgedämmte, besonders leise laufende Absaugung. Max. 200 l/min/60 dBa.; 700 Watt, 3 Stufen wählbar. 25° geneigte, bedienerfreundliche Folientastatur mit 2-stelliger Anzeige der eingestellten Geschwindigkeit des Handstückmotors. Kabelloser Mehrfunktions-Fußschalter (optional). Staubbeutelgröße 400 cm³, Abluftfilter. Technische Daten: Gesamtgewicht 2,7 kg Maße: B 350 x H 140 x T 140 mm Anschlusswert: 220/240 V/ 50-60 Hz Handstück: 27 V/DC Farbe: platinsilber Abb. Gehäusefarbe in platinsilber Bestell-Nr. Fußpflege-Absauggerät TRITON AT MICRO Gehäuse platinsilber 304 206 302 Fußschalter Multichannel, kabellos 304 204 310 Staubbeutel (Mikrofeinstfilter) 704 200 500 3 Stück alternativ Staubbeutel V 704 200 504 Inhalt 5 Stück Inhalt 10 Stück Inhalt 20 Stück Feinstaubfilter 704 207 231

29. Miele Reinigungs- und Desinfektionsautomaten 148 Reinigungs- und Desinfektionsautomat Desinfektor G 7831 • Stand-/Unterbaugerät • Außengehäuse weiß oder Edelstahl • Baubreite nur 450 mm H 850 (820 Unterbaubreite), B 450, T 600 mm • 2 Beladungsebenen • Umwälzleistung: 200 l/min • 5 Programme • Haushaltsüblicher Wechselstromanschluss • Aufbereitung pro Charge: 1 DIN-Sieb und 4 kleine Siebschalen (E 146) Hochwertige Konstruktion Bei der Konstruktion der Reinigungs- und Desinfektionsautomaten setzt Miele durchgängig auf robuste und abnutzungsarme Materialien. Das Resultat sind langlebige und besonders wartungsarme Geräte für den tagtäglichen Einsatz. • Doppelwandiger Aufbau, Tür mit Isolierung für beste Geräuschdämmung • Spülraum und Wasserführung aus Edelstahl • Gewebeverstärkte Schläuche Reinigungstechnik • Hygienisches Frischwasser-Spülsystem mit Wasserwechsel nach jeder Spülphase • 2 Spülarme (3. Spülarm am Oberkorb) für eine gründliche Oberflächenreinigung der Instrumente • Optimale Anordnung der Spüldüsen und regulierbare Spülarm-Drehzahl • Injektorsystem für gründliche Hohlkörper-Reinigung • Direktankopplung der Wagen und Körbe an die Wasserführung Serienmäßige technische Ausstattung • Profi-Monobloc-Wasserenthärter, Regeneration innerhalb des Reinigungsprogramms mit geringem Salzverbrauch • Leistungsstarke Umwälzpumpe mit einer Umwälzleistung von 400 l/min • 4-fach-Filtersystem mit Flächensieb, Grobfilter, Grobsieb und Mikro-Feinfilter zur sicheren Filtrierung von Schmutzpartikeln • Effizienter Dampfkondensator auf Wärmetauscherbasis zum Schutz vor Dampfabgabe an die Raumluft • Flügelradzähler zur Kontrolle der Wassereinlaufmenge • Integrierte Dosierpumpe für flüssige Medien • Anschlussmöglichkeit für Flüssigmedien- Dosiersystem • Integrierte Dosierüberwachung Bauform • Nutzung als Standgerät oder eingebaut als Unterbaugerät in einer Arbeitszeile Schnittstellen • Serielle Schnittstelle zur Prozessdokumentation • Optische Schnittstelle für Kundendienst und Servicetätigkeiten, bei PC-Anschluss erweiterbar auf USB-Schnittstelle Sicherheitseinrichtungen • Elektrische Türverriegelung • Programmausfallsicherung • Optisches und akustisches Signal bei Programmende • 2 Sensoren für Regelung und Überwachung der Prozesstemperatur • Messzugang zur einfachen Positionierung von Messfühlern im Spülraum im Rahmen einer Validierung • Sicherheitseinrichtung nach EN ISO 15883 Reinigungs- u. Desinfektionsautomat G 7831, Frontfarbe “weiß” Abbildungen Seite 148ff: Miele Bestell-Nr. Desinfektor G 7831, weiß 314 108 800 zuzüglich Ober- und Unterkorb, Einsatz für stehende Instrumente, Einsatz für 8 Tabletts und das Dosiermodul DOS K 60

31. Miele PROFESSIONAL Zubehör 150 (5) Lösungen von Miele Das Miele Zubehör bietet Ihnen eine Individualisierung Ihres Reinigungs- und Desinfektionsautomat an. Stellen Sie aus dem nachfolgenden Zubehör Ihren professionellen, auf Ihre Fußpflege- oder Podologie-Praxis zugeschnittenen, Reinigungs- und Desinfektionsautomaten zusammen. Für eine kompetente Beratung oder Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung. (1) (2) (3) (4) O 800/1 Oberkorb/ Lafette/ leer (1) Bestückungshöhe 200 mm, fronseitig offen, zur Aufnahme diverser Einsätze, eingebauter Spülarm Maße in mm einsetzbar in Bestell-Nr. H 270, B 381, T 475 G 7831 314 108 903 U 800 Unterkorb/ Lafette/ leer (2) Bestückung bei Kombination mit Oberkorb, fronseitig offen, zur Aufnhame diverser Einsätze Maße in mm einsetzbar in Bestell-Nr. H 62, B 385, T 505 G 7831 314 108 802 E 521/2 Einsatz für 7 Zangen (3) zur Aufnahme von 7 Zangen, Fächergröße 21 x 80 mm Maße in mm einsetzbar in Bestell-Nr. H 114, B 100, T 189 universell 314 108 905 E 337/1 Einsatz für Instrumente, stehend (4) 4 Kunststoffaufnahmen, 12 Fächer ca. 22 x 28 mm, 4 Fächer ca. 25 x 28 mm, 48 Fächer ca. 13 x 14 mm Maße in mm einsetzbar in Bestell-Nr. H 113, B 173, T 445 universell 314 108 803 E 473/1 Einsatz/ Sieb mit Deckel für Kleinstteile (5) zum Einhängen Maße in mm einsetzbar in Bestell-Nr. H 85, B 60, T 60 universell 314 108 801

