eduard-gerlach-gesamtkatalog-2017-2018-seite-201-240

Auf sozialen Netzwerken teilen

Link teilen

Verwenden Sie einen permanenten Link zum Teilen in sozialen Medien

Mit einem Freund teilen

Bitte Anmelden um das zu senden document mit E-Mail!

In ihre Website einbetten

Wählen Sie eine Startseite

11. 210 Instrumente HF 441 Nagelhautzange 1 HF 443 Nagelhautzange 2 HF 445 Nagelhautzange 3 HF 446 Nagelhautzange 4 Abbildungen entsprechen Originalgröße

23. 222 446 Nagelhautzange 1 30 Nagelschere 3 409 Nagelhautschere 2 Zangen Abbildungen entsprechen Originalgröße

35. Orthonyxie-Bedarf 234 Spangenhalter 1 Drahtfasszange 2 Orthonyxie-3-Stufen-Zange 3 Schlaufenbiegezange 4 Abbildungen entsprechen Originalgröße

21. 220 Zangen 448 Nagelhautzange 4 460 Hautzange 1 461 Hautzange 2 465 Hautzange 3 Hautzange Entfernen unterschiedlicher Claviarten am Fuß, von Clavi im Zwischenzehenbereich, von Hyperkeratosen, von überstehenden Hornhauträndern. Abbildungen entsprechen Originalgröße

29. Spezialinstrumente und Feilen 228 Doppelinstrument HH 106 R 1 Tamponstopfer DC 64 R 2 Tamponstopfer DC 200 R 5 Tamponstopfer 87035-160 6 Löffel doppelt 87034-160 8 Hornhauthaken HH 120 R 9 Spezial- instrumente und Feilen Für Arbeiten am Nagel, unter dem Nagel und im Nagelfalz. Tamponstopfer XG 05 6/ WP 333 3 Doppelinstrument DC 271 R 4 Löffel doppelt DC 241 R 7

5. 204 Abbildungen entsprechen Originalgröße Nagelzange Schneiden der freien Nagelränder. Besonders stabile, kräftige Modelle. HF 211 Nagelzange 2 HF 210 Nagelzange 1 HF 223 Nagelzange 3 Instrumente

7. 206 Abbildungen entsprechen Originalgröße HF 478 Eckenzange 1 HF 479 Eckenzange 2 Eckenzange (groß) Schneiden der seitlichen, distal liegenden freien Nagelränder und dünner weicher Nagelplatten. Entfernen des eingewachsenen Nagelteils (Unguis incarnatus) im Nagelfalz und Entfernen von Hornhaut und Schwielen. HF 480 Eckenzange 3 Instrumente

19. 218 Zangen Abbildungen entsprechen Originalgröße 491 Eckenzange 4 490 Eckenzange 3 486 Eckenzange 2 483 Eckenzange 1 Eckenzange (klein) Schneiden der seitlichen, distal liegenden freien Nagelränder. Entfernen des eingewachsenen Nagelteils (Unguis incarnatus) im Nagelfalz und Entfernen von Hyperkeratosen und Clavi (Hühneraugen und Hornhaut). Bessere, freiere Sicht auf das Behandlungsfeld.

9. HF 460 Hautzange 3 208 Abbildungen entsprechen Originalgröße HF 461 Hautzange 4 Hautzange Entfernen unterschiedlicher Claviarten am Fuß, von Clavi im Zwischenzehenbereich, von Hyperkeratosen, von überstehenden Hornhauträndern. Instrumente G 491 Eckenzange 1 HF 470 Eckenzange 2

17. 216 Zangen Abbildungen entsprechen Originalgröße 475 Eckenzange 2 476 Eckenzange 3 Eckenzange Schneiden der seitlichen, distal liegenden freien Nagelränder und dünner weicher Nagelplatten. Entfernen des eingewachsenen Nagelteils (Unguis incarnatus) im Nagelfalz und Entfernen von Hornhaut und Schwielen. 345 Nagelzange 1 481 Eckenzange 4 Nagelzange Schneiden der freien Nagelränder. Besonders stabile, kräftige Modelle.

15. 243 Nagelzange 3 203 Nagelzange 2 Nagelzange Schneiden der freien Nagelränder. Besonders stabile, kräftige Modelle. Abbildungen entsprechen Originalgröße 214 Nagelzangen Edelstahlinstrumente in bester handwerklicher Qualität Edelstahl-Instrumente Diese Edelstahl-Instrumente werden auf Basis langjähriger Erfahrung nach bester Solinger Tradition in Deutschland gefertigt. In vielen Arbeitsschritten an modernen Maschinen und bester Handarbeit entstehen diese Instrumente in hoher Qualität. Langjährige Tradition und erfahrene, gut ausgebildete Mitarbeiter, sowie die Verwendung hochwertiger Stähle und Materialien schaffen die Grund- lage, alle Anforderungen im Rahmen der Medizinprodukt Richtlinie zu erfüllen und uneingeschränkt das CE-Zeichen tragen zu dürfen. Ständige Materialprüfungen und strenge Mehrfachkontrollen im Rahmen der Qualitätssicherung gewährleisten gleichbleibende Qua- lität. Mit diesen geprüften und zertifizierten Instrumenten werden Sie bei sachgerechter Handhabung und Pflege lange Freude ha- ben. 234 Nagelzange 1

3. 202 Abbildungen entsprechen Originalgröße HF 250 Nagelzange 1 Übersetzungs- zange Schont bei stärkeren Belastungen Hand und Ellenbogengelenk des Behandlers. G 495 Nagelzange 2 G 345 Nagelzange 3 Nagelzange Schneiden der freien Nagelränder. Besonders stabile, kräftige Modelle. Instrumente AESCULAP-Qualität ist von Dauer und verlässlich. Hierzu tragen über 130 Jahre Erfahrung und Sorgfalt der Instrumentenmechaniker bei.

27. Skalpelle und Klingen 226 Hohlmeißelklingen Mit Hohlmeißelklingen lassen sich viele Fußprobleme besonders effektiv und präzise behandeln. Die Bleistift-Haltung ermöglicht ein besonders feinfühliges Bearbeiten von Problemstellen. Der exakte Schliff der Klingen ermöglicht einen tiefen und sauberen Schnitt. Die Hohlmeißelklingen sind leicht auswechsel- bar, einzeln steril verpackt und entsprechen damit den heutigen Anforderungen einer modernen Fußpflegepraxis. Je nach Problem stehen verschiedene Hohlmeißelklingen zur Verfügung. Größe 1-3 Zur Entfernung von Hühneraugen, Verhornun- gen im Nagelfalz und eingewachsenen Nägeln sowie weichen Hühneraugen zwischen den Zehen. Zum Ausschälen eines Hühnerauges wird die Klinge z. B. mit einer drehenden Bewegung von links nach rechts oder um- gekehrt geführt, wobei der Kern des Hühner- auges eingekreist und nach dem Lösen herausgehoben wird. Größe 5-12 Für die Entfernung von Verhornungen am Fuß, z. B. Behandlung von Fersenrissen und Rhagaden, flächiger und strangförmiger Horn- haut. Am besten arbeitet man mit den Klingen Nr. 5-8. Für die Entfernung starker und flächi- ger Verhornungen eignen sich die Klingen 10 und 12. Besonders gut lässt sich flächige Hornhaut abtragen, wenn vorher die Haut mit GEHWOL Hornhaut-Gelee behandelt wurde. Das Haus GERLACH bietet Ihnen zur Einführung und Unterstützung Ihrer Arbeit ein einstündiges Video an, in dem die Arbeitsweise mit diesen Klingen besonders gut erklärt wird. (siehe Seite 227) Bei Hühneraugen Bei Arbeiten mit der Hohlmeißel- klinge unterstützt die Schreibhaltung die Feinmotorik des Anwenders und ermöglicht ein wesentlich feinfühli geres, filigraneres Arbeiten. Der Mittelfinger unterstützt bei feinen Arbeiten, wie hier am Nagelfalz, durch sichere und bessere Führung Ihre sensible Behandlung. Entfernen eines Hühnerauges mit kleiner Klinge. Der Kern wurde bereits entfernt. Die umgebende Hornhaut wird bequem mit dem Hohlmeißel abgetragen. Mit dem Hohlmeißel erreicht man leicht die schwer zugänglichen Problemstellen des Zwischenzehen- bereiches. Herauslösen und Entfernen eines Hühnerauges unter der großen Zehe mit Hohlmeißelklingen der Nummer 1 oder 2. Nach dem Klingenwechsel erfolgt die Nachbearbeitung des Bereiches mit einer Hohlmeißelklinge der Nummer 3 oder 5. Bei Hornhaut Druckstellen an der 2. Zehe werden mit einer breiten Hohlmeißelklinge bearbeitet. Sichere Instrumentenführung bei Hornhaut abtragung im Zwischenzehen bereich. So einfach lassen sich Druckstellen am Vorderfuß entfernen.

