eduard-gerlach-gesamtkatalog-2017-2018-seite-161-200

Auf sozialen Netzwerken teilen

Link teilen

Verwenden Sie einen permanenten Link zum Teilen in sozialen Medien

Mit einem Freund teilen

Bitte Anmelden um das zu senden document mit E-Mail!

In ihre Website einbetten

Wählen Sie eine Startseite

17. GEHWOL Nail repair System 176

21. Pflaster und Verbandmaterial 180

31. Polymer-Gel-Artikel 190

40. Instrumente 199 Vertrauen verlangt höchste Qualität

4. Reinigung, Desinfektion 163 Sauber gelöst Wo Hygiene eine wichtige Rolle spielt, muss man höchste Maßstäbe setzen. In den Statistiken der berufsbedingten Krankheiten stehen Hautkrankheiten vor allem deshalb ganz oben, weil sich Keime und Bakterien nicht durch oberflächliche Reinigung entfernen lassen. Und – Keime lauern überall! Desinfektion ist daher das A und O der Hygiene. GERLACH TECHNIK liefert Ihnen maßgerechte Lösungen für jeden Bereich: Desinfektionsmittel für Haut, Wunden, Oberflächen und Instrumente. Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und auf die individuellen Anforderungen der verschiedenen Bereiche abgestimmt, machen unsere Produkte das Arbeiten sicherer und unterstützen Ihre Professionalität im Umgang mit Patient und Material. Vorbeugende Sicherheit Bei dem Hautschutz dreht es sich in erster Linie um den vorbeugenden Schutz. Da die Hände zu den wichtigsten Übertragungswegen von Keimen zählen, ist hier der Bedarf am größten, beschränkt sich jedoch nicht auf die Desinfektion der Haut. In hygienerelevanten Einrichtungen spielt allerdings gerade die übliche Reinigung – das Waschen mit Wasser – nur eine kleine Rolle. Wasser alleine kann die Keime kaum ausreichend reduzieren, empfindliche Instrumente können beschädigt werden. Mit unseren Desinfektionsmitteln sind Sie auf der sicheren Seite. Hygiene Haut Instrumente Fläche Reinigung Desinfektion Schutz Pflege

33. Polymer-Gel-Artikel 192 Die Sortimentsbox bedeutet eine Erleichterung in Ihrem praktischen Arbeits alltag. Auf einen Griff und einen Blick haben Sie alle relevanten Hilfsmittel und Verkaufs- argumente inkl. unverbindlicher Preisempfehlung zur Hand. Die Kurzcharakteristika machen noch einmal auf die Schnelle deutlich, was das jeweilige Produkt auszeichnet, gibt Tipps zur Anwendung und Hinweise auf mögliche Kombinationen mit anderen GEHWOL -Produkten. Bestell-Nr. MP GEHWOL Sortimentsbox 315 203 750  Inhalt: 2 Kleinzeh-Ballenpolster G 2 Ballenpolster G 1 Paar Vorfußpolster G, klein 1 Paar Vorfußpolster G, groß 1 Paar Fersenpolster G, klein 1 Paar Fersenpolster G, mittel

19. GEHWOL Nail repair System 178 Unbehandelter Nagel Vorbereitung Auftragen des Gels fertiger Nagel – GEHWOL Nail Repair Gel links rosa – rechts klar. Pilzfrei und ohne lose Nagelreste ist das Nagelbett optimal auf die Rekonstruktion vorbereitet. Zum Aufbau des künstlichen Nagels werden die hochviskosen Gele opal ... ... sowie rosa direkt auf das Nagelbett aufgetragen ... ... und mit einem Pinsel vermischt so- wie anschließend modelliert. Ein weißer freier Nagelrand lässt die Prothese natürlicher erscheinen. Er kann mit dem Nail repair Gel hoch- viskos, opal, nachgebildet werden. Künstlich oder natürlich? Eine gut gemachte Nagelprothese erkennt man nicht auf den ersten Blick als solche. Zurückgebildete Nägel lassen sich mit hochviskosem Gel auffüllen. Auch bei Spangen GEHWOL Nail repair Gel ist vielseitig einsetzbar. Neben der Behandlung bei defekten, sprö- den und gerissenen Nägeln und dem Wiederaufbau erkrankter Nägel bietet es sich auch zur problemlosen Befestigung von Nagelspangen an. Abb. rechts: Auftragen von GEHWOL med Nagel- und Hautschutz-Öl Anwendung bei Händen Anwendung bei Füßen

32. Polymer-Gel-Artikel 191 Polymer-Gel-Produkte – textilfrei Weich und kaum spürbar legt sich das dreidimensional dehnbare Polymer-Gel auf empfindliche Stellen. So wird unangenehmer Schmerz durch Reibung oder Druck verhindert. Die Sortimentsboxen enthalten alles, was Sie für Ihre Arbeit mit professionellem Druckschutz täglich benötigen. Bestell-Nr. MP GEHWOL Sortimentsbox 315 203 712  Inhalt: 8 Korrekturringe G 3 Zehenkappen G, mittel 1 Paar Hammerzehen-Polster G 2 Zehenspreizer G, klein 2 Zehenspreizer G, mittel 2 Zehenspreizer G, groß 6 Zehenschutzringe G, mini 6 Zehenschutzringe G, klein 6 Zehenschutzringe G, mittel 2 Zehenschutzringe G, groß 3 Zehenkappen G, mini 3 Zehenkappen G, klein 3 Zehenteiler G D, klein 3 Zehenteiler G D, mittel 3 Zehenteiler G D groß 8 Hühneraugen-Schutzpolsterringe G, klein

37. Sortimentsbox Polymer-Gel Neben reinen Polymer-Gel-Formteilen werden textilbeschichtete Polymer-Gel-Druckschutz- mittel mit extrem stretchfähigem, weichen Gewebe in Kombination mit Polymer-Gel eingesetzt. Das hautfarbene Gewebe lässt ein unauffälliges Tragen des Produktes auch bei Sandalen zu. Das Polymer-Gel wirkt gezielt auf die Stelle, auf die es auf gebracht wird. Das Textilgewebe fixiert es. Polymer-Gel-Artikel 196 Bestell-Nr. MP GEHWOL Sortimentsbox 315 203 400 Inhalt: 4 Zehenspreizer, klein 6 Zehenteiler, klein 6 Zehenspreizer, mittel 4 Zehenteiler, groß 4 Zehenspreizer, groß 3 Zehenkappen, normal 3 Zehenschutz, mini 2 Vorfußpolster 6 Zehenschutz, klein/mittel 1 Gel-Schlauch, voll beschichtet Gr. 18 3 Zehenschutz, groß 1 Gel-Schlauch, halb beschichtet Gr. 18