27. Instrumenten-Hygiene 146 Hygiene für Sicherheit und Vertrauen Hygiene stellt für die Fußpflegepraxis jeden Tag eine neue Herausforde- rung dar. In der Fußpflege besteht die Gefahr der Übertragung. Daher sind Podologen und Fußpfleger zu Hygienemaßnahmen verpflichtet und unterliegen der staatlichen Aufsicht. Eine saubere, hell und freundlich eingerichtete Praxis genauso wie ein sauberer Koffer für den mobilen Einsatz schafft die Basis für das Ver- trauen der Kunden in Ihre fußpflegerische Arbeit. Doch die Verantwor- tung des Behandlers geht über das – zweifellos wichtige – Äußerliche hinaus: Bei jeder Fußpflege muss der Übertragung von Krankheiten si- cher vorgebeugt werden, um die Gesundheit der Kunden und des Be- handlers zu schützen. Neben der Hände- und Hauthygiene ist die kon- sequente Instrumentenhygiene unverzichtbar. Sie umfasst – je nachdem, ob es sich um ein unkritisches, semikritisches oder kritisches Instrument handelt – neben der Pflege die Reinigung und Desinfektion sowie Sterilisation. Doch werden gereinigte und sterilisierte Instrumente falsch gelagert, besteht die Gefahr einer erneuten Kontamination mit Krankheitserre- gern. Eine Übertragung auf den nächsten Patienten kann nur durch konsequente und lückenlose Hygiene ausgeschlossen werden. 1. Reinigen und Desinfizieren Für alle Instrumente gilt: Um Krankheitserreger sofort unschädlich zu machen und eine unkontrollierte Streuung von Keimen zu vermeiden, muss jedes benutzte Instrument nach einer Behandlung gereinigt und desinfiziert werden. Zur Reinigung empfiehlt sich ein Ultraschall-Gerät. Denn Ultraschall reinigt besonders gründlich – auch an Stellen, die eine Bürste niemals erreichen kann. Und mit einem ultraschall-geeignetem Desinfektionsmit- tel können Reinigung und Desinfektion in einem Arbeitsgang erfolgen. Das Desinfektionsmittel sollte vom Verbund für angewandte Hygiene (VAH) geprüft und gelistet sein. Bei der Anwendung müssen unbedingt die vorgeschriebene Dosierung und Einwirkzeit eingehalten werden. Das heißt, dass nach der Beschallungszeit gegebenenfalls noch der Ablauf der empfohlenen Desinfektionszeit abgewartet werden muss. Danach werden die Instrumente unter fließendem Wasser gut abgespült und mit einem Einmaltuch abgetrocknet. Abschließend werden Zangen und Scheren im Schließbereich mit einem mit einem speziellen Instru- mentenöl gepflegt. 2. Sterilisieren Kritische Instrumente müssen und semikritische Instrumente sollten ste- rilisiert werden. Durch die Sterilisation werden auch widerstandsfähige Keime und Sporen unschädlich gemacht, die der Desinfektionsvorgang nicht erfasst. Nach der Reinigung und Trocknung werden die Instru- mente geöffnet in den Heißluftsterilisator bzw. Autoklaven eingelegt. Ein Autoklav sterilisiert mit einer Kombination aus Druck und Dampf bei Temperaturen von 120 bis 134 °C. Auch Gegenstände aus Gummi und Kunststoff (bedingt) oder Textilien können autoklaviert werden. Angenutzte, korrodierte, verformte, poröse und anders beschädigte Instrumente sollten unbedingt aussortiert werden, um zu verhindern, dass sich Flugrost auf „gesundes“ Metall überträgt. Sterilisierboxen oder Einmalverpackungen verhindern Wiederverkeimung. Für Heißluftsterilisatoren gilt: nur mit Umluft. Nur so können ausreichend hohe Temperaturen (180 °C) in jedem Teil der Sterilisierkammer erreicht werden. Fräser und Schleifkör- per stellen wie alle In- strumente eine poten- tielle Infektionsquelle dar. (Foto: ungereinigter und mit Ultraschall gereinigter Fräser) Die Kavitationsbläschen sind instabil, fallen in sich zusammen (implo- dieren) und sprengen dabei den Schmutz von der Instrumenten- Oberfläche ab Durch Ultraschall bilden sich in der Flüssigkeit kleinste Hohlräume (Kavitationsbläschen) – auch zwischen Schmutz und Instrument. Unkritische Instrumente Berührung mit intakter Haut – Reinigung, Desinfektion Semikritische Instrumente Berührung mit Schleimhaut – mindestens Reinigung + Desinfektion und infektiöser Haut mit geprüften Mitteln und Verfahren – Sterilisation optional Kritische Instrumente Berührung mit Blut – bevorzugt maschinelle Reinigung + Desinfektion (z. B. Thermodesinfektor) – Sterilisation verbindlich; bevorzugt Dampfsterilisation Risikobewertung von Medizinprodukten zur hygienischen Aufbereitung

5. Arbeitsleuchten 124 Eschenbach LED Ringlupenleuchte Mit energiesparender SMD-LED Ringbeleuchtung, Energiebverbrauch: nur 15 Watt 3,55 Dioptrien, erzielt eine fast 200 prozentige verzerrungsfreie Vergrößerung, flimmerfrei, dimmbar Ringlupenleuchte Luxo CIRCUS Das Leuchtenmodell CIRCUS ist eine Kombination aus leistungsstarker Lampe und moderner Lupe, formschön und unübertroffen flexibel. Das Arbeiten mit dieser Leuchte ist ausgesprochen leicht und sehr angenehm. CIRCUS lässt sich mit weiteren Vergröße- rungslinsen ausstatten, um Arbeiten bewälti- gen zu können, die höchste Konzentration und Genauigkeit erfordern. Farbe: Weiß Leuchtmittel: 22 Watt Länge des Arms: 100 cm Lichtstärke bei einem Arbeitsabstand von 280 mm: 3.500 Lux Dioptrien: 3,5 Vergrößerung: 185 % Bestell-Nr. Eschenbach LED Ringlupenleuchte 302 170 300 Ringlupenleuchte Luxo CIRCUS 302 172 300 Ersatzröhre für Luxo CIRCUS 302 171 800 Leuchtenhalter Luxo CIRCUS 701 506 502 Leuchtenhalter universal 701 506 503

4. 123 Waldmann Ringlupenleuchte lang max. Ausladung 120 cm kurz max. Ausladung 100 cm Farbe: Weiß Ringleuchte: 22 Watt, 230 Volt Länge des Arms: 100 cm / 120 cm Dioptrien: 4 Anschlussleitung: 1,5 m Besonders stabiles Modell. Waldmann LED Ringlupenleuchte Die Merkmale im Überblick: · 48 Premium SMD-LEDs · Leistungsaufnahme 14 W · Farbtemperatur neutralweiß 4.000 K · Lichtlenkung durch Reflektor · Glaslinse Ø 153 mm mit 3,5 Diotprien · Gehäuse aus farblos eloxiertem Aluminium und schwarzen Hochleitsungskunststoff, satinierte Acrylblende · 3D-Kopfgelenk für individuelle Einstellungen · Federentlastetes Gestänge · Folientaster im Leuchtenkopf für ein Ein/Aus, Dimmung oder zusätzliche Visualizer-Funktion · Schutzart IP 20, Schutzklasse II · Steckernetzteil, 100 - 240 V, 50 / 60 Hz, 3,8 m Anschlussleitung Abb. Waldmann Ringlupenleuchte, kurz Bestell-Nr. Waldmann LED Ringlupenleuchte 302 170 400 Waldmann Ringlupenleuchte lang, 120 cm 302 171 000 Waldmann Ringlupenleuchte, kurz, 100 cm 302 170 000 Ersatzröhre für Waldmann Leuchte 302 170 100 Leuchtenhalter universal 701 506 503

20. 139 Fußschalter Multichannel Beleuchtetes Handstück für SIRIUS NT MICRO Fußpflege-Spraygerät SIRIUS NT MICRO mit Licht Leistungsstarkes Fußpflegespraygerät mit Lichthandstück 2.200-42.000 U/min – programmierbar. Elektromikromotor-Handstück mit Automatikspannung und integrierter Sprayleitung. Handstückgewicht nur 170 g. Rechts-/Linkslauf Handstückzuleitung für großen Arbeitsbereich in der Praxis und bei Hausbesuchen. Stufenlos regelbar zwischen min. 2.200 und max. 42.000 U/min, konstante Kraftverteilung über den gesamten Drehzahlbereich, elektronisch kommutiert, wartungsfrei. 3 Geschwindigkeitsstufen, individuell, leicht programmier- bar, große digitale Anzeige der Drehzahl, LED Anzeige für eingestellte Spraymenge. Spraymenge besonders fein einstellbar und 2 Stufen programmierbar, inklusive Düsenreinigungsnadel und 12 Abtropfkappen (s. S. 244). 25° geneigtes, bedienerfreundliches Tastaturfeld. Kabelloser Fußschalter mit 3 Funktionen für Fräser und Spray EIN/AUS, sowie Trockenbläser. 500 ml Spraytank für 65 Stunden Dauerspray. Technische Daten: Gesamtgewicht: 2,9 kg Maße: B 28 cm, H 11,5 cm, T 28 cm Anschlusswert: 110–240 V /50– 60 Hz Handstück: 30 V/DC GERLACH Spraylösung für Fußpflege-Spraygeräte Abb. Gehäusefarbe in astralsilber Bestell-Nr. Fußpflege-Spraygerät SIRIUS NT MICRO komplett mit kommutiertem Motorhandstück Gehäuse pastelltürkis 304 205 411 Gehäuse pastellblau 304 206 011 Gehäuse hellgrau 304 205 511 Gehäuse astralsilber 304 205 709 Gehäuse platinsilber 304 205 712 Fußschalter Multichannel, kabellos 304 204 317 Zubehör: GERLACH Spraylösung für 314 191 300 Fußpflege-Spraygeräte, 5.000 ml GERLACH AquaSpray 5.000 ml 314 201 300