34. Lehrbuch, Schautafeln 233 Lehrbuch und Bildatlas für die Podologie Vierte aktualisierte und erweiterte Neuauflage Dieses Neuerscheinung soll eine Brücke schlagen zwischen dem „traditionellen medizinischen Fußpfleger“ in Deutschland und dem neu geschaffenen Berufsbild des Podologen. Der Schwerpunkt des Titels liegt in der praktischen Anwendung der verschiedensten podologischen Techniken, die durch umfangreiches podologisches Basiswissen begründet werden. Zum besseren Verständnis sind die einzelnen Behandlungs- schritte und krankhafte Veränderungen reichlich fotografisch dokumentiert oder schematisch erläutert. Fremdwörter werden sofort im laufenden Text erklärt und sind zusätzlich in einem kleinen Lexikon erläutert. Der Autor kombiniert die ärztliche Erfahrung aus seiner Fuß- Schwerpunkt-Praxis und seine Kenntnisse aus der Anwendung der verschiedensten Spangentechniken mit seiner Erfahrung als medizinischer Fußpfleger. Prüfungsfragen für die Podologie Dieses Buch bietet einen Überblick über die Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Podologinnen und Podologen. Die hier zusammengestellten Fragen ermöglichen eine Vertiefung und den Ausbau des Wissens zum Thema Podologie. Durch ausführliche Beantwortung und Kommentierung der einzelnen Fragen bietet das Buch eine hilfreiche und nützliche Ergänzung zum „Lehrbuch und Bildatlas für die Podologie“. Extremfälle aus der podolgischen Praxis In dem neu erschienen Band „Extremfälle aus der podo- logischen Praxis“ stellt der Autor Dr. med. Norbert Scholz 100 podologische Fälle in interdisziplinärer Zusammenarbeit zwischen Arzt und Podologe vor. Dabei versteht er den Begriff „Podologie“ in seiner eigentlichen Bedeutung als „Lehre vom Fuß“, denn Podologie ist für ihn mehr als nur Nägel schneiden und Hornhaut entfernen. So beschreibt das Buch die Verläufe von Extremfällen, die in der podologischen Praxis nicht alltäglich sind, aber auftreten können. Die Verläufe sind zum Teil über mehrere Jahre foto- grafisch dokumentiert. Den meisten Fußexperten ist es nicht möglich, den Krankheitsverlauf ihrer Patienten über so lange Zeit genau zu beobachten und den Heilungsprozess – aber auch mögliche Misserfolge – bis zum Schluss zu verfolgen. Das Buch bietet diesen Vorteil und ist das einzige, das in dieser Form bisher auf dem Markt erschienen ist. Es ist des- halb sowohl für Anfänger in der medizinischen Fußpflege als auch für erfahrene Podologen und Ärzte zu empfehlen. Schauplakat Mehrfarbdruck als Information für Schüler und Patienten. Bestell-Nr. Lehrbuch und Bildatlas für die Podologie 318 101 500 630 S., 2. Aufl., 20,5 x 27,5 cm, ISBN 3-937346-04-X Prüfungsfragen für die Podologie 318 101 600 497 S., 12,5 x 19,0 cm, ISBN 3-937346-05-8 Extremfälle aus der podologischen Praxis 318 101 800 400 S., 17,5 x 21,5 cm, ISBN 3-937346-19-8 Schautafel Fuß und Fußgelenke 720 080 600 70 cm breit, 100 cm hoch, Kunststoff, mit Metallbeleistung und Aufhängekordel, desinfizierbar, wasserfest

33. Spezialinstrumente, Feilen und Hobel 232 Raspel und Feilen Entfernen von Hornhaut und Schwielen. Abbildungen verkleinert, nicht Originalgröße Credo Hornhaut-Flachraspel 1 Saphir-Nagelfeile 2 Sandpapierfeile 3 Nagelfeile, gekerbt 4 Bestell-Nr. Credo Hornhaut- Flachraspel, 19 cm 312 100 500 Saphir-Nagelfeile, 17,4 cm, mit Kunststoffgriff, spitz 312 230 200 Sandpapierfeile, 17 cm 6 Stück 318 020 000 Nagelfeile, gekerbt, 15 cm Edelstahl, spitz HF 566 312 226 600 1 2 3 4

1. Instrumente 200 Qualität in edlem Stahl Handinstrumente für die Fußpflege müssen hohen Qualitätsan- forderungen genügen. Nur hochwertige Werkstoffe in erstklassiger Verarbeitung und ein durchdachtes Design gewährleisten Sicherheit und Komfort in der Handhabung. Und: Durch eine lange Lebensdauer bei gleichbleibend guten Anwen- dungseigenschaften wird ein Instrument in der Praxis kostengünstig und wirtschaftlich. Nur Instrumente aus rostfreiem Stahl erfüllen die grundlegenden Anforderungen der Medizinprodukte-Richtlinien und dürfen – im Gegensatz zu vernickelten Instrumenten – uneingeschränkt das CE-Zeichen tragen und sind damit als Medizinprodukte zugelassen. Mit diesen geprüften und zertifizierten Instrumenten kann die medizinische Fußpflege auch allen Ansprüchen im Hinblick auf ihre hygienische Sorgfaltspflicht gerecht werden. So ist Qualität zu erkennen – selbst nach längerem Einsatz:  Griffe liegen passend und angenehm in der Hand.  Scheren und Zangen gleiten beim Bewegen der Griffe leicht und gleichmäßig auf und zu.  Gelenke sind so gefertigt, dass eine Instrumentenhälfte durch die andere durchgesteckt und anschließend nachgeschmiedet ist. Der Schließbereich erhält so keinen unerwünschten Bewegungs- spielraum.  Schneiden von Zangen treffen bis zur Spitze exakt aufeinander.  Scheren zeigen keine Lücken zwischen den scharfen Schneidflächen.  Alle Oberflächen sind glatt und frei von Rost und Verfärbungen – auch Gelenke, Schneid- und Reibungsflächen. Die Erinnerung an schlechte Qualität währt länger als die kurze Freude am niedrigen Preis! JOHN RUSKIN Das geschulte und kritische Auge des Aesculap-Mitarbeiters sieht die Form und Gestaltung eines Instrumentes in der Gesamtheit. Nur mit Sensibilität seiner Hände fühlt er die Elastizität und Spannung, die Gleichmäßigkeit des Ganges oder das weiche Einrasten der Sperre. Geprüfte Sicherheit Um den eigenen hohen Ansprüchen und den Erwartungen der Anwender in allen Bereichen gerecht zu werden, sind auch die Aesculap Qualitätsanforderungen außerordentlich hoch. Von vornherein hat man sich daher eine eigene Qualitätsnorm auferlegt, die die Erlaubten DIN/ISO Standard-Toleranzen in jeder Hinsicht stark begrenzt. Das macht sich bereits bei der Auswahl und Prüfung der Werkstoffe bemerkbar und setzt sich über den gesamten Fertigungsprozess fort. Die auf einer Symbiose aus Hightech und Handarbeit basierende Herstellungstechnik der Instrumente sowie eine hohe Fertigungs- tiefe ermöglichen Modelltreue und höchste Präzision in stets gleichbleibender Qualität. Bei Aesculap weiß man schließlich seit über 130 Jahren, dass es nichts Wirtschaftlicheres gibt, als eine hohe Qualität. Nur mit dem Know-how, der Erfahrung und Sorgfalt der AESCULAP Chirurgiemechaniker lässt sich reproduzierbare AESCULAP Qualität über Jahrzehnte garantieren. Wissen, das man verantwortungsvoll weitergibt.