2. Wundversorgung 161 Wundversorgung und Erste Hilfe Der Fußspezialist ist in seinem beruflichen Alltag immer wieder mit Wunden konfrontiert, beispielsweise bei der Behandlung von Diabetikern. Aber auch andere Verletzungen – eventuell sogar behandlungsbedingte – begegnen einem regelmäßig in der Fußpfle- gepraxis. Als Fußpflegerin beziehungsweise Fußpfleger weiß man nie so genau, was einen erwartet, wenn der Kunde Schuhe und Strümpfe auszieht. Sind es „nur“ ungeschnittene Nägel, zu viel Hornhaut oder ein noch nicht allzu tiefes Hühnerauge? Oder präsentiert der Kunde einen einge- wachsenen, eitrigen Nagel, ein entzündetes Hühnerauge oder eine tiefe, nässende Rhagade? Umsichtiges Handeln ist in jedem Fall gefragt. Was ist eine Wunde? Eine Wunde ist eine gewaltsame Durch- trennung oder Schädigung der Haut beziehungsweise des darunterliegenden Gewebes. Wunden werden unterschieden nach Art ihrer Entstehung (mechanisch, thermisch, chemisch und Geschwürs- wunden). Diese wiederum werden unterteilt nach Tiefe, Keimfreiheit sowie Lokalisation und Ausdehnung. Am häufigsten sind mechanische Verletzungen. Dazu zählen Schürf-, Schnitt-, Stich-, Riss-, Platz- und Bisswunden sowie Hautblasen, Prellungen und Hautablösungen. Thermische und chemische Wunden treten in einer Fuß- pflegepraxis eher selten auf. Im Zweifelsfall den Patienten zum Arzt schicken! Um jedoch die Gefahr einer Wundinfektion zu mini- mieren und so auch die Wundheilung zu fördern, ist eine schnelle und fundierte Erstversorgung notwendig. Grundsätzlich gilt für alle Verletzungen: Die Wunde sollte sorgfältig gereinigt und desinfiziert werden. Die weitere Ver sorgung ist jedoch von der Art und Beschaffenheit der Wunde abhängig. Und für den sogenannten Ersthelfer gilt: Zum eigenen Schutz vor Infektionen Schutzhandschuhe tragen! Mechanische Verletzungen Schürfwunden Bei Schürfwunden ist nur die Oberhaut (Epidermis) betroffen. Schürfwunden bluten wenig, da „nur“ die feinen Hautkapillaren aufgerissen werden. Fußpilzerreger Trichophyton Dafür sind diese Verletzungen meist recht schmerzhaft. Je nachdem, wo die Schürf- wunde erworben wurde, besteht erhöhte Infektionsgefahr durch Schmutzpartikel oder Fremdkörper. Daher muss eine Schürfwunde sorgfältig zum Beispiel mit einer 2- bis 3- prozentigen Wasserstoffperoxid-Lösung (H 2 O 2 ) gereinigt und anschließend desinfiziert werden. Hierzu eignet sich etwa Octenisept. Normalerweise heilen Schürfwunden von selbst und narbenfrei. Mit einem geeigneten Wundverband kann dieser Heilungsprozess unterstützt und die Wunde vor Infektionen geschützt werden. Schnittwunden Schnittwunden können unterschiedlich tief sein. Bei der Behandlung kommt es darauf an, welche Hautschichten betroffen sind. Oberflächliche, nicht stark blutende Schnitt- wunden der Epidermis behandelt man am besten wie Schürfwunden, also reinigen, desinfizieren und mit einem Wundverband (Pflaster) versehen. Je tiefer die Wunde reicht, desto größer ist das Risiko für Komplikationen. Bei Schnitten, die bis in die Unterhaut reichen, besteht die Gefahr, dass Nerven, größere Blutgefäße und Sehnen betroffen sind. Normalerweise bluten diese Wunden auch stark. In einem solchen Fall ist eine ärztliche Untersuchung unerläss- lich. Zur Erstversorgung gehört, den Blut- verlust so gering wie möglich zu halten. Dazu reicht es oft, wenn der betroffene Körperteil hoch gelagert und die Wunde mit einem sterilen Verband geschützt wird. Kommt die Blutung dadurch nicht zum Stillstand, sollte ein Druckverband angelegt werden. Tiefe Schnittwunden müssen so schnell wie möglich behandelt werden, um Folge- schäden wie Lähmungen bei durchtrennten Nerven und unschöne Narben zu vermeiden. Okapia

13. Reinigung, Desinfektion 172 (1) (2) (3) (4) Mund- und Nasenschutzmasken CROSSTEX Isofluid (1) Schutzmaske mit Ohrschlaufen, flüssigkeitsabweisende Außenseite mit einer weißen Zellstoffinnenseite und einem extra langen Aluminiumstreifen über der Nase. Farbe: grün Bestell-Nr. MP 50 Stück 316 700 100  CROSSTEX Isofluid FogFree (2) Isofluid Anti- Beschlag-Schutzmaske mit Ohrschlaufen, flüssigkeitsabweisende Außenseite mit einer weißen Zellstoffinnenseite und einem extra langen Aluminiumstreifen über der Nase. Einzigartiger Anti- Beschlagstreifen- eine nicht gewebte Barriere an der Innenseite welche das Beschlagen von Brillen ver- hindert. Farbe: blau Bestell-Nr. MP 40 Stück 316 700 200  HARTMANN Foliodress Mask Comfort Loop (3 + 4) Mit weichen, elastischen Gummibändern zur Fixierung hinter den Ohren; hypoallergen, besonders hautfreundlich, integrierter Nasenbügel. Bestell-Nr. MP 50 Stück 316 700 300 

14. 173 Abb. verkleinert UVEX Schutzbrille UVEX Schutzbrille für Brillenträger Eschenbach-Aufstecklupe 2,5 Dioptrien Eschenbach-Fassung und Adapter für Aufstecklupe UVEX Schutzbrille 316 710 000 UVEX Schutzbrille für Brillenträger 316 710 100 Eschenbach-Aufstecklupe 2,5 Dioptrien 302 220 000 Eschenbach-Fassung und Adapter für Aufstecklupe 302 220 100 Fußschutz Fußschutz, 100 Stück 316 720 000 rutschfest, wärmend, hygienisch, ideal für Ihre Patienten während der Behandlung

24. 183 Nagelfalz-Tamponade Vlies-Tamponade für sensible Arbeiten im Nagelfalz. Bei eingewachsenen Nägeln kann durch Austamponieren des Nagels ein beschwerdefreies Nachwachsen ermöglicht werden. GEHWOL Fluid unterstützt wirkungsvoll diese Maßnahme. Nagelfalz-Tamponade schützt vor scharfen Nagelkanten, es dient als Reibungsschutz. Nagelfalz-Tamponade ist besonders an- schmiegsam und weich. Bestell-Nr. MP dünn 1,4 cm x 10 m, 10 Rollen 316 402 300 dick 1,4 cm x 4 m, 10 Rollen 316 402 600 Octenisept Wundgel Wundgel zur idealen Versorgung von akuten Hautverletzungen. Versorgt die Wunde optimal mit Feuchtigkeit und bildet eine Schutzschicht vor Bakterien. Diese Schutzschicht verhindert, dass die Keime in die Wunde eindringen, da die Keime bereits im Gel inaktiviert werden und schützt so vor Infektionen und Entzündungen. Die natürliche Wundheilung wird auf diese Weise gefördert und beschleunigt. 20-ml-Tube 316 902 400  Octenisept Antiseptikum zur unterstützenden Wundbehandlung, ohne Jod. Konzentration: Gebrauchsfertig. Inhalt: 50-ml 314 265 000 Arznei- mittel Pedilen N Pflegt, erweicht und erleichtert die Entfernung von Nagelhaut. Schützt durch seine reinigende Wirkung. Ein seit vielen Jahren bewährtes Mittel mit breitem Wirkungsspektrum. 20-ml 314 221 600

1. Ultraschall-Reinigung, Desinfektion 160 Instrumenten- Desinfektionswanne Für das Ansetzen von Desinfektionsmitteln in allen Bereichen. Ausführung: Wanne und Siebeinsatz aus PVC, Griffmulden Farbe: weiß, mit Strichmarkierung Wannenmaß: L 300 x B 200 x H 110 mm mit 3 Ltr. Füllvolumen Ultraschallreinigungsgerät ELMASONIC S podo basic Für die effiziente sowie einfache und schnelle Reinigung und Desinfektion der fußpflegerischen Instrumente in einem Arbeitsschritt. Anwendungsfreundliche und übersichtliche Bedieneinheit mit Drehwahlschalter zur bequemen Vorwahl der Reinigungszeit, zwischen 1 und 30 Min einstellbar. Folientastatur mit LED Anzeige für Ultraschallfunktion. Reinigungswanne und Gehäuse aus Edelstahl. Automatische Sicherheitsabschaltung nach 12 Stunden Betrieb. Langlebig mit ausgewogenem Leistungsspektrum. Mit Sweep Funktion für optimierte Schallfeldverteilung und Frequenzmodulation. I nklusive: Abtropfdeckel, Instrumentenkorb und 2 Kleinteilebechern, Pinzette. Maße: L 206 x B 116 x H 178 mm Wannenmaß: 190 x 85 x 60 mm mit 0.8 Ltr. Füllvolumen Korb innen: L 178 x B 80 x H 47 mm Gewicht: 2,0 kg Ultraschallfrequenz: 36 kHz Ultraschallspitzenleistung: 240 Watt Bestell-Nr. MP Ultraschall-Reinigungsgerät 314 109 500  ELMASONIC S podo basic Edelstahlkorb für podo basic 314 109 101 Instrumenten-Desinfektionswanne 314 126 500 BIB forte eco, 1 l (s. S. 168) 314 221 500 Stammopur DR 8, 2 l (s. S. 168) 314 104 101 