8. 127 Vorschlag 3 Vorschlag 2 Katalog Artikel Seite 98 Fußpflegeschrank JUPITER Duomatic S 2 124 Eschenbach LED Ringlupenleuchte 124 Leuchtenhalter, universal 112 Fußpflegestuhl F3, Farbe: anthrazit/perle 121 Arbeitsstuhl Pending, kompakt exklusiv (o. Abb.) Katalog Artikel Seite 101 Fußpflegeschrank AT/NT midi silent “icy white” inkl. Miele Staubsauger Eschenbach LED Ringlupen- leuchte inkl. Absaugvorrichtung SIRIUS NT MICRO mit Licht 124 Leuchtenhalter, universal 101 Fußschalter, kabellos 112 Fußpflegestuhl Concept F3 Farbe: anthrazit/chrom 121 Arbeitsstuhl Gerlach Sattelsitz, anthrazit

12. 131 GERLACH Koffer Fuß-Ambulanz Die neue, besonders leichte Koffergeneration, nur ca. 2,9 kg schwer. Besonders viel Stauraum für die notwendigen Instrumente in der Fußpflege. Alle Instrumentarien z. B. Fräser, Schleifkörper, sterilisierte Instrumente, Verbandmaterial etc., können in unterschiedlich großen, dicht schließenden Boxen, hygienisch und sicher verstaut werden. Übersichtlich angeordnet bietet dieser Koffer die notwendigen Voraus- setzungen für eine reibungslose und für Sie bequeme Fußpflege. Die Wechselboxen ermöglichen einen Nachschub mit im PKW belasse- nem Instrumentenvorrat. Ein leicht schwenkbarer Aluminium-Aufstellfuß sichert die Standfestigkeit des Koffers. Dieser schmal gebaute Koffer lässt sich besonders gut am Körper tragen. Das Fußpflege-Absauggerät TRITON AT MICRO und das Fußpflege- Spraygerät NEPTUN NT MICRO mit Licht sind extra für diesen Koffer gebaut, sie ergänzen in idealer Weise diesen Fuß-Ambulanz-Koffer . TRITON AT MICRO: Gewicht: ca. 2,7 kg; Beschreibung s. S.138 NEPTUN NT MICRO: Gewicht: ca. 2,7 kg; Beschreibung s. S.136 Perfekte Hygiene und optimaler Arbeitsablauf in neuer Dimension, das sind die besonderen Eigenschaften dieses Fuß-Ambulanz-Koffers . Maße: 455 x 385 x 163 mm Gewicht: ca. 2,9 kg Ausstattung: 3 Tabletts Material: leichtes ABS, innen und außen glatt mit kratzfester, harter Acrylbeschichtung Farbe: silbergrau Gebrauchsmuster geschützt. Trolley für GERLACH Koffer Fuß-Ambulanz Dieser neue, leicht zu handhabende Trolley ermöglicht Ihnen den einfachen Transport des neuen Koffers GERLACH Fuß-Ambulanz zu allen Kunden. Die kugelgelagerten Rollen sind sehr leichtlaufend. Es ist möglich am Trolleygestänge eine Tasche über dem Koffer zu platzieren. Trolley mit Koffer Fuß-Ambulanz Koffer Fuß-Ambulanz Bestell-Nr. Koffer Fuß-Ambulanz, leer, ca. 2,9 kg 303 106 700 Trolley für Koffer Fuß-Ambulanz 301 932 501

36. 155 (1) (2) Zubehör Bestell-Nr. Inhalt/ VE Sterilisationsfolie (1) zum Einschweißen von wiederaufbereitbarem Instrumentarium, Medizinisches Papier u. Polypropylen- folie (60 g/ m²) mit Indikatorpunkten, Fertigung gemäß DIN EN ISO 11607 EN 868/5 Rollenlänge: 200 m Breite 5,5 cm 314 107 146 1 Breite 7,5 cm 314 107 147 1 Breite 10 cm 314 107 148 1 Breite 15 cm 314 107 149 1 Rollenhalter mit Schneidevorrichtung (2) Edelstahl, 500 mm Breite, mit abnehmbaren Standfüßen zur Wandmontage, Gewicht: 7 kg, Maße: B 500 x H 400 x T 300 mm Rollenhalter mit Schneidevorrichtung 314 107 907 1 Sterilisationsmarker zur Beschriftung auf der Papierseite der Sterilisationsverpackung, für Dampfsterilisatoren, wasserfest, auf schwermetallfreier Lösungsbasis, ISO 11140-1: Klasse 5 Tinte Sterilisationsmarker 314 108 505 1 Seal Test für Siegelgeräte zur täglichen Anwendung zwecks Funktionsbeurteilung / Überprüfung nach DIN EN ISO 11607-2, zur Kontrolle einer durchgehenden und schadenfreier Siegelnaht mit einer Mindestbreite von 6 mm Seal Test für Siegelgeräte 314 108 504 100 Druckerpatrone für Siegelgerät FS 3010 Print Ersatzpatrone für das Siegelgerät FS 3010 Print Druckerpatrone für Siegelgerät FS 3010 Print 314 108 506 1

23. Fußpflegegeräte 142 Fußpflege-Absauggerät LUNA AT MICRO Leistungsstarkes Gerät für höchste Ansprüche mit beeindruckender Optik. Leistung: 6.00 0– 30.000 U/min – 200 l/min. Schlankes, handliches, leichtes (Gewicht: 116 g), gut zu reinigendes Mikromotor-Handstück mit 3 Griffpads. Extrem vibrationsarm. Leichter und sehr biegsamer Absaugschlauch. Ideal für alle Arbeitsbereiche in der Praxis und bei Hausbesuchen. Drehzahl 6.000–30.000 U/min, regelbar in 10 % Schritten. Gleichmäßig starkes Drehmoment über den gesamten Drehzahlbereich. Leistungsstarke, besonders geräuschgedämmte Rundum- absaugung 200 l/min/62 dBa.; 700 Watt, 3 Stufen wählbar. Aufwändiges Schalldämmsystem der Absaugturbine. Wartungsfreier, elektronisch kommutierter Mikromotor. 25° geneigte, bedienerfreundliche Folientastatur mit großer, 2-stelliger Digitalanzeige der Drehzahl. Kabelloser Mehrfunktions-Fußschalter (optional). Staubbeutelgröße 400 cm 3 . Abluftfilter für saubere Raumluft. Elektronische Staubbeutelfüllanzeige. Technische Daten: Gesamtgewicht: 3,7 kg Maße: B 28 cm, H 12,5 cm, T 28 cm Anschlusswert: 220/240 V/50–60 Hz Handstück: 27 V/DC Staubbeutel V Abb. Gehäusefarbe in hellgrau Bestell-Nr. Fußpflege-Absauggerät LUNA AT MICRO Gehäuse pastelltürkis 304 205 911 Gehäuse pastellblau 304 205 929 Gehäuse hellgrau 304 205 899 Gehäuse astralsilber 304 205 921 Gehäuse platinsilber 304 205 982 Fußschalter Multichannel, kabellos 304 204 310 Staubbeutel (Mikrofeinstfilter) 704 200 500 3 Stück alternativ Staubbeutel V 704 200 504 Inhalt 5 Stück Inhalt 10 Stück Inhalt 20 Stück Feinstaubfilter 704 207 231