37. Orthonyxie-Bedarf 236 Erkoton 20 Erkoton 30 Lisko Polierscheiben Abb. Originalgröße Onycholit Beispiele verschiedener individuell angefertigter Silikonorthesen: a) Reiterzehenorthese b) Zwischenzehenkeil c) Ballenschale Bestell-Nr. Erkoton Silikon zur Herstellung von individuellen Orthesen inkl. Härterpaste 2 x 10 0g Erkoton 20 – weich – 20 Shore 313 201 000 Erkoton 30 – kompakt – 30 Shore 313 202 000 Onycholit 2-Phasenkunststoff für Nagelprothetik und Sicherung von Nagelspangen Onycholit Pulver, rosa, 30 g 313 250 800 Onycholit Pulver, klar, 30 g 313 250 900 Onycholit Flüssigkeit, 25 ml 313 251 100 LISKO Polierscheiben fein, 313 360 200 weiß, 10 Stück, mit Träger. Zur schonenden Nachbearbeitung von Silikonorthesen.

2. Einblick in die Fertigung Je nach Modell benötigt ein Instrument 50 und mehr Arbeitsschritte, wobei etwa zwei Drittel der Arbeiten von Hand erledigt werden. Das Schmieden der Gelenke erfolgt mit Kraftstärken bis zu 100 Tonnen. Es folgen das Ausstanzen, die Wärme-behandlung, Säge- und Fräsarbeiten. Das Härten bei über 1.000° C stellt die gewünschte Festigkeit des Instrumentes ein – Pinzetten müssen z. B. elastischer bleiben als Scheren. Gleichzeitig sorgt ein homogenes Härtegefüge für die gleichmäßige Verteilung der Chromanteile und damit für Korrosionsbeständigkeit von der Oberfläche bis zum Kern. Durch Polieren wird die Oberfläche geebnet und das Passivieren aktiviert schließlich die korrosionsbeständige Chromoxidschutzschicht (Passivschicht). Meist mattiert man die Instrumente, um sie blendfrei zu machen. Die Fachleute in der Fertigung (Werkzeugmechaniker mit Fachrichtung Instrumententechnik und 3,5jähriger Ausbildung) nehmen ein komple- xes Werkstück wie z. B. eine Zange, etwa 150 bis 180 mal in die Hand, bevor es die Fertigung verlässt. Die Rost-Freiheit nehm’ ich mir! Bei richtiger Pflege sind die hochwertigen AESCULAP-Instrumente lange haltbar.  Bei leichten mechanisch verursachten Oberflächenschäden (z. B. nach Herunterfallen) entsteht keine Korrosion.  Die Oberflächen bleiben – sachgerecht gepflegt – über Jahre intakt und schön.  Rostbildungen an Schneidflächen und Rostnester an Gelenken und Reibungsflächen können dauerhaft vermieden werden. Wichtig für die Hygiene: Auch bei täglich mehrfachem Einlegen in Reinigungs- und Desinfektionslösungen kommt es bei Edelstahl- Instrumenten nicht zum „Abblättern“ oder zu anderen Veränderungen an der Materialoberfläche. Und: Rostfreier Stahl kann im Gegensatz zu rostbildenden Metallen und Legierungen im Autoklaven sterilisiert werden. Die Instrumente sind dadurch sicher keimfrei und schnell wieder einsetzbar. 201 Detail-Aufnahme: Schließbereich einer durchgesteckten Zange von AESCULAP Qualität von Anfang an Unsere Instrumente werden von Chirurgen auf der ganzen Welt geschätzt. Ich weiß, warum das so ist und sorge dafür, dass es so bleibt. Goldene Regeln für die Instrumentenpflege  Zur Desinfektion und Reinigung der Instrumente nur hierzu geeignete Desinfektions- und Reinigungsmittel verwenden. Verwenden Sie zur manuellen Reinigung bitte keine Bohrerbürsten. Wir empfehlen eine mittelfeste Zahnbürste.  Beim Einlegen der Instrumente in das Ultraschallbad immer darauf achten, dass die Gelenke geöffnet sind und die Instrumente im Gelenkbereich gereinigt werden.  Beim Einsatz von Ultraschall Einlegezeiten und Dosierung des Reinigungsmittels beachten.  Vor der Sterilisation die Instrumente mit vollentsalztem oder destilliertem Wasser abspülen und trocknen.  Um ein „Festsitzen“ zu vermeiden, die Instrumente im Gelenk- bereich regelmäßig mit einem speziellen Paraffin – Öl besprühen. Wir empfehlen AESCULAP–Sterilit-Ölspray vor dem Sterilisieren im Autoklaven.  Instrumente, die Rost oder andere sicherheitsrelevante Beschädigun- gen aufweisen, unbedingt aussortieren. Sie vermeiden damit kostenpflichtige Reparaturen der Instrumente.