10. 169 Instrumenten-Desinfektion und Reinigung (Ultraschall-geeigne t) (6) (7) (1) Instrumenten-Desinfektion und Reinigung (nicht Ultraschall-geeigne t) Desinfektionsmittel sind aufgeführt in der Liste des Bundesgesundheitsamtes/Robert-Koch-Institut (* 4) und des Verbundes für Angewandte Hygiene e. V. (** ) und entsprechen den Anforderungen der Hygieneverordnungen. ( ***) = VAH gelistet / 1) Pflichttexte für Arzneimittel siehe Seite 285 Korsolex basic (1) Aldehydisches Desinfektionsmittel mit gleichzeitiger Reinigungswirkung Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. **  4 % 15 Min. 2.000 ml 314 261 400 3 % 30 Min. 2 % 60 Min. Messbecher für Desinfektionsmittel (7) Bes tell-Nr. 730 160 000 Efesol Bohrerbad (6) Intensivreinigungsmittel für Fräser und Bohrer (nicht für Keramik-Schleifkörper geeignet) Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. Gebrauchsfertig 15 Min. 1.000 ml 317 102 800 5.000 ml 317 102 900

25. Produkte zur Wundversorgung 184 SOFT 1 NEXT Selbsthaftender, angenehmer, komfortabler, kohäsiver Wundverband. Klebstofffrei, hochelastisch, hautfreundliche, luftdurchlässig, blutabsorbierend. Ideal für die schnelle Wundversorgung. Kleines Wundkissen aus Soft1 auf die Blutung legen und mit Soft1 fixieren. Klebt nicht auf Haut, Haaren oder der Wunde. Haftet auch im Wasser. Bestell-Nr. MP 4,5 m x 6 cm 315 171 200  4,5 m x 3 cm 315 171 300  Sternf. Zehenkuppenschutzpflaster Zum Schutz der Zehenkuppen, besonders bei entfernten Hühneraugen, Hammerzehen, Reiterzehen usw.. Ermöglicht eine gute Fixierung von z. B. Sterilsalben. 12 Stück 315 203 800  Zellstofftupfer Zellstofftupfer zur Wundbehandlung, für Salbenverbände und zum Polstern. Der wundfreundliche, randfeste Vliesstoff lässt sich fusselfrei von der Rolle schneiden. Aus hochgebleichtem Verbandszellstoff mit allseitiger Mullumhüllung. 2 Rollen à 500 Stck. 316 131 000  Spender für Zellstofftupfer 316 600 000

23. Produkte zur Wundversorgung 182 Gazofix ® Gazofix® ist eine kohäsive, elastische, extra dünn gewebte Fixierbinde mit sehr guter Hautverträglichkeit. Gazofix® haftet auf sich selbst (nicht auf Haut und Kleidung). Mit mikropunktueller Latex-Beschichtung für zuverlässigen Sitz. Gazofix® stützt, fixiert Verbände, befestigt Polstermaterial und ist ein besonders rutschfester Verband. Hautfarben. Bestell-Nr. MP 4 m x 4 cm 316 902 000  4 m x 8 cm 316 902 200  Hansaplast ® Elastic Aus flexiblem und atmungsaktivem Material schützt Ihre Wunde zuverlässig, besonders im Bereich der viel bewegten Finger- und Fußgelenke. Stark klebend. Luftdurchlässig. 2 cm x 12 cm, 100 Stück – für kleine Zehen 315 800 200  2 cm x 18 cm, 100 Stück – extra lang – für große Zehen 315 800 201  Hansaplast ® med Soft – Hypoallergen Wundauflage mit antibakteriellem Silber, reduziert das Infektionsrisiko und ist besonders hautverträglich. Ist mit seinem weichen Vlies schmerzlos zu entfernen und besonders für empfindliche Haut geeignet. Luftdurchlässig. Hautfreundlich. Weich und anschmiegsam. 1 m x 6 cm 315 801 400 

22. Produkte zur Wundversorgung 181 Produkte zur Wundversorgung Chirofix Selbstklebender Fixierverband mit hoher Luft- und Wasserdampf- Durchlässigkeit. Extrem dünn, quer-elastisch. Dabei reißfest und sehr anschmiegsam. Hinterlässt keine Klebstoff-Reste auf der Haut. Bestell-Nr. MP 1,25 cm x 10 m, 4 Stück 315 170 500  2,50 cm x 10 m, 2 Stück 315 170 600  Curaplast ® Sensitiv Weiches, anschmiegsames Vliespflaster für die sensible Haut. Der leicht querelastische Vliesstoff passt sich gut den Körper- konturen an und fixiert das Wundkissen sicher auf der Haut. Ein mikroperforierter Trennfilm verhindert Verklebungen im Wund- bereich. Durch schonenden, schmerzlosen Verbandwechsel wird der Heilungsprozess positiv beeinflusst. Hautfarbener Vliesstoff, 100 % Polyester, mit durchlaufendem Wundkissen, hautfreundlicher kolophonium- und kolophoniumderivatfreier Polyacrylatkleber. 6 cm x 5 m 315 170 400  CUTIPLAST*STERIL Ein Wundverband für die primäre Wundversorgung. Verklebt nicht mit der Wunde, ist steril, elastisch und passt sich dadurch konturierten Körperstellen bestens an. Elastisch und atmungsaktiv. Schonend und schmerzfrei. Saugfähig und sicher. Luft- und Wasserdampfdurchlässig. Wundverband für eine notfallmäßige Wundversorgung. 7,2 cm x 5,0 cm, 100 Stück 316 800 700  FOCALEX BLAU N Bewährte, erfrischende, alkoholische Pflegelösung zum Schutz vor Fuß- und Nagelpilz. Gut einziehendes Neutralöl und ätherische Öle pflegen angegriffene Haut und Nägel. Die dünnflüssige Lösung dringt gut bis in die kleinsten Haut- und Nagelvertiefungen ein. 10-ml-Lösung zum Einpinseln 314 221 700 FOCALEX ROT N Alkoholische Pflegelösung bei empfindlicher Haut an Druckstellen, wie z. B. an den Fußballen, am Nagelbett, um Hühneraugen u. ä. Bestens geeignet zur Pflege von Nagelbettdruckstellen nach Nagelmodellagen mit künstlichen Fingernägeln. 10-m-Lösung zum Einpinseln 314 221 800

26. Produkte zur Wundversorgun g/ Verbandfixierung 185 Produkte zur Verbandfixierung Coban-Aktivbandage Selbsthaftende, elastische Binde ohne Klebeschicht. Dadurch besonders hautverträglich. Für Verbände an Zehen und Füßen. Bestell-Nr. MP 5,0 cm x 2,3 m, hautfarben 315 204 200  7,5 cm x 3 m, hautfarben 315 204 300  Elastomull ® Latexfreie Fixierbinde mit hohem Baumwollanteil. Hervorragende Elastizität des Gewebes mit hoher Rückstellkraft und großer Dehnungsreserve. Aufgrund des hohen Naturfaseranteils wird Feuchtigkeit gut aufgenommen, Schwitzen und Hautjucken werden so weitgehend verhindert. Elastomull® ist weich und sanft zur Haut. Hochelastisch. Besonders hautverträglich. Angenehme Trageeigenschaften. 4,0 m x 4,0 cm 316 800 100  4,0 m x 6,0 cm 316 800 200  Elastomull ® haft Selbst haftende, elastische Fixierbinde. Die elastische Kohäsivbinde ist mit Naturkautschuk-Latex beschichtet. Dadurch haften die einzelnen Wickellagen besonders sicher aufeinander. Dies ergibt einen ausgezeichneten, faltenfreien Sitz. Die Bewegungsfreiheit bleibt erhalten. Elastomull® haft haftet nur auf sich selbst, nicht aber auf Haut, Haaren oder Kleidung. Zur Fixierung von Wundauflagen, insbesondere an viel bewegten und konischen Körperteilen sowie Gelenken. Selbsthaftend. Hochelastisch. Hohe Dehnungsreserve. 4,0 m x 4,0 cm 316 800 400  4,0 m x 6,0 cm 316 800 500 