17. Koffer für ambulante Fußpflege 136 GERLACH Fußpflegekoffer für Fußpflegegerät PUCK MICRO Besonders handlicher, stabiler Fußpflegekoffer im Aktenkofferformat. Abmessungen: 49 cm breit, 40 cm hoch, 13 cm tief. Gewicht: 4,6 kg (leer) Farbe: lichtgrau Ausstattung: Formschöner Koffer mit besonders kratzfester und leichter ABS-Außenschale. Stabiler Tragegriff. Innenteile aus tiefgezogenem Kunststoff, leicht zu reinigen und zu desinfizieren. Dieser Koffer zeichnet sich durch eine besonders für ambulante Einsatzbereiche günstige Innenaufteilung aus. Zwei herausnehmbare, geräumige, mit Deckel verschließbare Boxen ermöglichen optimalen Einsatz und beste hygienische Voraussetzungen in der Fußpflege. Die Abdeckungen der Boxen eignen sich hervorragend als Instrumententabletts. Zwei Instrumententaschen (1 x im Kofferdeckel, 1 x im unteren Ablagefach) lassen sich leicht herausnehmen und waschen. Ablagemöglichkeiten für Fußpflegegerät PUCK MICRO , Lampe, Kabel, Fräser, Präparate und Tinkturenflaschen. Bestell-Nr. Koffer für PUCK MICRO mit Fußpflegegerät PUCK MICRO Koffer für PUCK MICRO, 4,6 kg 303 106 800 Fußpflegegerät PUCK MICRO komplett mit Mikormotor-Handstück (Beschreibung siehe S. 143) Gehäuse pastellblau 304 401 300 Gehäuse hellgrau 304 401 900 Gehäuse astralsilber 304 401 500 Gehäuse platinsilber 304 401 700 Fußschalter Multichannel, kabellos 304 204 317 Halogenleuchte Dekostar XL für Koffer 302 181 100 (Beschreibung s. Seite 125) Ersatztasche für Koffer PUCK MICRO 303 402 400 (Deckel/Langinstrumente) Ersatztasche für Zangen (Innenfach) 303 402 500

15. Koffer für ambulante Fußpflege 134 GERLACH Fußpflegekoffer AT/NT MICRO für Fußpflege-Spraygerät SIRIUS NT MICRO mit Licht Kompakter, eleganter, stabiler Fußpflegekoffer im handlichen Aktenkofferformat. Schneller Einsatz durch griffgerechte optimale Positionierung des Fußpflege-Spraygerätes SIRIUS NT MICRO . Abmessungen: 41 cm breit, 45 cm hoch, 16 cm tief. Gewicht: 4,7 kg (leer) Ausstattung: Stabile und leichte ABS-Außenschalen, in glänzender Optik, silbergrau. Der Koffer AT/NT MICRO hat einen besonders tragefreundlichen Griff. Die Innenteile sind aus tiefgezogenem Kunststoff und somit leicht zu reinigen, desinfizieren und zu pflegen. Der Fußpflegekoffer hat ein Fach für die stabile Platzierung des wertvollen Handstückes mit einer Schlauchaufwicklung, eine leicht herausnehmbare und mit Deckel verschließbare Innenschale, ein Fach für das Kabel im Deckelteil, eine eingebaute Zweifachsteckdose und ein Fach für die Halogenleuchte. Die herausnehmbare Instrumententasche ist kochfest. Die Handstückablage ist inklusiv. Flache Gummifüße an der Unterseite des Koffers verhindern Kratzer auf Tischen. Bestell-Nr. Koffer mit Fußpflege-Spraygerät SIRIUS NT MICRO, kpl. mit Licht- Handstück NT MICRO Koffer AT/NT MICRO leer, 4,7 kg 303 106 400 Fußpflege-Spraygerät SIRIUS NT MICRO komplett mit kommutiertem Motorhandstück (Beschreibung siehe S. 139) Gerät pastelltürkis 304 205 411 Gerät pastellblau 304 206 011 Gerät hellgrau 304 205 511 Gerät astralsilber 304 205 709 Gerät platinsilber 304 205 712 Fußschalter Multichannel, kabellos 304 204 317 Halogenleuchte Dekostar XL für Koffer 302 181 100 (Beschreibung s. Seite 125) Ersatztasche für Koffer AT/NT MICRO 303 402 700 GERLACH Spraylösung für 314 191 300 Fußpflege-Spraygeräte, 5.000 ml

32. 151 Miele PROFESSIONAL Zubehör (6) (7) (8) (9) (10) E 491 Einsatz für rotierende Instrumente (6) für 18 Turbinenschäfte, für 30 Winkelstückschäfte Maße in mm einsetzbar in Bestell-Nr. H 53, B 70, T 120 universell 314 108 908 E 451 Einsatz 1/6 Siebschale mit Deckel (7) für Kleinteile, Drahtgeflecht: 1 mm Boden, 0,8 mm Seiten, 1 mm Deckel; Maschenweiten: 3 mm Boden, 1,7 mm Seiten, 3 mm Deckel, Inneneinteilung herausnehmbar Maße in mm einsetzbar in Bestell-Nr. H 55, B 150, T 225 universell 314 108 805 E 806/1 Einsatz für 8 Tray-Unterteile/ Tabletts (8) 9 Halterungen (8 Fächer), B 290, T 30 mm, max. Traygröße 290 x 30 mm, für Unterkorb Maße in mm einsetzbar in Bestell-Nr. H 114, B 305, T 348 universell 314 108 909 E 130 Einsatz 1/2 für 10 Tabletts (9) für 10 Tabletts, 11 Halterungen, H 170 mm, Abstand 35 mm, für Unterkorbmm, Maße in mm einsetzbar in Bestell-Nr. H 180, B 180, T 445 universell 314 108 907 DOS K 60 Dosiergerät, lange Sauglanze (10) Flüssigdosiergerät für flüssigen Reiniger, chemisches Desinfektionsmittel, mit integrierter Dosierüber- wachungsfunktion für hohe Prozesssicherheit nach DIN EN ISO 15883, Schlauchdosierpumpe, einstell- bar über die elektronische Steuerung der Maschine, Sauglanze mit Magnetschwimmer für Leerstands- anzeige für 5- und 10-l-Behältergrößen Maße in mm einsetzbar in Bestell-Nr. G 7831 314 108 901 Spül- und Reinigungsmittel (ohne Abb.) für Miele Reinigungs- und Desinfektionsautomaten Bestell-Nr. Neodisher MediClean forte (5 Ltr. Kanister) 314 267 001 Reinigungsmittel zur maschinellen Aufbereitung Neodisher Mediklar specia l (1 Ltr. Flasche) 314 267 002 Nachspülmittel zur maschinellen Aufbereitung Neodisher Z (1 Ltr. Flasche) 314 267 000 saures Neutralisations- u. Reinigungsmittel zur maschinellen Aufbereitung Neodisher IR (1 Ltr. Flasche) 314 267 003 Grundreiniger, wird bei Problemen mit Flugrost von Miele empfohlen