16. 215 210 Nagelzange 4 211 Nagelzange 6 495 Nagelzange 5 Nagelzange Schneiden der freien Nagelränder. Besonders stabile, kräftige Modelle. linke Seite Bestell-Nr. MP Nagelzange 14 cm, aufgelegt, gewölbte Schneide 22 mm Edelstahl 234 309 210 500 Nagelzange 13 cm, aufgelegt, gewölbte Schneide 22 mm Edelstahl 203 309 210 100 Nagelzange 13,5 cm, aufgelegt, gewölbte Schneide 19 mm Edelstahl 243 309 210 700 rechte Seite Nagelzange (Kopfschneider) 13,5 cm, durchgesteckt, gewölbte Schneide 20 mm Edelstahl 210 309 210 200 Nagelzange 12 cm, mit Übersetzung, Edelstahl 495 309 250 300 Nagelzange (Kopfschneider) 13,5 cm, durchgesteckt, gewölbte Schneide 14 mm Edelstahl 211 309 210 300 5 6 4 3 1 2

40. 239 Einzigartig einfach und wirksam Sowohl für Sie als auch für Ihre Kunden ist die neue Naspan ® -Platinium eine Wohltat. Ob bei eingewachsenen Nägeln oder Rollnägeln – die Weltneuheit verschafft schnell und nachhaltig Linderung. Das Nagel-Korrektursystem lässt sich ganz einfach applizieren und ist schmerz- frei für den Betroffenen. Nagelkorrekturen mit der Naspan ® -Platinium tragen auf diese Weise zu einem entspannten Arbeiten in der Praxis oder der mobilen Fußpflege bei. Fußpfleger, Podologen und Ärzte, die Erfahrung in der Spangentechnik haben, können diese sofort nutzen. Wer sich dabei unsicher ist und die Technik im Detail erlernen möchte, für den wer- den vom Hersteller Seminare angeboten. Die genauen Termine finden Sie auf der Internet- seite www.gehwol.de. Einen lehrreichen Ein- blick bietet auch der GERLACH TECHNIK -Film zur Naspan ® -Platinium , der detailliert die sieben Schritte zum Setzen der Spange zeigt. 1 Nagelvorbereitung Stellen Sie den Bedarf einer Nagelkorrektur fest, ist bei allen Spangen die obligatorische Nagelvorbereitung der erste Schritt. Dazu werden der Nagelfalz (Sulcus) von Hornhaut befreit und die Nagelränder geglättet. 4 Spange desinfizieren Bevor die Spange angebracht wird, ist – wie bei allen Spangen – eine Desinfektion nötig. Verwenden Sie dazu nur Desinfektionsmittel, die vom Bundes- gesundheitsamt/Robert-Koch-Institut oder vom Ver- bund für Angewandte Hygiene e.V. gelistet sind. 6 Spange fixieren Um die Spange zu fixieren, verwenden Sie am besten GEHWOL Nail repair Gel. Entfetten Sie aber vorab den Nagel mit dem GEHWOL Nail repair Cleaner. Fixieren Sie die Spange an den drei Punkten, wie dies im Bild zu sehen ist. Härten Sie die Fixpunkte zwei Minuten unter UV-Licht aus. Entfernen Sie dann mit dem GEHWOL Nail repair Cleaner die entstandene Disper- sionsschicht und Kleberückstände auf dem Nagel. 5 Spange aufsetzen Nun kann die komplett vorgefertigte Spange aufge- setzt werden. Schieben Sie dazu das Häkchen einer Seite entweder unter dem seitlichen Nagelrand ent- lang bis zur gewünschten Position oder haken Sie die Spange direkt dort ein. Danach folgt das Häkchen der anderen Seite in gleicher Weise. Die Spange können Sie für das Aufsetzen um circa 1 bis 3 Millimeter deh- nen. Anschließend zieht sie sich automatisch in ihre Ausgangsposition zurück. In manchen Fällen kann ein Kürzen der Häkchen oder eventuell ein leichtes An- passen der Schenkel nötig sein. Nutzen Sie dafür eine vorhandene Drahtschneidezange. Achten Sie aber immer darauf, gekürzte Häkchen zu entgraten, am besten mit einem Korrund- oder einem feinen Dia- mantschleifer. Nach etwa vier bis maximal sechs Wochen sollte die Naspan ® -Platinium-Nagelspange entfernt werden. Hierfür wird sie ganz einfach mit der Drahtschneidezange durchtrennt und herausgenom- men. Ob und wie viele Folgeanwendungen notwendig sind, hängt vom Schweregrad der Nageldeformierung ab. 2 Nagel ausmessen Für die Auswahl der richtigen Spangengröße ist es wichtig, den Nagel vorher auszumessen. Das dazu benötigte Maßband wird bei der neuen Naspan ® - Platinium automatisch mitgeliefert. Ein Abdruck des Nagels ist hierbei nicht nötig. 3 Nagelspange auswählen Wählen Sie nun die richtige Spangengröße aus. Dazu verschieben Sie den Deckel des Rondells bis zur Öff- nung der passenden Spange. Die übrigen Spangen im Rondell bleiben dadurch geschützt. Verwenden Sie bei dünnen bis normalen Nägeln die Naspan ® - Platinium soft und bei normalen bis kräftigen Nägeln die Naspan ® -Platinium extra. Bei sehr stark gerollten Nägeln sollten Sie mit der „soft“ beginnen und nach der zweiten Behandlung auf „extra“ wechseln. 7 Nagel tamponieren Im letzten Schritt tamponieren Sie den Nagel. Versor- gen Sie vorab Nagelwall und -falz mit einem Tropfen GEHWOL Fluid. Das Pflege-Fluid desinfiziert, beruhigt die gereizte Haut und macht Nagel- und Nagelhaut geschmeidig. So können Sie jetzt leichter einen dün- nen Streifen Zellstoffmull mit einem Tamponstopfer in den Nagelwall einbringen. Wie die neue Naspan ® - Platinium-Spange funktioniert, können Sie sich ganz einfach in einem eigens dafür produzierten Film anschauen. Diesen finden Sie im Internet unter: www.gehwol.de/service/videos .

18. 217 478 Eckenzange 5 479 Eckenzange 6 480 Eckenzange (Abb. verkleinert) 7 linke Seite Bestell-Nr. MP Nagelzange 12 cm, aufgelegt, gewölbte Schneide 11 mm Edelstahl 345 309 213 400 Eckenzange 11,5 cm, gerade Schneide 15 mm Edelstahl 475 309 212 300 Eckenzange extra schlank, 11,5 cm, gerade Schneide 14,5 mm Edelstahl 476 309 212 400 Eckenzange 11,5 cm, gerade Schneide 16 mm Edelstahl 481 309 212 100 rechte Seite Eckenzange 13 cm, gerade Schneide 17 mm Edelstahl 478 309 212 600 Eckenzange 13 cm, gerade Schneide 17 mm Edelstahl 479 309 211 700 Eckenzange 15 cm, gerade Schneide 18 mm Edelstahl 480 309 211 900 4 3 2 7 6 5 1

38. 237 Nagelfalz-Tamponade Anmischbecher für Hartgips Abdrucklöffel nach Eckle Einmal-Anmischbecher Abb. verkleinert Bestell-Nr. Nagelfalz-Tamponade Vlies-Tamponade für sensible Arbeiten im Nagelfalz dünn 1,4 cm x 10 m, 10 Rollen 316 402 300 mittel 1,4 cm x 4 m, 10 Rollen 316 402 600 Anmischbecher für Hartgips 313 170 000 200 ml, blau Einmal-Anmischbecher (50 Stück) 313 360 300 für Onycholit, aus Kunststoff mit Haltering Abdrucklöffel nach Eckle 313 360 100 1 Paar, praktisch für Nagelabdrücke Super-Hartgips, 1 kg (o. Abb.) 313 160 000 für die Nagelspangentechnik Sitran N/F, 150 ml (o. Abb.) 313 360 000 Härterpaste braun für Sitran N/F, 35 ml 313 360 001 Silikon für Nagelabdrücke (o. Abb.) B