3. Wundversorgung 162 Risswunden Für Risswunden, zu denen auch Rhagaden zählen, sind – im Gegensatz zu Schnitt- wunden – ausgefranste Wundränder charakteristisch. Dies birgt eine erhöhte Infektionsgefahr. Die Behandlung solcher Wunden beginnt daher mit einer groß- zügigen Spülung. Sind die Wundränder, wie oftmals bei Rhagaden, bereits verhornt, müssen diese sorgfältig entfernt werden. Sonst kann die Wunde nicht zusammen- wachsen. Ist eine primäre Naht (z. B. Klammern) für den Wundverschluss nötig, so darf dies nur der Arzt durchführen. Hautblasen (Bulla) Nahezu täglich begegnen dem Fußpfleger Hautblasen – vorzugsweise an der Ferse, auf den Zehen oder unter der Fußsohle. Durch übermäßige und ungewohnte Belastung entsteht ein mit Gewebs- flüssigkeit gefüllter Hohlraum zwischen Ober- und Lederhaut (Epidermis und Dermis). Dieser „biologische Wundverband“ schützt die gereizte Dermis und sollte daher nicht geöffnet oder entfernt werden. Lediglich große Blasen können punktiert werden. Doch auch dies darf nur der Arzt durchführen. Ist die Blase bereits offen, sollte die Epidermis nicht entfernt werden. Hier beschleunigen Hydrokolloid-Pflaster (zum Beispiel das GEHWOL Blasenpflaster) die Heilung. Hautablösung Ein Abscheren der Haut vom Unterhaut- zellgewebe ist sehr schmerzhaft und führt zu einer stark blutenden Wunde. Die Behandlung sollte durch einen Arzt erfolgen. Dieser ist im Normalfall die erste Anlaufstelle für einen Patienten mit Hautablösung. Bei Diabetikern mit Neuropathie passiert es jedoch leider immer wieder, dass sie sich unbemerkt eine solche Läsion am Fuß zuziehen. Meist werden diese Verletzungen erst vom Fußpfleger entdeckt. Einen entsprechenden Patienten müssen Sie direkt zu einem Arzt schicken. Denn es besteht die Gefahr, dass die abgelöste Hautpartie abstirbt (Gangrän). Alles, was recht ist Die geltende Rechtslage besagt, dass die Wundversorgung eine Form der Heil- kunde darstellt und demnach nicht zum Kompetenzbereich eines Fußpflegers oder Podologen gehört. Das heißt, dass nur der Arzt eine medizinische Wundversorgung durchführen darf. Zur Leistung von Erster Hilfe ist man jedoch verpflichtet. Wer allerdings die Grenze zur heilkundlichen Wundversorgung überschreitet, macht sich unter Umständen einer Körperverletzung strafbar. Um sich und Ihren Kunden vor Schaden zu schützen, sollten Sie einige Verhaltensregeln beachten: • Unwissenheit schützt vor Strafe nicht! Sie als Fußspezialist müssen wissen, was Sie dürfen und was nicht. Und: • Sie müssen wissen, was sie tun. • Dokumentieren Sie genau, ob und mit welchen Wunden Ihr Patient zu Ihnen gekommen ist, und lassen Sie sich dies bestätigen. • Ersuchen Sie ärztliche Unterstützung! • Klären Sie Ihren Patienten in einer entsprechenden Konfliktsituation auf! • Frischen Sie Ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse auf. • Schützen Sie sich selbst! Verwenden Sie Handschuhe, Mundschutz und frischen Sie Ihren Impfschutz regelmäßig auf und machen Sie sich vertraut mit notwenigen Erstmaßnahmen nach Verletzungen mit potentiell infektiösem Material. Stichverletzung 1. Blutfluss verstärken 2. ausbluten lassen > 1 Minute 3. Desinfektion mit 80%igem Alkohol 4. bei Hepatitis B/C sofort passive Impfung mit Immunglobulin Schnittverletzung 1. Blutfluss verstärken 2. Spülung mit viruzidem Antiseptikum 3. Desinfektion Hautexposition 1. Entfernung des infizierten Materials mittels (bei vorgeschädigter Alkoholtupfer Haut) 2. Tränken des betroffenen und angrenzenden Areals mit 80%igem Alkohol Exposition 1. sofortiges Spülen mit reichlich Wasser, Auge eventuell mit 5%iger wässriger PVP-Lösung oder Betaisodonna-Lösung 1:1 Exposition 1. sofortiges mehrmaliges Ausspucken Mundhöhle 2. mehrfaches Ausspülen mit 80%igem Alkohol Erstmaßnahmen nach Verletzungen mit Hepatitis-B/C- und HIV-infizierten Material

7. Reinigung, Desinfektion 166 Reinigung, Haut-/ Händedesinfektion (1) (2) (3) (4) (5) Cutasept F 1) (1) Haut-Desinfiziens mit entfettender Reinigung Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. *** Arznei- Gebrauchsfertig 15 Sek. 50 ml 314 230 300 mittel 250 ml 314 231 000 1.000 ml 314 231 100 GEHWOL Lotion (2) Desinfizierende alkoholische Lotion zur Reinigung und Erfrischung der Füße Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. Gebrauchsfertig 500 ml 101 061 100 1.000 ml 101 061 200 Octenisept 1) (3) Antiseptikum zur unterstützenden Wundbehandlung, ohne Jod Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. ** Arznei- Gebrauchsfertig 50 ml 314 265 000 mittel Octenisept Wundgel (4) Wundgel zur idealen Versorgung von Hautverletzungen (s. S. 175) Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr.  20 ml 316 902 400 Pedilen N (5) Reinigt und desinfiziert die Nagelhaut (s. S. 175) Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. Gebrauchsfertig 20 ml 314 221 600

27. Verbandfixierung 186 Fixomull ® transparent Als vollflächige Verbandfixierung wasserdicht und schützt vor Keimen. Mit Fixomull® transparent lassen sich Wundauflagen und Verbände so sicher abdecken, dass der Patient mit dem Verband duschen und sogar schwimmen gehen kann. Das Material lässt die Haut atmen. Durch die transparente Wundfixierung ist eine ständige Sichtung der Wundumgebung möglich. Bestell-Nr. MP 10 m x 5 cm 316 901 400  Geka ® Mullbinden Zum Fixieren von Wundauflagen. 4 m x 4,0 cm 316 200 400  4 m x 6,0 cm 316 200 600  Leukomed ® - Sterile Wundverbände Leukomed® aus Viskose-Vlies ist besonders weich, anschmiegsam, hautfreundlich und saugfähig. Es deckt die Wunde rundum ab. Leukomed® verklebt nicht mit der Wunde. Die Pflaster sind einzeln steril verpackt. Ideal zur Wundversorgung bei Schürfwunden, Schnittwunden. 7,2 x 5 cm 5 Stück 315 802 100  8,0 x 10 cm 5 Stück 315 802 200  Leukomed ® T plus transparenter, wasserdichter, steriler Wundverband Leukomed® T plus ist wasser- und keimdicht, aber wasserdampf- und sauerstoffdurchlässig. Reduziert das Risiko von Mazerationen. Wundauflage aus saugfähigem Viskose-Vlies, durch eine besondere Beschichtung wird das Verkleben mit der Wunde verhindert. Trägerfolie mit Griffleiste für eine sichere und exakte Fixierung. Klebemasse hautfreundliches Polyacrylat. 7,2 x 5 cm 5 Stück 315 802 300 

29. Verbandfixierung/Sonstige Produkte 188 Optiplaste ® -C Längselastische Kompressionsbinde. Bestell-Nr. MP 6 cm x 2,5 m 315 210 100  Omnitape Stark klebender Pflasterverband aus 100 % Zellwollgewebe. Außerordentlich zugfest und unelastisch für eine präzise, dauer- hafte Fixierung. Starke Haftung auch auf textilen Untergründen. 2 cm x 10 m 316 902 300 Peha-haft ® Kohäsive, elastische Fixierbinden mit zweifachem Hafteffekt durch gekreppte Gewebestruktur und mikropunktuelle Latex- imprägnierung; Dehnbarkeit ca. 85 %; geringer Materialverbrauch durch starke Eigenhaftung, bereits wenige Touren ergeben eine sichere, dauerhafte Fixierung; dabei kein Verkleben mit Haut, Haaren oder Kleidung; luftdurchlässig und hautfreundlich. 46 % Viskose, 36 % Baumwolle, 18 % Polyamid. 4 m x 6 cm, 1 Stück 316 901 500  4 m x 2,5 cm, 8 Stück 316 800 800  tg ® Schlauchverband Praktische und zeitsparende (Schlauch-)Verbandtechnik. Nahtlos gestricktes Material – zur Fixierung von Kompressen. Der engmaschige und besonders hautfreundliche tg Schlauch lässt sich durch Dehnen auf etwa das Vierfache weiten und – durch Ziehen in Längsrichtung – sofort wieder verengen. Besonders hautverträglich. Wirtschaftlich im Gebrauch. Bei Bedarf sterilisierbar (A 121°C). Für Finger, Zehe: Größe 1 (1,4 cm); 5 m 316 901 600  Für Finger, Zehe: Größe 2 (2,3 cm); 5 m 316 901 700  Sonstige Produkte Applikator Nr. 0 Mit Hilfe des Applikators lässt sich der Schlauchverband auf schnelle, einfache Art anbringen. 316 510 000