35. Siegelgeräte 154 Siegelgerät SL13 SL13 ist ist das neue Siegelgerät, welches sich nahtlos in die Aufbereitung einfügt. Ein kleines Gerät mit elegantem Design, benutzerfreundlich und auch bei intensivem Gebrauch stets zuverlässig. SL13 ist deshalb eine interessante Lösung fü r all jene Anwender, die auf der Suche nach einem professionellen Qualitätsprodukt mit hervorragendem Preis-, Leistungsverhältnis sind. Durchlaufsiegelgeräte FS 1010 / 2010 / 3010. Sicher, kompakt und einfach zu bedienen. Startklar in 1 Minute! Diese Geräte aus dem FARO Portfolio werden nach den europäischen Richtlinien geprüft und gefertigt. Die FS Geräte erfüllen selbstverständlich die Anforderungen der DIN EN ISO 11607-2. Jedes Gerät wird ausführlich geprüft und getestet sowie mit einem Werkszertifikat und einer Validierung ausgeliefert. Durch die großflächige Anzeige, mit klaren und eindeutigen Meldungen, ist die Handhabung so einfach, dass Sie das Gerät auch bei nur gelegentlicher Benutzung leicht bedienen können. Die Topgeräte fü r die moderne Praxis! Zusatz FS 3010 Print: • inklusive einzeiliges Druckwerk • druckt direkt auf der Verpackung • Druckanfang einstellbar • Druck des Haltbarkeitsdatums • Reihenfolge der Texte einstellbar FS 1010 Classic FS 2010 Linear FS 3010 Print FS 1010 Classic FS 2010 Linear FS 3010 Print Siegelgerät SL13 Vorlaufzeit 1 min. 1 min. 1 min. 2 min. Temperaturüberwachung    Temperaturbereich in °C 0 - 200 0 - 200 0 - 200 0 - 180 Siegelnahtbreite in mm 12 12 12 12 Leistungsaufnahme Netzspannung (Volt) 230 / 115 230 / 115 230 / 115 220 / 240 Netzfrequenz (Hz) 50 / 60 50 / 60 50 / 60 50 / 60 Maximale Leistungsaufnahme (Watt) 750 750 750 150 Breite / Höhe / Tiefe in mm 380 / 100 / 240 380 / 100 / 240 465 / 100 / 240 474 / 374 / 200 Gewicht in kg 7 7 8 5 Tastatur    - als Zubehör und Optionen erhältlich Etikettendrucker -  - - Anschluss für einen Datenlogger     Siegelgerät SL 13 Bestell-Nr. MP Durchlaufsiegelgerät gemäß DIN EN ISO 11607-2 FS 1010 Classic 314 108 500  FS 2010 Linear 314 108 501  FS 3010 Print 314 108 502  Siegelgerät SL13 314 108 200 

39. Reinigung, Desinfektion 158 B M  G  K  U  G  K  A

34. 153 Abbildungen Seite 152ff: FARO (1) (2) (3) Zubehör FARO Bestell-Nr. Inhalt/ VE Instrumentenhalter (1) Spiralförmiger Instrumentenhalter aus Edelstahl zur stehenden und platzsparenden Unterbringung mehrerer Instrumentensätze in einer Beladung Instrumentenhalter 314 107 911 1 Tablett (Tray) (2) B 180 x H 15 x T 285 mm (für SK07S und B/S 16 Ltr.) B 183 x H 23 x T 383 mm (für SK07S und B 21 Ltr.) Tablett (Tray) für SK07S und B/S 16 Liter 314 107 900 1 Tablett (Tray) für SK07S und B 21 Liter 314 107 645 1 Sterilisationskammer-Reiniger gebrauchsfertige Lösung zum Reinigen und Pflegen der Sterilisationskammer, 15 - 30% Isopropanol, > 5% anionische Tenside, Duft- und Hilfsmittel Sterilisationskammer-Reiniger 314 107 910 500 ml Helixtest für B-Klasse-Autoklaven zur Leistungsprüfung von Kleinsterilisatoren Typ B nach EN 13060, inklusive Prüfkörper und 250 Indikatorstreifen Helixtest für B-Klasse-Autoklaven 314 107 903 1 Dampfindikatorstreifen für S-Klasse-Autoklaven Indikatorstreifen der Klasse 5 zur Leistungsprüfung von Kleinsterilisatoren Typ S Dampfindikatorstreifen für S-Klasse Autoklaven 314 107 902 200 Stück FARO Thermo-Druckerpapier für FARO Autoklaven Thermo-Druckerpapier 314 107 904 5 Rollen FARO Etikettiergerät (3) zur Kennzeichnung des verpackten Sterilgutes mit Charge, Freigabedatum und Herstellungsdatum Etikettiergerät 314 107 905 1 Ersatzetiketten für FARO Etikettiergerät, 4 Rollen je 500 Stück Ersatzetiketten 314 107 909 2.000

22. 141 Fußpflege-Absauggerät SATURN AT MICRO Leistungsstarkes Gerät für höchste Ansprüche mit beeindruckender Optik. 5.000-42.000 U/min – 150 l/ min (250 l/min, andere Messmethode) – programmierbar. Schlankes, handliches, leichtes (Gewicht: 116 g), gut zu reinigendes Mikromotor-Handstück mit 3 Griffpads. Extrem vibrationsarm. Leichter und sehr biegsamer Absaugschlauch. Ideal für alle Arbeitsbereiche in der Praxis und bei Hausbesuchen. Drehzahl 5.00 0– 42.000 U/min, 3 Drehzahlbereiche, individuell programmierbar. Gleichmäßig starkes Drehmoment über den gesamten Drehzahlbereich. Leistungsstarke, besonders geräuschgedämmte Rundum- absaugung 150 l/min (250 l/min andere Messmethode) / 67 dBa.; 700 Watt, in 10 % Schritten regelbar, aufwändiges Schalldämm- system der Absaugturbine. Wartungsfreier, elektronisch kommutierter Mikromotor. Kabelloser Mehrfunktions-Fußschalter (optional). 25° geneigte, bedienerfreundliche Folientastatur mit großer, 3-stelliger Digitalanzeige der Drehzahl und der eingestellten Absaugleistung. Staubbeutelgröße 400 cm 3 . Abluftfilter für saubere Raumluft. Elektronische Staubbeutelfüllanzeige. Technische Daten: Gesamtgewicht: 3,7 kg Maße: B 28 cm, H 12,5 cm, T 28 cm Anschlusswert: 220/240 V/50–60 Hz Handstück: 30 V/DC Staubbeutel (Mikrofeinstfilter) Abb. Gehäusefarbe in platinsilber Bestell-Nr. Fußpflege-Absauggerät SATURN AT MICRO Gehäuse pastelltürkis 304 205 811 Gehäuse pastellblau 304 205 831 Gehäuse hellgrau 304 205 801 Gehäuse astralsilber 304 205 819 Gehäuse platinsilber 304 205 823 Fußschalter Multichannel, kabellos 304 204 310 Staubbeutel (Mikrofeinstfilter) 704 200 500 3 Stück alternativ Staubbeutel V 704 200 504 Inhalt 5 Stück Inhalt 10 Stück Inhalt 20 Stück Feinstaubfilter 704 207 231 B

19. Fußpflegegeräte 138 Fußpflege-Spraygerät NEPTUN NT MICRO mit Licht klein - leicht - leistungsstark. Das leistungsstarke Fußpflegespraygerät mit Lichthandstück und Mikromotor. Unser kleines „GROSSES“ passt genau in den Gerlach Koffer Fuß-Ambulanz. Das NEPTUN NT MICRO ist in den Abmessungen klein. Im Gewicht leicht – nur 2,7 kg. Mikromotor mit sehr hohem Drehmoment. Geschwindigkeit stufenlos von 2.000 bis 42.000 Upm. Motorhandstück mit 2 LED’s an der Handstückspitze zur hellen, schattenfreien Ausleuchtung des Behandlungsfeldes. 25° nach hinten geneigter, bedienerfreundlicher Folientastatur, desinfizierbar. Leistungsstarker Handstückmotor mit Automatikspannung. Speicherfunktion für 3 frei wählbare Geschwindigkeiten. Gut ablesbare, digitale Geschwindigkeitsanzeige. Rechts-/Linkslauf des Handstückmotors. Spraytank 250 ml (ausreichend für über 30 Std. Dauerspray), Spraymenge speicherbar und Spraymenge frei wählbar. Serviceanzeige. Technischen Daten: Gesamtgewicht: 2,7 kg Außenmaße des Gehäuses: (B/H/T) 35 x 14 x 15 cm Anschlusswert: 110-240 Volt, 50 -60 Hz Handstück: 30 V/DC Gehäusefarbe: platinsilber Bedienerfreundliche Folientastatur Sprayhandstück mit Licht Optional: · Koffer Fuß-Ambulanz · LED Kofferlampe · Kabelloser Funkfußschalter Multichannel mit 3 Funktionen für Fräser/Spray EIN/AUS sowie Trockenbläser Abb. Gehäusefarbe in platinsilber Bestell-Nr. Fußpflege-Spraygerät NEPTUN NT MICRO komplett mit kommutiertem Motorhandstück Gehäuse platinsilber 304 206 400 Fußschalter Multichannel, kabellos 304 204 317 Gerlach Koffer Fuß-Ambulanz 303 106 700 LED Kofferlampe f. NEPTUN (siehe S. 125) 302 181 203 B