4. 203 HF 203 Nagelzange 4 HF 243 Nagelzange 6 HF 241 Nagelzange 5 linke Seite Bestell-Nr. MP Nagelzange 15 cm, mit Übersetzung Edelstahl, AESCULAP HF 250 309 200 000 Nagelzange 12 cm, mit Übersetzung Edelstahl, AESCULAP G 495 309 200 100 Nagelzange 12 cm, mattiert, Schneide 11 mm Edelstahl, AESCULAP G 345 309 200 200 rechte Seite Nagelzange 13 cm, aufgelegt, gewölbte Schneide 22 mm Edelstahl, AESCULAP HF 203 309 100 400 Nagelzange 11 cm, aufgelegt, gewölbte Schneide 16 mm Edelstahl, AESCULAP HF 241 309 134 200 Nagelzange 13 cm, aufgelegt, gewölbte Schneide 19 mm Edelstahl, AESCULAP HF 243 309 134 400 3 6 5 4 2 1

8. 207 HF 483 Eckenzange 4 HF 482 Eckenzange 5 G 490 Eckenzange 6 linke Seite Bestell-Nr. MP Eckenzange 13 cm, gerade Schneide 17 mm Edelstahl, AESCULAP HF 478 309 188 100 Eckenzange 13 cm, gerade Schneide 17 mm Edelstahl, AESCULAP HF 479 309 186 000 Eckenzange 15 cm, gerade Schneide 18 mm Edelstahl, AESCULAP HF 480 309 186 100 rechte Seite Eckenzange 13 cm, gerade Schneide 17 mm Edelstahl, AESCULAP HF 483 309 186 200 Eckenzange 12 cm, Schneide 16 mm Edelstahl, AESCULAP HF 482 309 187 000 Eckenzange 11,5 cm, gerade Schneide 13,5 mm Edelstahl, AESCULAP G 490 309 185 100 4 5 6 3 2 1

36. Drahtschneidezange R 6 235 Rund-Hammer 5 Brettamboss 8 Stimmgabel 7 Federstahldraht 9 Abb. entspricht Originalgröße VibraTip ® 10 Abbildungen verkleinert Bestell-Nr. MP Spangenhalter BM 360R, 14 cm, 313 126 000  Edelstahl, AESCULAP, für den sicheren Halt der Nagelspange bei allen Arbeits- vorgängen Drahtfasszange DP O31R, 15 cm, 313 103 100  Edelstahl, AESCULAP, unentbehrlich zur Herstellung von Nagelspangen zur Formung und Anpassung der Spange Orthonyxie-3-Stufen-Zange, 14 cm 313 124 100 mit Schneide, 3 unterschiedlich grosse Schlaufenbiegevorrichtungen und spitzem Maul Schlaufenbiegezange, 14 cm, 7-Stufen 313 124 200 Edelstahl AESCULAP, Rund-Hammer, 30 cm, 313 260 300 zur Abflachung der Nagelspangenhaken Drahtschneidezange R, 13 cm, 313 128 000 sterilisierbar und rostfrei mit Hartmetall- einsätzen an den Schneiden Stimmgabel nach Rydel-Seiffer, 23,5 cm, Vibrationsmessgerät 312 260 000 zur Feststellung von Polyneuropathien beim Diabetiker Brettamboss, 6 x 6 cm, 313 260 400 zur Abflachung von Nagelspangen Federstahldraht 0,5 mm x 50 m 313 150 500 für Ross-Fraser-Spangen VibraTip ® , 5 cm, 313 260 000  Sensorik-Vibrationstestgerät für Diabetiker 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1

10. 209 HF 465 Hautzange 5 HF 266 Nagelspaltzange 7 HF 448 Nagelhautzange 6 linke Seite Bestell-Nr. MP Eckenzange 10 cm, gerade Schneide 11 mm Edelstahl, AESCULAP G 491 309 185 000 Eckenzange 10 cm, gerade Schneide 11 mm Edelstahl, AESCULAP HF 470 309 188 200 Hautzange 10 cm, gewölbte Schneide 7 mm Edelstahl, AESCULAP HF 460 309 166 200 Hautzange 11,5 cm, gewölbte Schneide 7 mm Edelstahl, AESCULAP HF 461 309 166 300 rechte Seite Hautzange 11,5 cm, gewölbte Schneide 11 mm Edelstahl, AESCULAP HF 465 309 166 700 Nagelhautzange 10 cm, Schneide 10 mm Edelstahl, AESCULAP HF 448 309 188 300 Nagelspaltzange, 13,5 cm Edelstahl, AESCULAP HF 266 309 193 000 7 6 5 2 1 4 3

22. 221 443 Nagelhautzange 6 441 Nagelhautzange 5 445 Nagelhautzange 7 linke Seite Bestell-Nr. MP Hautzange 10 cm, gewölbte Schneide 7 mm Edelstahl 460 309 211 400 Hautzange 11,5 cm, gewölbte Schneide 11 mm Edelstahl 461 309 211 500 Hautzange 11,5 cm, gewölbte Schneide 11 mm Edelstahl 465 309 211 600 Nagelhautzange 10 cm, Schneide 10 mm Edelstahl 448 309 212 800 rechte Seite Nagelhautzange 8,5 cm, gewölbte Schneide 7 mm Edelstahl 441 309 211 000 Nagelhautzange 10 cm, gewölbte Schneide 8 mm Edelstahl 443 309 211 100 Nagelhautzange 10,5 cm, abgeschrägte Schneide 8 mm Edelstahl 445 309 211 200 4 7 6 5 3 2 1

31. Spezialinstrumente, Feilen und Hobel 230 Raspel und Feilen Entfernen von Hornhaut und Schwielen. Hornhautfeile aus Holz 1 Hornhaut-Doppelfeile SN 32 3 Abbildungen verkleinert, nicht Originalgröße Hornhautfeile aus Edelstahl 2

6. 205 HF 477 Eckenzange 6 HF 476 Eckenzange 5 HF 475 Eckenzange 4 HF 481 Eckenzange 7 Eckenzange (klein) Schneiden der seitlichen, distal liegenden freien Nagelränder. Entfernen des eingewachsenen Nagelteils (Unguis incarnatus) im Nagelfalz und Entfernen von Hyperkeratosen und Clavi (Hühneraugen und Hornhaut). linke Seite Bestell-Nr. MP Nagelzange (Kopfschneider) 13,5 cm, durchgesteckt, gewölbte Schneide 20 mm Edelstahl, AESCULAP HF 210 309 111 200 Nagelzange (Kopfschneider) 13,5 cm, durchgesteckt, gewölbte Schneide 14 mm Edelstahl, AESCULAP HF 211 309 111 300 Nagelzange 13 cm, durch gesteckt, gerade Schneide 20 mm Edelstahl, AESCULAP HF 223 309 122 400 rechte Seite Eckenzange 11,5 cm, gerade Schneide 15 mm Edelstahl, AESCULAP HF 475 309 187 800 Eckenzange 11,5 cm, extra schlank, gerade Schneide 13 mm Edelstahl, AESCULAP HF 476 309 187 900 Eckenzange 11,5 cm, gerade Schneide 15 mm Edelstahl, AESCULAP HF 477 309 188 000 Eckenzange 11,5 cm, gerade Schneide 16 mm Edelstahl, AESCULAP HF 481 309 186 700 2 7 6 5 4 3 1