16. 175 12 x12 cm Abb. verkleinert, nicht Originalgröße Abb. verkleinert 12 x 12 cm 8 x12 cm Edelstahlbehälter Edelstahlbehälter 8 x 12 cm 317 100 700 Edelstahlbehälter 12 x 12 cm 317 100 500 Zehenspreizer Elastisch gefederter Edelstahl-Zehenspreizer für die Arbeit im Zwischenzehenbereich. Zwei Größen im Set. 1 x klein und 1 x groß 313 380 000 Einmal-Wickeletui GERLACH bietet Ihnen eine immer griffbereite, hygienische, zeitsparende und äußerst preiswerte Möglichkeit zum sicheren Instrumententransport an: das Einmal-Wickeletui . Es besteht aus stabilem Polypropylen, das auch für medizinische Produkte wie Mund- und Nasenschutzmasken verwendet wird. Ausgebreitet ist das Einmal-Wickeletui 65 cm x 30 cm groß. Es verfügt über 13 Steckfächer mit 6 cm bzw. 3 cm Breite und ein großes, seitliches Einschubfach an der linken Seite. Mit Hilfe von zwei angenähten Bändchen kann es einfach durch einen Knoten verschlossen werden. Besonders praktisch für die ambulante Fußpflege. Wickeletui, 50 Stück 303 500 100 Greifpinzette Bestell-Nr. MP Greifpinzette, Edelstahl, 309 192 700  13,5 cm

36. 195 Größe: normal Größe: normal Größen: klein, mittel Fersenpolster G Hochelastisches und besonders weich dämpfendes Fersen- polster zur angenehmen Druckentlastung bei Fersensporn. Neuartige Gelwellen wirken exakt an den betroffenen Berei- chen des Fußes stoßdämpfend und vermeiden extreme Be- lastung beim Gehen und Stehen. Die Gelwellen erzielen ei- nen sanften, fließenden Übergang vom härteren ins weichere Material des Fersenpolsters. Fersenpolster wirken entlastend auf Knie, Sprung- und Hüftgelenk sowie Wirbel- säule. Bestell-Nr. VE MP Fersenpolster G klein 315 253 300 1 Paar mittel 315 253 400 1 Paar groß 315 253 700 1 Paar Ballenpolster G Das weiche, hochelastische Polster sorgt für einzigartigen Schutz und Komfort. Es wird unter dem Strumpf getragen. Bestell-Nr. VE MP Ballenpolster G 315 250 000 2 Kleinzehen-Ballenpolster G Das weiche hochelastische Polster erleichtert das Gehen bei schmerzhaften Kleinzehenballen (Schneiderballen), z.B. wenn enge Schuhe getragen werden. Es sorgt für Schutz und Komfort. Es wird unter dem Strumpf getragen. Kleinzeh- Ballenpolster G 315 253 600 2

9. Reinigung, Desinfektion 168 Flächen-Desinfektion Instrumenten-Desinfektion und Reinigung (Ultraschall-geeigne t) (1) (2) (3) (4) (5) Korsolex plus (3) Aldehydfreies Desinfektionsmittel mit gleichzeitiger Reinigungswirkung Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. ***  3 % 15 Min. 2.000 ml 314 181 800 2 % 30 Min. 1 % 60 Min. BIB forte eco (2) Aldehyd- und phenolfreies Flüssigkonzentrat für die schonende Desinfektion und Reinigung von Instrumenten Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. ***  ergiebig 0,5 % 60 Min. 1.000 ml 314 221 500 ohne Ultraschall ergiebig 2 % 30 Min. ohne Ultraschall schnell 3 % 10 Min. im Ultraschallbad schnell 4 % 5 Min. im Ultraschallbad Stammopur DR 8 (4) Aldehydfreies Desinfektionsmittel mit Reinigungswirkung / Korrosionsschutz Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. ***  2 % 5 Min. 2.000 ml 314 104 101 mit Ultraschall 3 % 15 Min. ohne Ultraschall Korsolex Bohrerbad (5) Reinigungs- und Desinfektionsmittel für rotierende Instrumente Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. ***  Gebrauchsfertig 5 Min. 2.000 ml 314 241 400 PlastiSept Wipes eco (1) Alkoholfreie Feuchttücher speziell für empfindliche Oberflächen von Behandlungsstühlen Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. ***  Gebrauchsfertig 1 Min. Dose mit 314 221 400 120 Tüchern

15. Reinigung, Desinfektion 174 2 3 4 1 2 3 1 Abb. verkleinert Bestell-Nr. MP Instrumententabletts in 4 Größen 1) L/B/T 240 x 180 x 17 mm 317 100 100 2) L/B/T 290 x 160 x 35 mm 317 100 102 3) L/B/T 300 x 190 x 17 mm 317 100 104 4) L/B/T 420 x 140 x 17 mm 317 100 103 Normenschale aus Opalglas bietet eine gute Ablagemöglichkeit für gebrauchte Fräser Bestell-Nr. MP L/B/T 100 x 50 x 22 mm 317 104 700 Steri-Block Maxi zur geschützten Aufbewahrung von Fräsern auch während des Sterilisierens oder Autoklavierens Bestell-Nr. MP 10 0 x 36 mm 308 119 501 (nicht befüllt, ohne Box) 10 0 x 36 mm 308 119 500 (nicht befüllt, mit Box) Normenschale aus Opalglas 317 104 700 für Steri-Block-Maxi. Fräser- und Instrumentenboxen 1) HPL 806, 137 x 104 x 53 mm 317 105 000 2) HPL 815, 179 x 127 x 53 mm 317 105 100 3) HPL 816, 207 x 134 x 53 mm 317 105 200 4) HPL 817, 205 x 134 x 69 mm 317 105 300 (o. Abb.)

28. Verbandfixierung 187 Leukoderm ® Leukoderm® ist ein semitransparentes Fixierpflaster mit Polyacrylat-Klebemasse und einer Extraschicht aus Baumwollmull. Darüber liegt eine hauchdünne Lochfolie aus Polyethylen. Ist immer dann zu empfehlen, wenn die Fixierung sicher kleben, aber ganz besonders hautverträglich sein muss. Hautfreundlich. Für besonders empfindliche Haut. Von Hand reißbar. Schmerzlos und rückstandsfrei entfernbar. Wasserabweisend. Hohe Luft- und Wasserdampfdurchlässigkeit. Gut anschmiegsam, auch an konturierten Körperpartien. Wasserabweisend. Bestell-Nr. MP 5,0 m x 1,25 cm 315 800 800  5,0 m x 2,50 cm 315 800 900  Leukoflex ® Transparentes, gut anschmiegsames Fixierpflaster mit Polyacrylat-Klebemasse. Der Träger besteht aus einer dünnen und dehnbaren Polyethylenfolie. Latexfrei. Gute Sofort- und Dauerklebkraft. Hautfreundlich. Dicht nach innen und außen. Dehnbar. Wasserfest. Gut anschmiegsam. Schmerzlos und rückstandsfrei entfernbar. 5,0 m x 2,5 cm 315 800 600  Leukoplast ® Zu empfehlen, wenn die Fixierung ganz besonders sicher kleben muss. Hautfarbenes Fixierpflaster mit Zinkoxid-Kautschuk- Harz-Kleber. Der Träger besteht aus Zellwolle (Viskose), die eine wasserabweisende Oberfläche hat. Haftet auch bei starker Belastung fest und sicher. Außergewöhnlich zugfest. Wasserabweisend. 5,0 m x 2,50 cm 315 802 500  Leukoplast ® wasserfest Leukoplast® wasserfest ist ein weißes Fixierpflaster mit Zinkoxid- Kautschuk-Harz-Kleber. Der Träger besteht aus Zellwolle und ist wasserfest imprägniert. Für normal empfindliche Haut. Hohe Sofort- und Dauerklebkraft. Außergewöhnlich zugfest. 5,0 m x 2,50 cm 315 802 600  Leukosilk ® Weißes Fixierpflaster mit Polyacrylat-Klebemasse. Der Träger besteht aus Celluloseacetat und ist zugfest. Für empfindliche Haut. Hautfreundlich. Schmerzlos und rückstandsfrei entfernbar. Leicht von Hand reißbar. 5,0 m x 1,25 cm 315 801 000  5,0 m x 2,50 cm 315 801 100 