33. 152 Die Sterilisation der Premiumklasse. SK07S. Hygiene für Sicherheit und Vertrauen. Der Autoklav SK07S stellt die Premiumklasse der Sterilisation dar. Die installierten Komponenten wurden mit besonderer Sorgfalt ausgewählt. Die moderne Elektronik ist äußerst zuverlässig und anwenderfreundlich. Das intelligente Sicherheitssystem informiert unverzüglich über Abweichungen oder Auffälligkeiten im Sterilisationszyklus. Die ergonomisch angebrachte Tastatur ermöglicht über 4 Tasten die kinderleichte Vollbedienung des Gerätes. Das integrierte OLED Display informiert über alle Anweisungen und Informationen zu den aktuellen Vorgängen. Die optimale und schnelle Leistung, das geringe Geräuschvolumen sowie das zuverlässige hochwertige Komponenten- system garantiert Ihnen höchste Qualität. Maße (B/H/T): Außen: 45 x 39 x 66 cm Leergewicht: 48 kg Kammervolumen: 16 Liter Max. Beladung: 4 kg Instrumente auf 5 Tabletts (Trays) Anschlusswert: 230 V, 50 Hz Leistungsaufnahme: 1.750 Watt Standardprogramm: 134°, 18-24 Min. inklusive Trocknung Frontansicht SK07S. Die Programme. Universalprogramm für verpackte Instrumente: 134°C, 18-24 Min. inkl. Trocknung, max. Beladung: 2 kg Universalprogramm für unverpackte Instrumente: 134°C, 16-22 Min. inkl. Trocknung, max. Beladung: 4 kg Schonprogramm für poröse Materialien, Textilien: 121°C, 22-30 Min. inkl. Trocknung, max. Beladung: 1,3 kg SK07S Wartungskit. • Türdichtung • Sinterfilter • BioXFilter • Frischwasserfilter • Sicherheitsventil B-Klasse-Upgrade. Eine weitsichtige Lösung bieten die Klasse-S- Autoklaven, die ein B-Klasse-Upgrade zulassen. Die B-Klasse entspricht einem fraktioniertem Vakuum (3 Vakuumphasen) bis 0,8 bar. Autoklav SK07S Ansicht digitales Anzeigendisplay 5er Tabletthalter (Trayhalter) und 3 Tabletts ( Trays) SD-Kartenleser Innenansicht mit 5er Tabletthalter (Trayhalter) und 3 Tabletts ( Trays) Bestell-Nr. MP Autoklav SK07S , 16 Liter, inkl. 3 Tabletts (Trays) mit Schnittstelle 314 107 650  mit integriertem Drucker 314 107 700  mit SD-Kartenleser und Software 314 107 800  Autoklav SK07 B/S, 16 Liter, inkl. 3 Tabletts (Trays) mit Schnittstelle 314 107 612  mit integriertem Drucker 314 107 610  mit SD-Kartenleser und Software 314 107 611  Autoklav SK07 B, 21 Liter, inkl. 3 Tabletts (Trays) auf mit integriertem Drucker 314 107 630  Anfrage B-Klasse-Upgrade inklusive Wartung

40. 159 GERLACH PODO PRO 1 (0,8 ltr) PODO PRO 3 (2 ltr) GERLACH präsentiert die ersten Ultraschall- reinigungsgeräte für die Fußpflege mit 5 fest programmierten Reinigungsprogrammen – nach dem Vorbild einer Waschmaschine. Programm 1 Edelstahlfräser 2 Hartmetall- und Diamantfräser 3 Langinstrumente 4 Zangen, Scheren, Schleifer 5 Universalprogramm Komfort für den Anwender – Qualitätsverbesserung der Ergebnisse. Einfach Programm wählen und danach den Startknopf drücken und los geht‘s. Wegfall von lästigen Parametereinstellungen wie Zeit, Sweep, Degas etc.. Keine Fehlbedienungen. Kein Nachlesen. Kein Ausprobieren. Erleichterung der täglichen Arbeit. Verbesserung der Reinigungsergebnisse durch vorgegebene, optimale Ablauf- bzw. Arbeitsprozesse. Bestell-Nr. MP Ultraschall-Reinigungsgerät 314 109 600  GERLACH PODO PRO 1 (0,8 ltr.) Korb Innenmaß (B x T x H) 17,7 x 7,3 x 3,5 cm Gerät Außenmaß (B x T x H) 20,6 x 11,6 x 17,8 cm inkl. Korb und Deckel Edelstahlkorb für PODO PRO 1 314 109 101  Kunststoffdeckel (Spritzschutz) 314 109 602  Ultraschall-Reinigungsgerät 314 109 700  GERLACH PODO PRO 3 (2 ltr.) Korb Innenmaß (B x T x H) 19,8 x 10,6 x 5,5 cm Gerät Außenmaß (B x T x H) 30,0 x 17,9 x 21,4 cm inkl. Korb und Deckel Edelstahlkorb für PODO PRO 3 314 109 201  Kunststoffdeckel (Spritzschutz) 314 109 702  Anschlusswert: 220-240 V / 50-60 kHz

26. platinsilber hellgrau 145 GERLACH Motorhandstücke Elektromikromotor-Handstücke für die Fußpflege Seit fast 40 Jahren entwickelt und vertreibt das Haus GERLACH Elektromikromotor- Handstücke. Durch ein breiteres Angebot an rotierenden Instrumenten (Fräsern, Schleifkörpern etc.) sind die Anforderungen ständig gewachsen. Hinzu kommt die technische Entwicklung der Antriebsmotoren – kleiner in den Baumaßen, aber größer in der Leistung. In der Fußpflege werden – aufgrund der verwendeten, teilweise großen, rotierenden Instrumente – wesentlich höhere Kräfte (Drehmomente) verlangt als in anderen Arbeitsbereichen. Die GERLACH Elektromikromotor-Handstücke erfüllen diese Leistungs-anforderungen. Ausgerüstet für Spray- und Absaugtechnik. Mit Automatik-Spannzangen, die sich beim Lauf automatisch schließen und dadurch einen schnellen Fräserwechsel möglich machen. Für alle Anwendungen in der Fußpflege steht ein entsprechendes Handstück zur Auswahl. Ergonomische und hygienische Anforderungen einer zeitgemäßen medizinischen Fußpflege wurden bei der Konstruktion dieser leichten und handlichen Handstücke besonders beachtet. Geräte-Farben NEPTUN NT MICRO platinsilber SIRIUS NT MICRO hellgrau astralsilber platinsilber pastellblau pastelltürkis SATURN AT MICRO hellgrau astralsilber platinsilber pastellblau pastelltürkis LUNA AT MICRO hellgrau astralsilber platinsilber pastellblau pastelltürkis TRITON AT MICRO platinsilber PUCK MICRO hellgrau astralsilber platinsilber pastellblau pastellblau astralsilber pastelltürkis Typ SIRIUS NT MICRO* mit Licht U/min 2.20 0– 42.000 Ø Handstück 15/20 mm Gewicht 170 g Fräserspannung Automatic Bestell-Nr. Auf Anfrage Typ SATURN AT MICRO* U/min 5.00 0– 42.000 Ø Handstück 21/26 mm Gewicht 116 g Fräserspannung Automatic Bestell-Nr. 705 210 200 Typ LUNA AT MICRO* U/min 6.00 0– 25.000 Ø Handstück 21/26 mm Gewicht 116 g Fräserspannung Automatic Bestell-Nr. 705 210 300 *Elektronisch kommutierter Motor Typ Mikromotor-Handstück PUCK MICRO U/min 2.500-20.000 Ø Handstück 20 mm Gewicht 180 g Fräserspannung Automatic Bestell-Nr . Auf Anfrage Typ Mikromotor-Handstück PM 1132 U/min bis 40.000 Ø Handstück 18 mm Gewicht 78 g Fräserspannung Drehring-Spannzange 2,35 mm Bestell-Nr. 305 200 000 Medizin-Produkt  Mikromotor MCX MICRO Bestell-Nr. 305 200 100 Mikromotor MX Bestell-Nr. 305 200 101 Winkelturbine Bora L Blackline LED U/min bis 320.000 Ø Handstück 10,7 mm Gewicht 54 g Fräserspannung Druckknopf 1,6 mm Bestell-Nr. (mit Licht) 301 951 001 Medizin-Produkt  Lubrifluid 500 Handstückschmiermittel 317 109 600 Medizin-Produkt  500-ml-Spraydose, nur für PM 1132 und Bora L Blackline LED