32. 231 Credo Keramik-Hornhautraspel 4 Secora Hornhauthobel, rot 5 Credo Hornhaut-Längshobel M 4 6 Credo Profi-Ersatzklingen M 2 7 Abbildungen verkleinert, nicht Originalgröße linke Seite Bestell-Nr. Hornhautfeile aus Holz, doppelseitig, 27 cm (60er u. 100er Korn) 312 230 501 Hornhautfeile aus Edelstahl, 23,5 cm; für sterile, einzeln verpackte Schleiffolien in grob und mittel*. Besonders wichtig bei verhornten Hautrissen – z. B. bei Diabetikern. Schneller Wechsel bei jedem neuen Patienten. Der Edelstahlgriff lässt sich problemlos sterilisieren. ohne Schleiffolien. Bitte separat bestellen. 312 230 600 Schleiffolien, 80 Stück. Einzeln, steril verpackt im Dispenser Korn 60 , grob 312 230 601 Korn 100 , mittel 312 230 602 Auflagebänkchen für Hornhautfeile, verhindert verkratzen der Schrankarbeitsfläche 312 230 700 Hornhautfeile Doppelfeile, mit Kunststoffgriff, 23 cm SN 32 312 230 400 rechte Seite Credo Keramik- Hornhautraspel, 20 cm 312 100 900 Secora Hornhauthobel, sterilisierbar, 17,3 cm rot , 0,50 mm 312 101 200 anthrazit , 0,25 mm 312 101 300 Credo Hornhaut-Längshobel 14,5 cm sterilisierbar M 4 312 100 400 Credo Profi-Ersatzklingen für Quer- und Längshobel , auch für Secora Hornhauthobel passend M 2 10 Stück 312 100 201 M 2 100 Stück 312 100 201 Folgende Produkte ohne Abbildung Malteser Ersatzklingen für Quer- und Längshobe l M 5 10 Stück 312 101 100 Pedi Ersatzklingen für Quer- und Längshobel, 10 Stück M 3 312 100 300 Exellent Hornhaut-Längshobel 07202/140 sterilisierbar 312 210 500 7 4 6 3 2 2 2 1 5

20. 492 Eckenzange 5 219 470 Eckenzange 6 477 Eckenzange 7 2510 Nagel- und Eckenzange 8 linke Seite Bestell-Nr. MP Eckenzange 13 cm, gerade Schneide 17 mm Edelstahl 483 309 212 000 Eckenzange 11,5 cm, gerade Schneide 24,5 mm Edelstahl 486 309 213 600 Eckenzange 11,5 cm, gerade Schneide 13,5 mm Edelstahl 490 309 213 200 Eckenzange 10 cm, gerade Schneide 11 mm Edelstahl 491 309 213 100 rechte Seite Eckenzange 11,5 cm, gerade Schneide 13,5 mm Edelstahl 492 309 213 700 Eckenzange 10 cm, gerade Schneide 11 mm Edelstahl 470 309 212 700 Eckenzange 11,5 cm, gerade Schneide 15 mm Edelstahl 477 309 212 500 Nagel- und Eckenzange 13 cm, gewölbte Schneide 14 mm Edelstahl 2510 309 213 500 1 8 7 6 4 3 2 5

12. 211 HF 409 Nagelhautschere 8 HF 30 Nagelschere 6 HF 31 Nagelschere 7 BC 324 Verbandschere (Abb. verkleinert) 5 linke Seite Bestell-Nr. MP Nagelhautzange 8,5 cm, gewölbte Schneide 7 mm Edelstahl, AESCULAP HF 441 309 154 200 Nagelhautzange 10,5 cm, gewölbte Schneide 8 mm Edelstahl, AESCULAP HF 443 309 154 400 Nagelhautzange 10,5 cm, abgeschrägte Schneide 8 mm Edelstahl, AESCULAP HF 445 309 154 600 Nagelhautzange 10,5 cm, gerade Schneide 8 mm Edelstahl, AESCULAP HF 446 309 154 700 rechte Seite Verbandschere 14,5 cm, gerade Schneide 48 mm stumpf-spitz Edelstahl, AESCULAP BC 324 309 192 400 Nagelschere 9,5 cm, gebogene Schneide Edelstahl, AESCULAP HF 30 309 143 000 Nagelschere 10,5 cm, gebogene Schneide Edelstahl, AESCULAP HF 31 309 143 100 Nagelhautschere 9 cm, gebogene Schneide 16 mm Edelstahl, AESCULAP HF 409 309 141 000 4 3 2 1 8 7 6 5

39. Naspan ® -Platinium-Korrektursystem 238 Die Naspan ® -Platinium-Spange von GERLACH TECHNIK So einfach war das Setzen einer Nagelspange noch nie. Die Naspan ® - Platinium-Spange von GERLACH TECHNIK setzt Maßstäbe. Sie ist mit wenigen Handgriffen einsatzbereit und kann auf diese Weise schnell am betroffenen Nagel angebracht werden. Noch ist die Neuentwicklung ein Hidden Champion. Doch durch die Eigenschaft der Selbstregulation und die hervorragende Wirkung hat sie das Potenzial zum echten Star. Vorteile auf einen Blick: sekundesschnelles Anlegen kaum Nacharbeiten nötig Nagelverbesserung bereits nach wenigen Tagen Im Slowenischen bedeutet das Wort Naspan „ausgeschlafen“. Bezogen auf die Naspan ® - Platinium-Spange von GERLACH TECHNIK lässt sich daraus das Attribut „ausgereift“ ablei- ten. Denn ihre Entwicklung stammt komplett aus der Branche. Die Podologen Inge Radojicic und Norbert Cohrs hatten die Idee dazu und entwickelten die Naspan über mehrere Jahre gemeinsam mit Hermann Burtlmair. In umfangreichen Tests wurde das geschützte Produkt erprobt. „Wir haben über neun Monate die neue Spange sehr intensiv getestet“, erklärt Norbert Cohrs. „Die Handhabung ist sehr ein- fach und spart im Fußpflegealltag enorm viel Zeit. Wir haben mit ihr herausragende Ergeb- nisse erzielt.“ Das wiederum liegt an der intelligenten Konstruktion. Die Naspan ® - Platinium ist komplett vorgefertigt. Auch die Häkchen müssen nicht eigens mit einer Zange zurechtgebogen werden. Lediglich in Einzel- fällen ist das Nacharbeiten der Häkchen und Schenkel erforderlich. Die einteilige Spange ist wie eine Sinuskurve geformt und erzeugt dadurch eine einmalige Rückstell- und Hebelwirkung. Für die unter- schiedlichen Nägel gibt es verschiedene Größen. Um die richtige Passform zu wählen, wird der Nagel zunächst ausgemessen. Ein vor- heriger Abdruck ist nicht nötig. Beim Setzen kann die Spange um 1 bis 3 Millimeter gedehnt werden. Sie zieht sich nach dem Setzen auto- matisch wieder in die Ursprungsgröße zurück. „Die Naspan ® -Platinium reguliert sich quasi selbst und passt sich dem Nagel an“, so Cohrs. Dadurch braucht es keine Aktivierung oder ein Zusammendrehen wie bei anderen Spangen. Auch an problematischen Stellen ist die Span- ge ganz einfach und schmerzfrei zu applizieren. Die Anwendung der Naspan ® -Platinium ist ausschließlich qualifizierten Podologen, Fuß- pflegern und Ärzten vorbehalten. Empfehlenswert ist die Teilnahme an einem Seminar. GERLACH TECHNIK bietet die Welt- neuheit im Set an. Die Spange ist komplett vorgefertigt. Sie brauchen für den Einsatz der Naspan ® -Platinium keine weiteren Instrumen- te. Für eventuell anfallende Nacharbeiten wie das Einkürzen der Häkchen oder das Entgraten können Sie vorhandene Instrumente verwen- den. Die Verpackung des neuen Naspan ® -Platinium-Korrektursystems in Buchform beinhaltet ein praktisches Rondell mit dem Sie die passende Spange für den ausgemessenen Nagel entnehmen können. Die in der Verpackung verbleibenden Spangen bleiben dabei ungeöffnet geschützt. Bestell-Nr. Naspan ® -Platinium-Korrektursystem Set, soft 313 381 000 (bestehend aus: 5 Spangen in fünf Größen, 1 Pinzette, 1 Maßband, 1 Gebrauchsanweisung) Naspan ® -Platinium-Korrekturspange, soft Gr. 1, 5 Stück 313 381 010 Naspan ® -Platinium-Korrekturspange, soft Gr. 2, 5 Stück 313 381 020 Naspan ® -Platinium-Korrekturspange, soft Gr. 3, 5 Stück 313 381 030 Naspan ® -Platinium-Korrekturspange, soft Gr. 4, 5 Stück 313 381 040 Naspan ® -Platinium-Korrekturspange, soft Gr. 5, 5 Stück 313 381 050 Naspan ® -Platinium-Korrekturspange, soft Gr. 6, 5 Stück 313 381 060 Naspan ® -Platinium-Korrekturspange, soft Gr. 7, 5 Stück 313 381 070 Naspan ® -Platinium-Korrektursystem Set, extra 313 382 000 (bestehend aus: 5 Spangen in fünf Größen, 1 Pinzette, 1 Maßband, 1 Gebrauchsanweisung) Naspan ® -Platinium-Korrekturspange, extra Gr. 1, 5 Stück 313 382 010 Naspan ® -Platinium-Korrekturspange, extra Gr. 2, 5 Stück 313 382 020 Naspan ® -Platinium-Korrekturspange, extra Gr. 3, 5 Stück 313 382 030 Naspan ® -Platinium-Korrekturspange, extra Gr. 4, 5 Stück 313 382 040 Naspan ® -Platinium-Korrekturspange, extra Gr. 5, 5 Stück 313 382 050 Naspan ® -Platinium-Korrekturspange, extra Gr. 6, 5 Stück 313 382 060 Naspan ® -Platinium-Korrekturspange, extra Gr. 7, 5 Stück 313 382 070