5. Reinigung, Desinfektion 164 Lösungen von GERLACH Das GERLASAN Handreinigungssystem bietet Haut und Händen einen sanften und gleichzeitig umfangreichen Schutz vor Keimen aller Art. Ausgesuchte und bewährte Inhaltsstoffe schützen die Haut wirkungsvoll, ohne sie, selbst bei hoher Reinigungsfrequenz, zu belasten. Stellisept med foam zeichnet sich durch sehr gute Haut- und Schleimhautverträglichkeit, einfache Anwendung und ein breites Wirkspektrum (Bakterien inkl. MRSA/ORSA, Salmonellen und Listerien) aus. Der Verzicht auf Alkohol wirkt sich darüber hinaus positiv auf die Hautverträglichkeit aus. Ebenfalls im Angebot: das Desinfektions- Vollwaschmittel ELTRA . Für desinfizierende 60°C Wäsche von weißen und farbigen Textilien. Wäscht und entfernt Flecken, bleicht faserschonend, Einwirkzeit 15 Min. bei 60°C. Weiterhin befindet sich das milde, aldehyd- und phenolfreie Instrumentendesinfektionsmittel BIB forte eco (Konzentrat) und der extra milde PlastiSept Desinfektionsschaum für die Reinigung empfindlicher Oberflä- chen von Behandlungsstühlen in dem Sortiment. Reinigung, Händereinigung und -pflege (1) (2) (3) (4) (5) Eltra (1) Desinfektions-Vollwaschmittel Listung MP Konzentration Inhalt Bestell-Nr. ***  Gebrauchsfertig 6 kg 314 266 000 Kunstlederreiniger skai HORNSCHUCH (2) zur Reinigung von Arbeits-und Behandlungsstuhl Listung MP Konzentration Inhalt Bestell-Nr. Gebrauchsfertig 500 ml 317 140 802 GERLASAN SOFT med. Waschgel (3) Hautschonend, rückfettend, ohne Farbstoff Listung MP Konzentration Inhalt Bestell-Nr. Gebrauchsfertig 500 ml 205 071 100 1.000 ml 205 071 200 5.000 ml 205 071 300 GERLASAN Handcreme (4) Dose mit Spender Listung MP Konzentration Inhalt Bestell-Nr. Gebrauchsfertig, 500 ml 205 001 100 Stellisept med foam (5) antimikrobieller Reinigungsschaum für Hände und Füße Listung MP Konzentration Inhalt Bestell-Nr. *** Gebrauchsfertig 200 ml 314 181 700

30. 189 Fleecy-Web-EXTRA Flächendruckschutz, 3 mm dick, geflauschtes Baumwollgewebe mit Zinkoxid-Kautschuk-Kleber. Zum Zuschneiden. Sehr anschmiegsam. Bestell-Nr. MP 4 Platten / 40 x 22,5 cm; Zoppla 315 204 000  s. o. aber mit hautfreundlichem Acrylkleber. Happla 315 204 400  Tubifoam Zehenschutzschläuche mit innenliegendem weichen, gestricktem Baumwollstoffschlauch. Es schützt Zehen und Finger vor Druck und Reibung. Tubifoam lässt sich problemlos, z. B. als Ballenschutz oder Vorfuß- polster, zuschneiden. Es liegt weich und anschmiegsam auf der Haut. 12 Stück à 25 cm Gr. 2, Innen-Ø 15 mm ax 315 210 200  Gr. 3, Innen-Ø 18 mm bx 315 210 300  Gr. 4, Innen-Ø 21 mm cx 315 210 400  Gr. 6, Innen-Ø 25 mm dx 315 210 600 

8. 167 Flächen-Desinfektion (1) (2) (3) (4) (5) Bacillol AF (1) Alkoholisches Sprühdesinfektionsmittel, formaldehydfrei Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. **  Gebrauchsfertig 500 ml 314 151 300 Schnelldesinfektion 30 Sek. 1.000 ml 314 151 400 HIV 30 Sek. Sprühkopf für Bacillol 500/1000ml 730 100 000 Mikrobac forte (2) Wischdesinfektion, aldehydfrei Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. ***  2 % 5 Min. 20 ml 314 210 100 0,50 % 1 Std. VE 25 Stück Bacillol Tissues (3) Gebrauchsfertige Flächen-Desinfektionstücher, aldehydfrei Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. **  Gebrauchsfertig Spenderdose 314 181 500 Schnelldesinfektion, 30 Sek. Nachfüllbeutel HIV 5 Min (je 100 Tücher) 314 181 600 Mikrobac Tissues ® (4) Alkohol-, aldehyd-, farbstoff- u. parfümfrei Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. ***  Gebrauchsfertig 30 Sek. 80 Tücher 314 210 200 Schnell- desinfektion HIV, HBV, HCV PlastiSept eco (5) Alkoholfreier, gebrauchsfertiger Desinfektionsschaum, für empfindliche Oberflächen von Medizinprodukten Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. ***  Gebrauchsfertig 1 Min. 500 ml 314 221 300 HIV, HBV, HCV Schaumflasche Desinfektionsmittel sind aufgeführt in der Liste des Bundesgesundheitsamtes/Robert-Koch-Institut (* 4) und des Verbundes für Angewandte Hygiene e. V. (** ) und entsprechen den Anforderungen der Hygieneverordnungen. ( ***) = VAH gelistet / 1) Pflichttexte für Arzneimittel siehe Seite 285.

18. 177 GEHWOL Nail repair System Das GEHWOL Nail repair System ist ein Komplettpaket zur Nagelreparatur für Maniküre und Pediküre. Es besteht aus dem lichthärtenden 1-Phasen GEHWOL Nail repair Gel in den Ausführungen klar, rosa oder opal und dem GEHWOL Nail repair Cleaner. Das GEHWOL Nail repair Gel Nagelreparatur leicht gemacht mit dem GEHWOL Nail repair Gel ! Hier gibt es kein aufwendiges Anmischen und keinen Zeitdruck, denn das Nail repair Gel wird direkt aus der Tube aufgetragen und härtet erst unter UV- Licht aus. Mit der Tubenspitze lässt sich das Gel hygienisch und punktgenau dosieren – sparsamer geht es nicht! Das GEHWOL Nail repair Gel eignet sich zu kosmetischen Verschönerungen der Nägel genauso wie zur Nagelprothetik, z. B. nach einer Nagelpilzinfektion. Ursachen Der häufigste Grund dafür, dass ein Nagel ganz oder teilweise ersetzt werden muss, sind Wachstumsstörungen (Onychodystrophie), die in den meisten Fällen durch Nagelpilzerkran- kungen (Onychomykosen) ausgelöst werden. Ebenso machen brüchige Nägel (Onychorrhe- xis) oder sich ablösende Nägel (Onycholyse) eine Nagelprothese erforderlich. Aber auch bei Keratosen oder subungualen Hühneraugen (unter dem Nagel) ist eine Entfernung des Na- gels oft nicht zu vermeiden. In manchen Fällen führen auch Traumata (Verletzungen) zum Teil- oder Vollverlust des Nagels. Vorarbeit Bevor der künstliche Nagel angefertigt werden kann, müssen verdickte und/oder verpilzte Nagelteile entfernt werden. Anschließend wird der präparierte Nagel von losen Nagelteilen befreit. Der Nagelfalz muss sorgfältig gesäubert werden. Damit der künst- liche Nagel an der vorbereiteten Restnagel- platte anhaften kann, muss diese fettfrei sein. Mit dem GEHWOL Nail repair Cleaner wird der Nagelrest gereinigt und entfettet. Dabei kann die Nagelplatte mit einem stumpfen Instrument leicht angeraut werden. Modellage Nach der Vorbehandlung wird die erste Schicht des GEHWOL Nail repair Gels direkt aus der Tube auf den Nagel aufgetragen. Für aufwendige Modellagearbeiten eignet sich bestens das neue GEHWOL Nail repair Gel hochviskos . Die drei Farben klar, opal und rosa lassen sich untereinander so mischen, dass die Nagelfarbe optimal an die natürliche angeglichen werden kann. Als füllende Basis dient dabei das klare Gel. Selbstverständlich können auch beide Farben zur Farbgestaltung zugefügt werden. Die Mischung erfolgt am einfachsten direkt auf dem Nagelbett. Durch die erhöhte Viskosität kann das Gel punktge- nau appliziert werden, ohne zu verlaufen. Dies erleichtert erheblich die Verarbeitung. Und da das Gel erst unter UVA-Licht fest wird, kann der neue Nagel ohne Zeitdruck mit einem Pin- sel modelliert werden. Sinnvoll sind spezielle Modellagepinsel mit austauschbaren Köpfen. Sie können nach jeder Behandlung gewech- selt werden, so dass hygienisches Arbeiten garantiert ist. Wenn Ihr Kunde an den anderen Zehen einen freien, weißen Nagelrand hat, können Sie die- sen mit den neuen Gelen einfach und ohne Schablone nachbilden. Dazu ziehen Sie mit dem hochviskosen opalfarbenen Gel eine fei- ne Linie am distalen (oberen) Ende des künstli- chen Nagels. Danach wird die Schicht unter der Speziallampe mit reinem UVA-Licht (380- 400 nm) für zwei Minuten ausgehärtet. Einen festen, aber zugleich elastischen Nagel ferti- gen Sie am besten mit drei Gel-Schichten an. Zur Versiegelung des fertigen Nagels tragen Sie am besten eine dünne Schicht des GEHWOL Nail repair Gels mittelviskos auf. Je nach Farbgebung des künstlichen Nagels verwenden Sie dazu die Farbe „klar“ oder - wenn der Nagel zu weiß erscheint - „rosa“ oder bei einem unnatürlichen rosafarbenen Nagel „opal“. Der Nagel erhält zudem einen schönen Glanz, der durch Polierer noch er- höht werden kann. Schutz Durch die hochwirksamen antimykotischen Zusätze in den Nagelgelen stört kein Nagelpilz das Nachwachsen. Zusätzlich sollten Sie das Nagelbett z. B. mit GEHWOL med Nagel- und Hautschutz-Öl versorgen. Es verteilt sich gut zwischen der künstlichen Nagelplatte und dem Nagelbett und schützt so vor einer Mykose. Nail repair Cleaner Vor der Anwendung des GEHWOL Nail repair Gels sollte der zu behandelnde Nagel bearbeitet und anschließend mit dem GEHWOL Nail repair Cleaner gereinigt und entfettet werden. Die Dispersionsschicht nach Abschluss des Nagelaufbaus wird mit GEHWOL Nail repair Cleaner optimal entfernt. Ebenso dient er zur Reinigung von Instrumenten und Pinseln von ungehärtetem GEHWOL Nail repair Gel.