38. Heißluftsterilisator 157 Umluft-Heißluftsterilisator M75 .1 Der Umluft-Heißluftsterilisator M 75 .1 erfüllt in vorbildlicher Art und Weise die Kundenanforderungen nach einem kompakten, preis werten Gerät. Der Umluft-Heißluftsterilisator mit mechanischer Luftbewegung entspricht den Anforderungen der staatlichen Gesundheitsstellen. Mechanische Luftbewegung verhindert Kaltluftnester, die den Sterilisationserfolg gefährden bzw. gegenstandslos werden lassen. Der Umluft-Heißluftsterilisator M 75 .1 kann wahlweise mit Tabletts oder geschlossenen Aluminiumkassetten bestückt werden. Betriebszeit bei Einsatz von Tabletts 60 Minuten, bei geschlossenen Kassetten 90 Minuten. M 75.1 als Frontlademodul mit Zeitschaltuhr 120 Minuten, vollautomatischer Temperaturregelung, Thermostat stufenlos einstellbar und mit eingebautem Thermometer. Maße (B/H/T): Außen 31,0 x 26,0 x 37,5 cm Innen 19,4 x 7,4 x 29,5 cm Anschlusswert: 230 V, 50 Hz, 650 W Gewicht: 11 kg Gerätehaube und Innenbehälter aus Edelstahl. Bestell-Nr. c Umluft-Heißluftsterilisator M 75.1 314 102 900 329,– inkl. Tablett (B/H/T 19 x 29 x 2 cm) Aluminiumkassette zusätzlich 314 102 700 44,20 Aluminiumtablett zusätzlich 314 102 800 38,– Folien für Heißluftsterilisatoren, 0,04 mm, mit Indikator und Textfeld PlaSteril A Rolle, 100 m Länge Breite 8 cm 314 107 125 39,60 Breite 12 cm 314 107 126 49,40 PlaSteril A Beutel, 1.000 St. Größe 8 x 20 cm 314 107 127 124,60 Größe 12 x 25 cm 314 107 128 169,60 Bestell-Nr. Umluft-Heißluftsterilisator M 75.1 314 102 900 inkl. Tablett (B/H/T 19 x 29 x 2 cm) Aluminiumkassette zusätzlich 314 102 700 Aluminiumtablett zusätzlich 314 102 800 Folien für Heißluftsterilisatoren, 0,04 mm, mit Indikator und Textfeld PlaSteril A Rolle, 100 m Länge Breite 8 cm 314 107 125 Breite 12 cm 314 107 126 PlaSteril A Beutel, 1.000 St. Größe 8 x 20 cm 314 107 127 Größe 12 x 25 cm 314 107 128

1. Arbeitsstühle 120 Pending Arbeitsstuhl Idealer Arbeitsstuhl für ergonomisch richtiges Sitzen. Die freischwingend aufgehängte Sitz- fläche korrigiert Fehlhaltungen und beugt Schäden durch Bewegungsmangel an der Wirbelsäule vor. Unmerklich trainiert dieser Stuhl den Körper und sorgt für bessere Durchblutung. Höhen- verstellung durch Gasfeder. Rückenlehne mit permanenter Rückenunter- stützung in jedem beliebigen Neigungswinkel feststellbar. Sicherheitsdrehkreuz mit gebremsten Rollen. Sitzhöhe: min. 42 cm, max. 53 cm Pending Arbeitsstuhl kompakt vario Besonderheiten der Sitzkonstruktion wie Pending Arbeitsstuhl. Abweichend mit runder Sitzfläche, Ø 37 cm. Höhenverstellung durch Gasfeder. Feste, gepolsterte Rücken-/Armlehne. Höhenverstellbare Rückenlehne. Sicherheitsdrehkreuz mit gebremsten Rollen. Sitzhöhe: min. 43 cm, max. 54 cm Abb. perle Abb. mint Pending Arbeitsstuhl kompakt exklusiv Arbeitsstuhl mit neuer ergonomisch geformter Rückenlehne. Die frei schwingende, nach allen Seiten bewegliche Sitzfläche bildet zusammen mit der hohen Rückenlehne ein dynamisches Sitzsystem, das entspanntes, rückenschonen- des und komfortables Arbeiten ermöglicht und somit einen absoluten Gewinn für die Gesund- heit darstellt. Besonderheiten der Sitzkonstruktion wie Pending Arbeitsstuhl. Abweichend mit runder Sitzfläche ø 46 cm. Höhenverstellung durch Gasfeder. Fest gepolsterte Rückenlehne. Sicherheitsdrehkreuz mit gebremsten Rollen. Sitzhöhe: min. 42 cm, max. 53 cm Rückenlehne: Höhe 50 cm, Breite 20 cm Abb. anthrazit Stuhltyp * Pending Pending Pending Pending Gerlach Arbeitsstuhl kompakt kompakt Ponso 1 Sattelsitz vario exklusiv Farbe Bestell-Nr. Bestell-Nr. Bestell-Nr. Bestell-Nr. Bestell-Nr. creme 301 510 031 301 512 231 301 512 131 301 512 431 301 540 931 perle 301 510 037 301 512 237 301 512 137 301 512 437 301 540 937 mint 301 510 030 301 512 230 301 512 130 301 512 430 301 540 930 mango 301 510 038 301 512 238 301 512 138 301 512 438 301 540 938 chrom 301 510 033 301 512 233 301 512 133 301 512 433 301 540 936 anthrazit 301 510 039 301 512 239 301 512 139 301 512 439 301 540 939 Sonderfarbe 301 510 097 301 512 297 301 512 197 301 512 497 301 540 997 * = Bezugsstoff TUNDRA

16. 135 GERLACH Fußpflegekoffer A T/ NT MICRO für Fußpflege-Absauggerät LUNA AT MICRO oder SATURN AT MICRO Kompakter, eleganter, stabiler Fußpflegekoffer im handlichen Aktenkofferformat. Schneller Einsatz durch griffgerechte optimale Positionierung des Fußpflege-Absauggerätes LUNA oder SATURN . Abmessungen: 41 cm breit, 45 cm hoch, 16 cm tief. Gewicht: 4,7 kg (leer) Ausstattung: Stabile und leichte ABS-Außenschalen, in glänzender Optik, silbergrau. Der Koffer AT/NT MICRO hat einen besonders tragefreundlichen Griff. Die Innenteile sind aus tiefgezogenem Kunststoff und somit leicht zu reinigen, desinfizieren und zu pflegen. Der Fußpflegekoffer hat ein Fach für die stabile Platzierung des wertvollen Handstückes mit einer Schlauchaufwicklung, eine leicht herausnehmbare und mit Deckel verschließbare Innenschale, ein Fach für das Kabel im Deckelteil, eine eingebaute Zweifachsteckdose und ein Fach für die Halogenleuchte. Die herausnehmbare Instrumententasche ist kochfest. Die Handstückablage ist inklusiv. Flache Gummifüße an der Unterseite des Koffers verhindern Kratzer auf Tischen. B Bestell-Nr. Koffer mit Fußpflege-Absauggerät LUNA kpl. mit Handstück LUNA oder Koffer mit Fußpflege-Absauggerät SATURN kpl. mit Handstück SATURN Koffer AT/NT MICRO leer, 4,7 kg 303 106 400 Fußpflege-Absauggerät LUNA AT MICRO komplett mit kommutiertem Motorhandstück (Beschreibung siehe S. 142) Gerät pastelltürkis 304 205 911 Gerät pastellblau 304 205 929 Gerät hellgrau 304 205 899 Gerät astralsilber 304 205 921 Gerät platinsilber 304 205 982 Fußpflege-Absauggerät SATURN komplett mit kommutiertem Motorhandstück (Beschreibung siehe S. 141) Gerät pastelltürkis 304 205 811 Gerät pastellblau 304 205 831 Gerät hellgrau 304 205 801 Gerät astralsilber 304 205 819 Gerät platinsilber 304 205 822 Halogenleuchte Dekostar XL für Koffer 302 181 100 (Beschreibung s. Seite 125) Fußschalter Multichannel, kabellos 304 204 310 Ersatztasche für Koffer AT/NT MICRO 303 402 700 Wickeletui 303 500 000