24. Nagelspalter und Pinzetten-Hautzangen 223 AESCULAP STERILIT Instrumenten-Öl Augenbrauen-Pinzette R 8 3032 R, Pinzetten-Hautzange, 7 mm 7 3039 R, Pinzetten-Hautzange, 5 mm 6 3031 R, Pinzetten-Hautzange, 3 mm 5 Nagelspalter 4 linke Seite Bestell-Nr. MP Nagelhautzange 10 cm, gerade Schneide 8 mm Edelstahl 446 309 211 300 Nagelhautschere 9 cm, gebogene Schneide 16 mm Edelstahl 409 309 210 800 Nagelschere 9,5 cm, gebogene Schneide Edelstahl 30 309 210 900 rechte Seite Nagelspalter mit auswechselbarer Klinge Edelstahl 312 203 300 Ersatzklingen für Nagelspalter o. Abb. 312 203 400 Pinzetten-Hautzange 10 cm Edelstahl 3031 R 310 116 200 Schneide 3 mm 3039 R 310 116 000 Schneide 5 mm 3032 R 310 116 100 Schneide 7 mm Augenbrauen-Pinzette R 9 cm, rostfrei 310 115 000 Instrumentenpflege AESCULAP STERILIT Instrumenten-Öl 317 120 200 50-ml-Flasche, zur Pflege von Zangen und Scheren, Verwendung vor der Sterilisation 7 6 5 5 – 7 4 3 2 1 8

26. 225 Hühneraugenentfernung mit einem Skalpell. Das Skalpell wird bei gestraffter Haut unter gleichzeitig leichtem Druck geführt. Hornhautentfernung am Vorderfuß mit dem Skalpell. In der Fußpflege ist die fachlich einwand- freie Entfernung von Hornhaut und Hühneraugen an besonders belasteten Stellen des Fußes tägliche Routine. Durch den Einsatz der richtigen Skalpelle, Klingen und handlicher Klingenhalter ist eine schnelle und schmerzlose Behand- lung gegeben. Wählen Sie aus den vorhandenen Modellen aus. Wechselskalpelle Zur Entfernung von • Hühneraugen • Hornhaut • Schwielen 01001/00 01001/0 01001/1 01001/2 01001/3 01001/6 01001/A/1 - für Klingen 01001/00-6 3 1 2 OR-Skalpellgriff Edelstahl, 14,5 cm, für Klingen 01001/00-6 Bezeichnung/Bestell-Nr. Menge MP 01001/A/1 311 129 800  OR-Klingen steril 01001/00 311 129 901 10 Stück  01001/00 311 129 900 100 Stück  01001/0 311 120 001 10 Stück  01001/0 311 120 000 100 Stück  01001/1 311 120 101 10 Stück  01001/1 311 120 100 100 Stück  01001/2 311 120 201 10 Stück  01001/2 311 120 200 100 Stück  01001/3 311 120 301 10 Stück  01001/3 311 120 300 100 Stück  01001/6 311 120 601 10 Stück  01001/6 311 120 600 100 Stück  Bestell-Nr. Skalpellklingen- Entferner und -Sammler Geeignet für Klingen der Halter BB 73, BB 84, 85 x 25 x 55 mm 311 150 400 Klingen-Entferner, universal für sicheren Klingenwechsel 311 401 000 Klingen-Sammelbox 500 zur sicheren, problemlosen Entsorgung 311 150 300 3 2 1

14. 213 BD 963 Splitterpinzette BD 964 Splitterpinzette BD 965 Splitterpinzette BD 312 Splitterpinzette HH 225 Cilienpinzette Abbildungen entsprechen Originalgröße Bestell-Nr. MP c Splitterpinzette, 8 cm Edelstahl, AESCULAP BD 963 310 106 300 11,93 Splitterpinzette, 9,5 cm Edelstahl, AESCULAP BD 964 310 106 400 11,93 Splitterpinzette, 11,5 cm Edelstahl, AESCULAP BD 965 310 106 500 11,93 Splitterpinzette, 10,5 cm Edelstahl, AESCULAP BD 312 310 101 200 10,30 Cilienpinzette, 8,5 cm Edelstahl, AESCULAP HH 225 310 120 00 0 8,12 Bestell-Nr. MP Splitterpinzette, 8 cm Edelstahl, AESCULAP BD 963 310 106 300 Splitterpinzette, 9,5 cm Edelstahl, AESCULAP BD 964 310 106 400 Splitterpinzette, 11,5 cm Edelstahl, AESCULAP BD 965 310 106 500 Splitterpinzette, 10,5 cm Edelstahl, AESCULAP BD 312 310 101 200 Cilienpinzette, 8,5 cm Edelstahl, AESCULAP HH 225 310 120 00 0