38. 197 Größen: klein, mittel, groß Größe: normal Größen: klein, mittel, groß Zehenspreizer Anschmiegsame und rutschsichere Erleichterung bei Problemen zwischen den Zehen. Bestell-Nr. VE MP Zehenspreizer klein 315 240 600 4 mittel 315 240 700 4 groß 315 240 800 4 Zehenschutz Dünnes, hochelastisches Gewebe mit innenliegendem Polymer-Gel-Kissen für gleichmäßig entlastende Druckverteilung. Zehenschutz klein 315 240 200 12 mittel 315 240 300 12 groß 315 240 400 12 Vorfußpolster Angenehm zu tragendes, nur 2 mm dickes Gel-Polster, mit Stoff bezogen. Zum Schutz des Mittelfußes vor Reibung und Druck. Vorfußpolster 315 240 100 2

12. 171 (3) (2) (1) (5) (4) GERLACH Handschuhe und Mund- und Nasenschutzmasken GERLACH Latex-Handschuhe (1) Allergenarm durch niedrigen Latexproteingehalt und Puderverzicht, hohe Griffsicherheit durch angeraute Oberfläche – besonders unter feuchten Bedingungen, extrem anschmiegsam, gefühls- transparent und passgenau, hohe Reißfestigkeit, virendicht, desinfizierbar, alkoholresistent. Bestell-Nr. MP 100 Stück, puderfrei, (1 Packung) ab 1 VE = 10 Packungen S 314 110 500  M 314 110 501  L 314 110 502  GERLACH Nitril-Handschuhe (2) Latex-Alternative in höchster Qualität genauso anschmiegsam, gefühlstransparent, passgenau und reißfest für äußerst präzises Arbeiten. Aus aus verbessertem Nitril: noch weicher, geruchsneutral und puderfrei. Bestell-Nr. MP 100 Stück, puderfrei, (1 Packung) ab 1 VE = 10 Packungen S 314 112 800  M 314 112 801  L 314 112 802  GERLACH Vinyl-Handschuhe (3) kostengünstige Alternative zu Latex (z.B. bei Unverträglichkeit), beständig gegen Öle, eingeschränkt auch gegen Alkohol, allergenarm und puderfrei, weiche, anschmiegsame Materialkonsistenz. Bestell-Nr. MP 100 Stück, puderfrei, (1 Packung) ab 1 VE = 10 Packungen S 314 112 300  M 314 112 301  L 314 112 302  GERLACH Mund- und Nasenschutzmaske (4 + 5) Höchste Filterleistung, die 3-Lagen-Konstruktion bildet einen wirksamen Schutz vor Infektionen für Patienten und Behandelnden, feuchtigkeitsresistent durch atmungsaktives, hautfreundliches 3-Lagen- System, hoher Tragekomfort durch baumwollbezogene Ohrschlaufen und Nasenbügel, (verhindert Druckstellen). Bestell-Nr. MP 50 Stück, (1 Packung) 316 700 400  ab 1 VE = 10 Packungen

11. Reinigung, Desinfektion 170 Handschuhe (1) (2) (3) Peha-soft nitrile FINO (1) Puder- und latexfreier Untersuchungshandschuh aus verbessertem Nitril. Schutz vor pathogenen Keimen und Viren, höchstes Tastempfinden, höchster Tragekomfort und optimale Passform. Angenehmes, besonders weiches Material mit neutralem Geruch. Bestell-Nr. MP 150 Stück, puderfrei XS 314 112 700  S 314 112 701  M 314 112 702  L 314 112 703  Peha-soft Latex puderfrei Handschuhe (2) Einmal-Untersuchungshandschuhe aus weichem Latex, puderfrei; durch die Innenbeschichtung leicht anzuziehen; texturierter Fingerbereich für optimale Griffigkeit; hochelastisch, reißfest und sicher; hervorragende Passform und ausgezeichnetes Tastempfinden; links und rechts zu tragen. Bestell-Nr. MP 100 Stück, puderfrei XS 314 112 710  S 314 112 711  M 314 112 712  L 314 112 713  Peha-soft Vinyl puderfrei Handschuhe (3) Latexfreie Einmal-Untersuchungshandschuhe aus weichem Vinyl, puderfrei; durch Polymer-Innen- beschichtung leicht anzuziehen; elastisch und reißfest; gute Passform und ausgezeichnetes Tastempfinden; links und rechts zu tragen. Bestell-Nr. MP 100 Stück, puderfrei S 314 112 720  M 314 112 721  L 314 112 722 

6. (1) (2) (3) (4) (5) 165 Haut-/ Händedesinfektion Sterillium (1) Rückfettend, hautschonend, zum Einreiben für Hände und Haut Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. ** Arznei- Gebrauchsfertig 30 Sek. 100 ml 314 120 600 mittel 500 ml 314 121 100 Sterillium classic pure 1) (2) Rückfettend, hautschonend, zum Einreiben für Hände und Haut, farbstoff- und parfümfrei Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. ** Arznei- Gebrauchsfertig 30 Sek. 100 ml 314 120 602 mittel 500 ml 314 121 102 1.000 ml 314 121 202 5.000 ml 314 121 203 Dosierpumpen für Sterillium (ohne Abb.) für 500/ 1.000 ml Inhalt Bestell-Nr. für 500 ml 1 Stück 730 120 000 für 1.000 ml 1 Stück 730 120 100 Eurospender 3000 Wandhalter m. Pumpe f. 500 ml 1 Stück 730 110 000 Ersatzpumpe für Eurospender 730 110 100 NEU! Sterillium Gel pure (3) hochwirksames Händedesinfektions-Gel mit bewährten Hautpflegestoffen für mehr Hautfeuchtigkeit Listung Konzentration Inhalt Bestell-Nr. *** Gebrauchsfertig 100 ml 314 121 300 475 ml 314 121 301 1.000 ml 314 121 302 CleanSafe für Dosierspender (kleine Abb.) 1.000 ml 314 121 303 NEU! CleanSafe Desinfektionsmittelspender (4) Dosierspender für Händedesinfektionsgel in der hygienischen 1.000 ml CleanSafe-Flasche Inhalt Bestell-Nr. CleanSafe touchless mit Sensor 1 Stück 314 121 304 CleanSafe basic mit Drucktaste (kleine Abb.) 1 Stück 314 121 305 Sterillium Desinfektionstuch 1) (5) (einzeln verpackt) Hände- und Flächendesinfektion, für unterwegs Listung MP Konzentration Einwirkzeit Inhalt Bestell-Nr. *** Arznei- Gebrauchsfertig 30 Sek. 10 Stück 314 120 100 mittel 100 Stück 314 120 100 Desinfektionsmittel sind aufgeführt in der Liste des Bundesgesundheitsamtes/Robert-Koch-Institut (* 4) und des Verbundes für Angewandte Hygiene e. V. (** ) und entsprechen den Anforderungen der Hygieneverordnungen. ( ***) = VAH gelistet / 1) Pflichttexte für Arzneimittel siehe Seite 285.