37. Autoklav 156 Autoklavieren – die schnelle Sterilisation mit MELAtronic ® 15 EN+ S-Klasse Autoklav Mit dem neu entwickelten Autoklav als Nachfolger des MELAtronic® 15 EN verfügt der MELAtronic® 15 EN+ über alle Funktionen seines Vorgängers und zusätzlich über eine im Sterilisationsprozess integrierte Trocknungsphase, die für verpackte, trockene Instrumente sorgt. Die hiermit verbundenen Vorteile: – Reduzierung der Gefahr von Korrosion und Rost durch Feuchtigkeit. – Keine Gefahr der Re-Kontamination durch feuchte Verpackungen. – Noch mehr Rechtssicherheit im Falle von Praxisbegehungen. – Auch das Trocknungsergebnis ist jetzt validierbar. MELAflash ® – Dokumentations-Set MELAflash® – alle Vorteile auf einen Blick – Einfache Handhabung – Keine zusätzliche Software nötig – Übersichtliche, lückenlose und dauerhafte Dokumentation der Sterilisationsvorgänge MELAseal ® 100+ - MELAfol ® Das neue Foliensiegelgerät MELAseal® 100+ ist der Nachfolger des vieltausendfach bewährten MELAseal® 100 . Es zeichnet sich durch seine Leistungsfähigkeit, Zuver- lässigkeit und leichtere Bedienung aus. Nach einer kurzen Vorwärmzeit von ca. 2 Minuten können die Folien hintereinander, ohne Pausenzeiten gesiegelt werden. Die Siegelnahtbreite von 10 mm geht deutlich über die von der EN 868-5 geforderte Mindestbreite von 6 mm hinaus. Neu ist die von einer Elektronik gesteuerte optische und akustische Anzeige der Betriebsbereitschaft. Damit Verpackungen unterschiedlicher Verarbeitung versiegelt werden können, gewährleistet der stufenlos einstellbare Thermostat eine frei wählbare Siegeltemperatur. Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl. Mit der im Gerät integrierten Abschneide- Vorrichtung können die Verpackungen individuell auf die Erfordernisse der Praxis und auf die Größe der zu verpackenden Instrumente abgestimmt werden. MELAseal® 100+ Abb. inkl. Rollenhalter „komfort“ und MELAfol-Rollen Der MELAtronic® 15 EN+ ist vollauto- matisch, d. h. in dem jeweils gewählten Programm laufen sämtliche Vorgänge, wie z. B. Wasserdosierung, Wasserzulauf, Sterili- sation, Druckablass und aktive Trocknung automatisch ab. Die niedrige Arbeitstem- peratur von wahlweise 134° C oder 120° C ist materialschonend. Es stehen vier Sterilisationsprogramme zur Auswahl. Mit dem MELAtronic ® 15 EN+ können Sie bei kurzen Betriebszeiten Ihre Edelstahl- Instrumente sterilisieren. Durch ein Infodisplay und die elektrische Türverriegelung bietet der Autoklav Sicherheit. Das Gerät kann entweder im Wasserkreislauf oder im instrumentenschonenden Wasser- Einwegsystem betrieben werden. Zur Dokumentation hat der Autoklav eine Schnittstelle für den Anschluss an Drucker oder PC. Der MELAtronic® 15 EN+ ist besonders zukunftssicher, da er der Europa-Norm EN 13060 entspricht und nach EN ISO 17665 validierbar ist. B c 3 4 3 4 1 Bestell-Nr. MP c MELAtronic® 15 EN+ , inkl. 3 Tabletts 314 105 800  1.894,– Außenmaße des Gehäuses: (B/H/T) 41 x 34 x 46 cm Innenmaß der Sterilisierkamm: Ø 15 x 38 cm, 7 Liter Stromanschluss: 230 Volt, 50 Hz, 1.200 Watt Leergewicht: 22 kg, max. Beladungsmenge: 2 kg Instrumente Tablett , (B/H/T) 12 x 2 x 35 cm 314 105 100 39,50 Behälter 15 K 314 105 200  123,– MELAflash®-Dokumentations-Set 314 105 704 239,– MELAseal® 100+ (ohne Rollenhalter) 314 107 170 599,– Maße inkl. Rollenhalten (B/H/T) 41,5 x 42 x 27 cm, Gewicht 5,4 kg; Stromanschluss 230 Volt, 50 Hz, 300 Watt Rollenhalter „komfort“ 314 107 105 69,– Rollenhalter „standard“ 314 107 110 62,– MELAfol®-Rollen , Länge 200 m Breite 5 cm 314 107 101  45,– Breite 7,5 cm 314 107 102  49,– Breite 10 cm 314 107 103  62,– Breite 15 cm 314 107 106  82,– Sterilisationsbeutel für Autoklaven, selbstklebend Größe 90 x 230 mm (Packg. 300 St.) 314 107 120 24,92 Größe 135 x 255 mm (Packg. 200 St.) 314 107 121 28,38 Größe 190 x 330 mm (Packg. 200 St.) 314 107 122 49,25 B Bestell-Nr. MP MELAtronic® 15 EN+ , inkl. 3 Tabletts 314 105 800  Außenmaße des Gehäuses: (B/H/T) 41 x 34 x 46 cm Innenmaß der Sterilisierkamm: Ø 15 x 38 cm, 7 Liter Stromanschluss: 230 Volt, 50 Hz, 1.200 Watt Leergewicht: 22 kg, max. Beladungsmenge: 2 kg Instrumente Tablett , (B/H/T) 12 x 2 x 35 cm 314 105 100 Behälter 15 K 314 105 200  MELAflash®-Dokumentations-Set 314 105 704 MELAseal® 100+ (ohne Rollenhalter) 314 107 170 Maße inkl. Rollenhalten (B/H/T) 41,5 x 42 x 27 cm, Gewicht 5,4 kg; Stromanschluss 230 Volt, 50 Hz, 300 Watt Rollenhalter „komfort“ 314 107 105 Rollenhalter „standard“ 314 107 110 MELAfol®-Rollen , Länge 200 m Breite 5 cm 314 107 101  Breite 7,5 cm 314 107 102  Breite 10 cm 314 107 103  Breite 15 cm 314 107 106  Sterilisationsbeutel für Autoklaven, selbstklebend Größe 90 x 230 mm (Packg. 300 St.) 314 107 120 Größe 135 x 255 mm (Packg. 200 St.) 314 107 121 Größe 190 x 330 mm (Packg. 200 St.) 314 107 122

Ansichten

  • 382 Total der Ansichten
  • 267 Website-Ansichten
  • 115 Eingebettete Ansichten

Aktionen

  • 0 Geteilt gesamt
  • 0 Likes
  • 0 Dislikes
  • 0 Kommentare

Anzahl teilen

  • 0 Facebook
  • 0 Twitter
  • 0 LinkedIn
  • 0 Google+

Einbettungen 1

  • 33 www.pediando.ch