13. 212 Sterilit Ölspray Pinzette Entfernen von Hornhaut, Nagelteilen und Fremdkörpern. Einlegen von Hilfsmitteln in den Nagelfalz. Auflegen und Abnehmen von Wundauflagen. OC 069R Anatomische Pinzette BD 223R Anatomische Pinzette BD 303 Splitterpinzette BD 023 Anatomische Pinzette OC 220 Anatomische Pinzette Instrumente Bestell-Nr. MP c Anatomische Pinzette, 12 cm Edelstahl, AESCULAP OC 069R 310 112 500 13,69 Anatomische Pinzette, 15 cm Edelstahl, AESCULAP BD 223R 310 112 700 21,90 Splitterpinzette, 11,5 cm gerade Edelstahl, AESCULAP BD 303 310 106 600 8,02 Anatomische Pinzette, 11,5 cm mittelbreit Edelstahl, AESCULAP BD 023 310 112 300 7,14 Anatomische Pinzette, 12 cm Edelstahl OC 220 310 112 600 7,90 Instrumentenpflege AESCULAP 317 120 300 11,28 Sterilit Ölspray, 300-ml-Spraydose (FCKW-frei), zur Instrumenten- pflege vor der Sterilisation. Sterilisationstemperatur max.180° Bestell-Nr. MP Anatomische Pinzette, 12 cm Edelstahl, AESCULAP OC 069R 310 112 500 Anatomische Pinzette, 15 cm Edelstahl, AESCULAP BD 223R 310 112 700 Splitterpinzette, 11,5 cm gerade Edelstahl, AESCULAP BD 303 310 106 600 Anatomische Pinzette, 11,5 cm mittelbreit Edelstahl, AESCULAP BD 023 310 112 300 Anatomische Pinzette, 12 cm Edelstahl OC 220 310 112 600 Instrumentenpflege AESCULAP 317 120 300 Sterilit Ölspray, 300-ml-Spraydose (FCKW-frei), zur Instrumenten- pflege vor der Sterilisation. Sterilisationstemperatur max.180°

30. Hufstäbchen 15 Löffel HH 118 R 10 Eckenfeile HH 125 R 11 Hühneraugenmeißel HH 60/1 R 14 Eckenfeile O 33 R 12 Eckenfeile G 540 R 13 229 Abbildungen entsprechen Originalgröße linke Seite Bestell-Nr. MP Doppelinstrument, 14,5 cm Edelstahl, AESCULAP HH 106 R 312 120 600  Tamponstopfer, 15 cm Edelstahl, AESCULAP DC 64 R 312 176 400  Tamponstopfer, 18 cm Edelstahl, AESCULAP XG 056/WP 333 312 173 000  Doppelinstrument, 17 cm Edelstahl, AESCULAP DC 271 R 312 120 700  Tamponstopfer , 17 cm doppelendig, Edelstahl, AESCULAP DC 200 R 312 172 000  Tamponstopfer , 16 cm Edelstahl 87035-160 312 210 100  Löffel doppelt , 17 cm Edelstahl, AESCULAP DC 241 R 312 143 800  Löffel doppelt , 16 cm Edelstahl 87034-160 312 210 200  Hornhauthaken, 15 cm stumpf, Edelstahl, AESCULAP HH 120 R 312 132 000  rechte Seite Löffel, 12,5 cm Edelstahl, AESCULAP HH 118 R 312 143 700  Eckenfeile, 13,5 cm Edelstahl, AESCULAP HH 125 R 312 152 500  Eckenfeile, 13 cm doppelendig, Edelstahl O 33 R 312 153 300 Eckenfeile, 17,5 cm doppelendig, Edelstahl, AESCULAP G 540 R 312 153 400  Hühneraugenmeißel, 14 cm 1,8 mm, Edelstahl HH 60/1 R 312 116 000  Hufstäbchen , 11 cm 318 010 000 1 13 15 14 12 11 10 9 8 7 6 5 4 3 2

28. 227 Hohlmeißelklingen-Halter CAPRON Hohlmeißelklingen-Halter PARAMOUNT Größe 1 Größe 2 Größe 3 Größe 5 Größe 8 Größe 10 Größe 12 Schulungss-Video jetzt auf www.gehwol.de Hohlmeißelklingen im professionellen Einsatz Menügesteuerte Schulungs-DVD Laufzeit: 55 Minuten Schulungs-Video Das Schulungs-Video zur Anwendung der Hohlmeißelklingen steht Ihnen unter www.gehwol.de/service/videos/hohlmeisselklingen kostenlos zur Verfügung. Klingen CAPRON Klingen PARAMOUNT Bezeichnung Bestell-Nr. MP Bestell-Nr. MP Hohlmeißelklingen-Halter 311 140 000  311 160 000  Set, 3 Stück   Preisvorteil bei Großpackungen 100 Stück Hohlmeißelklingen, Klingen für Klingen für steril, einzeln verpackt Halter CAPRON Halter PARAMOUNT Menge Größe 1 20 Stück 311 140 100  311 160 100 50 Stück  100 Stück  Größe 2 20 Stück 311 140 200  311 160 200 50 Stück  100 Stück  Größe 3 20 Stück 311 140 300  311 160 300 50 Stück  100 Stück  Größe 5 20 Stück 311 140 500  311 160 500 50 Stück  100 Stück  Größe 8 20 Stück 311 140 800  311 160 800 50 Stück  100 Stück  Größe 10 20 Stück 311 141 000  311 161 000 50 Stück  100 Stück  Größe 12 20 Stück 311 141 200  50 Stück  100 Stück 

25. Skalpelle und Klingen 224 BB 6 BB 11 BB 84 - für Klingen BB 18-23 Preisvorteil bei Klingen-Großpackungen 100 Stück BB 10 BB 73 - für Klingen BB 6-15 BB 13 BB 15 BB 19 BB 18 ! BB 20 BB 23 BB 22 BB 21 Bitte Mengenangaben nicht vergessen! ! BB063R - für Klingen BB 10-15 AESCULAPSkalpellklingen mit verbesserter Spitze Skalpellgriff AESCULAP Bezeichnung Bestell-Nr. Menge MP BB063R 311 100 300 1 Stück Rundgriff; Edelstahl, 14,5 cm, für Klingen BB 10-15 BB 73 311 100 100 1 Stück Edelstahl, 12,5 cm, für Klingen BB 6-15 BB 84 311 100 200 1 Stück Edelstahl, 13,5 cm, für Klingen BB 18-23 AESCULAP Skalpellklingen steril PARAMOUNT Skalpellklingen steril Bezeichng./Bestell-Nr. Menge MP Bezeichng./Bestell-Nr. Menge MP BB 6 311 100 600 10 Stück 100 Stück BB 10 311 101 000 10 Stück Gr. 10 311 301 000 10 Stück 100 Stück 100 Stück BB 11 311 101 100 10 Stück Gr. 11 311 301 100 10 Stück 100 Stück 100 Stück BB 13 311 101 300 10 Stück Gr. 13 311 301 300 10 Stück 100 Stück 100 Stück BB 15 311 101 500 10 Stück Gr. 15 311 301 500 10 Stück 100 Stück 100 Stück BB 18 311 101 800 10 Stück Gr. 18 311 301 800 10 Stück 100 Stück 100 Stück BB 19 311 101 900 10 Stück 100 Stück BB 20 311 102 000 10 Stück Gr. 20 311 302 000 10 Stück 100 Stück 100 Stück BB 21 311 102 100 10 Stück Gr. 21 311 302 100 10 Stück 100 Stück 100 Stück BB 22 311 102 200 10 Stück Gr. 22 311 302 200 10 Stück 100 Stück 100 Stück BB 23 311 102 300 10 Stück Gr. 23 311 302 300 10 Stück 100 Stück 100 Stück

Ansichten

  • 316 Total der Ansichten
  • 224 Website-Ansichten
  • 92 Eingebettete Ansichten

Aktionen

  • 0 Geteilt gesamt
  • 0 Likes
  • 0 Dislikes
  • 0 Kommentare

Anzahl teilen

  • 0 Facebook
  • 0 Twitter
  • 0 LinkedIn
  • 0 Google+

Einbettungen 1

  • 14 www.pediando.ch