20. 179 UV-Lichthärtegerät Unter dem UV-Lichthärtegerät härten die einzelnen Gelschichten in nur 2 Minuten aus. Dabei ist es möglich, mehrere Nägel gleichzeitig zu trocknen. Einen gebräunten Zeh muss Ihr Kunde dabei aber nicht fürchten. Die kurze Beleuchtungszeit reicht dazu nicht aus. HH 106 R Mit den Gelmodellagepinseln kann das Gel gut „in Form“ gebracht werden. Das GEHWOL Nail repair Gel kann auch mit Hilfe des Doppelinstru- ments HH 106 R verarbeitet werden. Es verfügt auf der einen Seite über eine breite Fläche, mit der sich das Gel gut verteilen lässt, und über eine schmale Seite, mit der Sie an dem Nagelfalz arbeiten und überschüssiges Gel entfernen können. Das GEHWOL Nail repair Gel härtet erst unter dem UV-Lichthärtegerät aus. UV-Lampe für die ambulante Fußpflege Mit 9 UV-Schwarzlicht-LEDs ausgerüstet. Gehäuse aus rostfreiem, widerstandsfähigem, eloxiertem Aluminium. Mit einem Gewicht von nur 50 g (ohne Batterien) ideal für die ambulante Fußpflege geeignet. Erforderlich sind 3 AAA-Zellen (nicht im Lieferumfang enthalten). Farbe: schwarz, Länge: 9,3 cm, Durchmesser: 2,9 cm Zur Aushärtung des Gels die Lampe für mindestens 2 Minuten in einem Abstand von etwa 2 cm über das Behandlungsfeld halten. Bestell-Nr. GEHWOL Nail repair Gel klar M, mittelviskos, 5-ml-Tube 102 532 503 GEHWOL Nail repair Gel rosa M, mittelviskos, 5-ml-Tube 102 532 501 GEHWOL Nail repair Gel opal M, mittelviskos, 5-ml-Tube 102 532 502 GEHWOL Nail repair Gel opal H, hochviskos, 5-ml-Tube 102 532 504 GEHWOL Nail repair Gel rosa H, hochviskos, 5-ml-Tube 102 532 505 GEHWOL Nail repair Gel klar H, hochviskos, 5-ml-Tube 102 532 506 GEHWOL Nail repair Cleaner, 150-ml-Flasche 102 530 800 GEHWOL med Nagel und Hautschutz-Öl 104 020 300 50-ml-Flasche – siehe Seite 53 Zubehör Bestell-Nr. UV-Lichthärtegerät 302 190 000 UV-Lampe f. ambulante Fußpflege 302 181 205 Gelmodellagepinsel mit 10 Austauschköpfen, Größe 4 318 010 400 Gelmodellagepinsel mit 10 Austauschköpfen, Größe 6 318 010 500 Doppelinstrument HH 106 R 312 120 600

35. Polymer-Gel-Artikel 194 Größen: normal rechts/links Größen: klein, groß Größen: mini, klein, mittel Größen: klein, mittel Hammerzehen-Polster G Das Hammerzehen-Polster mit breiter, elastischer Schlaufe sitzt sicher ohne einzuschnüren. Bestell-Nr. VE MP Hammerzehen-Polster G rechts 315 251 500 2 links 315 251 600 2 Hühneraugen-Schutzpolster-Ring G Besonders anschmiegsames, weiches und ideal schützen- des Hühneraugenschutzpolster. Dreidimensional legt sich dieser Ring vor, um bzw. auf das schmerzende Hühnerauge und entlastet es. Hühneraugen-Schutzpolster-Ring G klein 315 252 200 12 mittel 315 252 300 12 Zehenkappe G Die Kappe umhüllt die Zehe. Gereizte schmerzende Stellen an der Spitze und an der Seite der Zehen werden weich gepolstert. Die Reibung der Zehen aneinander wird unterbunden. NEU! Eine kleine Öffnung an der Spitze lässt Luft entweichen und sorgt für angenehmeren Tragekomfort. Zehenkappen G mini 315 253 500 6 klein 315 250 300 6 mittel 315 250 200 6 Vorfußpolster G Das weiche Gel mit einer dickeren Polsterung im mittleren Bereich lindert Schmerzen und „Brennen“ unter der Fußsohle. Es vermindert die Bildung von Hornhaut. Vorfußpolster G klein 315 250 400 1 Paar Vorfußpolster G groß 315 252 100 1 Paar

39. Polymer-Gel-Artikel 198 Größen: 18mm, 26mm Größen: klein, groß Größe: normal Gel-Schlauch Elastischer Trikotschlauch mit Gel-Beschichtung zum Zuschneiden. Je nach Problemstellung voll-beschichtet oder halb-beschichtet. Bestell-Nr. MP Gel-Schlauch Ø 18 mm, voll-beschichtet, 315 230 100 25 cm lang, Gelstärke: oben 0,5 mm, unten 1,1 mm Weichheitsgrad: fest Ø 26 mm, voll-beschichtet, 315 230 200 25 cm lang, Gelstärke: oben 0,5 mm, unten 1,1 mm Weichheitsgrad: fest Ø 18 mm, halb-beschichtet, 315 230 300 25 cm lang, Gelstärke: 2,8 mm Weichheitsgrad: weich Ø 26 mm, halb-beschichtet, 315 230 400 25 cm lang, Gelstärke: 2,8 mm Weichheitsgrad: weich Sortiments-Preis für alle 300 001 011 4 Schläuche, sortiert, je 25 cm lang Zehenteiler Weiches Polymer-Gel-Polster, dessen Form sich angenehm dem Bereich zwischen den Zehen anpasst. Zehenteiler klein 315 240 900 15 groß 315 241 000 15 Zehenkappe Nahtloses, hochelastisches Gewebe, innen vollflächig mit flexiblem und hautpflegendem Polymer-Gel beschichtet. Zehenkappen, normal 315 240 500 6

34. 193 Größe: normal Größen: mini, klein, mittel, groß Größen: klein, mittel, groß Größen: klein, mittel, groß Zehenschutzring G Asymmetrisch geformter Zehenschutzring. Die dickere Seite kann über die Problemstelle positioniert werden. Bestell-Nr. VE MP Zehenschutzringe G mini 315 252 400 12 klein 315 252 500 12 mittel 315 252 600 12 groß 315 252 700 12 Korrekturring G Der Korrekturring ist eine Entwicklung, die sich vielseitig anwenden lässt, z. B. als Druckentlastung bei Hühneraugen auf dem Zeh. Korrekturringe G 315 250 100 12 Zehenteiler G D Neu –schlankere Trennstege für besseren Tragekomfort. Weiches Polymer-Gel-Polster, dessen Form sich angenehm dem Bereich zwischen den Zehen anpasst. Zehenteiler G D klein 315 252 800 15 mittel 315 252 900 15 groß 315 253 000 15 Zehenspreizer G Anschmiegsame und rutschsichere Erleichterung bei Problemen zwischen den Zehen. Mit besonders ausgeprägten Seiten rändern. Zehenspreizer G klein 315 251 200 4 mittel 315 251 300 4 groß 315 251 400 4

Ansichten

  • 515 Total der Ansichten
  • 363 Website-Ansichten
  • 152 Eingebettete Ansichten

Aktionen

  • 0 Geteilt gesamt
  • 0 Likes
  • 0 Dislikes
  • 0 Kommentare

Anzahl teilen

  • 0 Facebook
  • 0 Twitter
  • 0 LinkedIn
  • 0 Google+

Einbettungen 1

  • 88 www.pediando.ch